Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
est. 2009

Translator

Montag, 1. Mai 2017

Hurra, der Mai ist da...

und wie ich mich freue...
Ihr auch, meine lieben LeserInnen,
ich grüße Euch herzlich und wünsche Euch einen wundervollen Feiertag.
In der letzten Woche habe ich ein kleines Päuschen gemacht. War im Garten, wenn ab und an mal die Sonne durch die Wolken blitzte und habe sonst noch so die Zeit zum Handarbeiten genutzt.
An meinem Loopschal weiter gestrickt. Eigentlich ist er schon fertig und hat die gewünschte Länge wie in der Anleitung angegeben.


Nun ist doch noch ein bisschen Wolle übrig und ich werde sie wohl ganz aufstricken und dann einen langen, luftigen Frühlingsschal haben.


Das Muster besteht aus kraus rechts mit Fallmaschen.
Ich fotografiere am liebsten im Garten, wenn die Sonne scheint. Eine schöne Hintergrund-Kulisse sind die jap. Weinbeeren, die  hoch in den Himmel wachsen und der blühende, vom Frost verschonte Apfelbaum.


Schön an dem Schal ist der Patentmusterrand, den ich bisher so noch nicht kannte. Und der gefällt mir viel besser als der Knötchenrrand. Seht Ihr die kleinen Herzchen an den Rändern? Beim ersten Anblick verliebte ich mich sofort in sie und kaufte mir eine ganze Tüte voll davon. Denn ich wusste genau, was ich mit ihnen machen wollte: sie als Maschenmarkierer zweckentfremden *lach*.


Durfte mal wieder Modell spielen: unsere Gartendame Barbarella.
Das Material ist ein Bändchengarn, nennt sich Ikaria, ist in meinen Lieblingsfarben, hat die Anleitung auf der Rückseite der Banderole und ich stricke mit Nadel Nr. 6.



War das ein Wetter gestern, die Sonne lachte vom blauen Himmel, der Apfelbaum hinter dem Rosenbogen blüht in seiner ganzen Pracht


und zeigt seine rosa-weißen Blüten.

Ich war ganz mutig und zog dieses Shirt


aus meinem Kleiderschrank, vielleicht kann ich es bald wieder tragen, dachte ich so, wenn es die Temperaturen erlauben. Ich bin voller Hoffnung ;-))) und dann zeige ich Euch das Shirt an der Frau.
Ich nähte es mir im letzten Jahr aus feiner, weicher Viskose mit einem filigranen Blütenmuster.
Der Halsausschnitt bekam meine Häkel-Spitzen-Borte in zartem Rosa und diesen Post verlinke ich daher in der Häkel-Spitzen-Borte-Galerie.



Die Ärmel wurden an der Seite jeweils mit einer kleinen Falte eingehalten und mit Häkelblümchen und nostalgischen Knöpfen verziert. Viskose-Stoff aus meinem Nähparadies.
Der Schnitt ist aus der Diana Moden Nr. 22 und hier schon mal als Tunika mit 3/4 Ärmeln und Seitenschlitzen gezeigt.


Ganz herzlich begrüße ich meine neuen Leserinnen


Ich freue mich sehr, dass Ihr in den unendlichen Weiten den Weg zu mir gefunden habt,
fühlt Euch wohl im Drosselgarten.


Herzliche Mai-Grüße.

Eure Traudi.

Edit:
Eine tolle, neue Link-Party habe ich entdeckt.
Sie heißt Blog Sommer und am Mittwoch verlinke ich dort diesen Post.

Seid auch dabei und verlinkt Eure Beiträge!

Mehr Infos über den Blog Sommer 2017 erfährst Du hier.

verlinkt mit:
Froh und Kreativ



Kommentare:

  1. Ganz sicher kommt die Sonne jetzt extra für dich schnell hervor, dann sehen wir sie auch.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. "Wie herrlich leuchtet mir die Natur! Wie glänzt die Sonne! Wie lacht die Flur! ..." Es scheint, als wäre Goethe von deinem Garten inspiriert. Einen schönen Mai wünscht dir herzlich
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,
    ich mag den Mai auch am liebsten, alles ist so schön grün und so vieles blüht. Mein Apfelbaum hat dieses Jahr auch außergewöhnlich viele Blüten. Dein Fallmaschen-Sommerschal gefällt mir sehr gut, ich habe dieses Garn ja auch in Arbeit, es ist sehr ergiebig.
    Dein Shirt kannst du hoffentlich bald ausführen, der Ostwind ist recht kalt zur Zeit. Die Häkelbordüre passt sehr schön zum Shirt und deine Verzierungen sind wieder typisch Traudi :-)
    Ich wünsche dir schöne Maitage.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi,
    das finde ich ganz besonders toll, dass du so fröhlich bist.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen, sonnigen Mai.
    Das T-Shirt finde ich echt klasse.
    LG und einen gemütlichen 1. Mai.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi,
    das sieht alles gut aus, Garten wie Kleidung. Und der Schal kleidet auch den Garten fein :-)
    Einen blumigen 1. Mai,
    herzliche Grüße
    Renee

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,
    mit diesem herrlichen Loop trotzt du jeglichem Wetter - auch dem
    kältesten Wind. Dein T-Shirt kommt sicher bald zur Geltung. Es muss doch Frühling werden.
    Ich wünsche dir einen guten Start in den Mai
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    der Schal ist wunderschön geworden, ganz tolle Farben und sehr schön präsentiert.
    Hab einen schönen Maifeiertag, alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,
    das Shirt hat wirklich eine tolle Häkel Spitzen Borte bekommen. Das sind auch tolle Garten Bilder. Ich hoffe, dass der Monat Mai uns schöneres Wetter schenken wird.
    Ich wünsche Dir einen schönen Feiertag
    Loretta

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traudi,
    Dein neuer Frühlingsschal aus dem wunderbaren Garn gefällt mir sehr. Durch die Fallmaschen wirkt er sehr luftig. Der Patentrand mit dem eingestrickten Herzchen bildet einen schönen Abschluss. Aber auch Dein Shirt ist ganz entzückend. Es wäre kein richtige "Traudi-Projekt", wenn es nicht ein paar außergewöhliche Häkeldetails gäbe. Toll!
    Hab noch einen schönen Nachmittag!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi,
    dein Shirt finde ich ganz bezaubernd mit den gehäkelten Accessoires. Gestern war wirklich ein herrlicher Tag.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  11. So schön dein neuer Loop und dein Garten, bei uns blühen die Apfelbäumchen auch schon doch durch den vielen Schnee letzte Woche sieht es hier noch nicht ganz so schön aus, heute regnet es leider oder Gott sei Dank, denn dann kann ich ohne Bedenken in meinem Nähzimmer sitzen.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  12. Hi meine liebe Tradition, ich bin ganz schwer begeistert von deinem schönen Schalke in den tollen Beerenfarben. Ich dachte die kleinen Herzel hast du angenäht, aber nein, sind nur die Maschenmarkierer. Mit solchen lieben Details macht das Stricken doch gleich doppelt so viel Spaß. Ich lass dir ganz liebe Grüße da, herzlichst Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Traudi, jetzt müsste es klappen, ich hatte mich nur dem falschen Profil angemeldet. Herzlichst Daniela

      Löschen
  13. Hallo Traudi,
    bei Dir schaut es schon richtig nach Frühling aus. Der Schal mit den tollen Sommerfarben und auch das Shirt ruft nach warmen Wetter. Ich find' beides ganz zauberhaft!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Traudi,
    ja, gestern war ein wunderschöner warmer, sonniger Tag und ich bin sehr froh, dass wir ihn tüchtig ausgenutzt haben. Da ist es dann nicht so schlimm dass heute Dauerregen angesagt ist. Und der Natur tut es gut.

    Da hast du ja eine prima Kulisse ausgewählt um deinen schönen neuen Schal und das blumige Shirt zu präsentieren. Und der (Schal-) Rand gefällt mir auch sehr gut. Wirkt viel schöner als Abschluss. Ich habe mir den Knötchenrand auch abgewöhnt.

    Herrlich die Fotos von deinem Apfelbäumchen. Sogar ein Bienchen hast du eingefangen. Bin auch immer ganz glücklich wenn ich mal eine im Garten entdecke. Gestern, z. B. an den Erdbeeren. Wer hätte gedacht, dass sie mal so rar werden…..

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Gartenbilder. Alles gute im Wonnemonat. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Grüsse in deinen Garten. Geniess die Sonne! Regula

    AntwortenLöschen
  17. Danke für die lieben Mai- Grüße!

    Der Schal ist toll geworden. Du hast ihn so schön auf deinen Fotos in Szene gesetzt.
    Deine Bilder mit den Apfelblüten sind sehr schön.

    Wünsche dir auch einen wundervollen Mai
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  18. Ja wenn frau einen so wunderbaren Garten hat wie du, ist das natürlich eine superschöne Fotolocation!
    Udn deiner Barbarella wird#s mit dem für sie recht üppigen Loopschal bestimmt nicht kalt. Schön ist der geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traudi,
    oh wie schön...
    Diese Bilder tun bei dem heutigen Schmuddelwetter so richtig gut.
    Hübsche Werke hast du entstehen lassen. Das Shirt mit einer Häkelborde zu versehen, ist eine reizende Idee.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  20. Durch's durchklicken bin ich auf deinem Blog gelandet und hinterlasse dir gerne ein Lebenszeichen, bevor ich mich weiterumschaue. Schließlich sagt man ja "Hallo" und schnüffelt nicht einfach so rum :-)

    Als Städterin bin ich von Gärten immer sehr fasziniert - bei Wolle haben wir auch etwas gemeinsam ♥

    Alles Liebe
    nima

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Traudi ...
    Schöne Sonnenbilder zeigst Du ... hier war auch am Wochenende viel Sonne zu sehen , aber ein kalter Ostwind hat den Aufenthalt im Garten doch eingeschränkt.
    Begeistert bin ich von Deinem duftigen Schal :) , hänge zur Zeit auch ständig an den Nadeln . Nachdem ich die Verlaufsgarne für mich entdeckt habe , bin ich ständig am Werkeln .
    Auch das Shirt passt wunderbar zu den tollen Blüten. Heute regnet es , daher klappern wieder die Naseln, liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Traudi,
    es sieht traumhaft schön aus in deinem Garten.
    War es bei euch am Sonntag nicht so windig?
    Hier pfiff ein eisiger Wind ums Haus, ohne Wolldecke
    ging da gar nichts. Aber ich habe trotzdem ein wenig
    die Häkelnadel auf der Terrasse geschwungen.
    Der Schalt würde mir auch sehr gut gefallen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi,
    deine Bilder laden zum Träumen ein!!! Der Garten, deine Handarbeiten... Ich bin total begeistert.
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  24. Ohhh, deine Bilder machen Lust auf Sommer! Und der Schal ist traumhaft schön. ♥
    Viele Grüße von Anni

    AntwortenLöschen
  25. Der Schal hat wunderbare Farben. Die Apfelblüte ist ja schon ganz schön weit. Herrliche Gartenbilder hast Du gemacht.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  26. Oh Traudi, dein Blick in dein kleines Reich ist traumhaft schön!
    Die Bilder machen wirklich richtig Lust auf den Sommer!
    ♥lichen Dank, dass du dich bei unserer Aktion "Blogsommer" beteiligst.
    Der Schal paßt farblich jedenfalls wie gemacht dazu ;)

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
  27. Lieb Traudi,
    ich habe gerade erst jetzt durch Ellen zu Dir gefunden :)Die liebe Ellen macht für uns die Aktion ''Blogsommer'' ich finde es klasse.
    und ich freue mich noch mehr, dass ich DICH gefunden habe und deinen wunderschönen Garten:) Der ist ein Traum:) Deine Bilder machen soooo Lust auf den Sommer:) Ich hoffe sehr, dass der Mai mehr Sonne im Gepäck für uns hat. Liebe Traudi :) ich schaue mich noch bei Dir um und trage mich als Follower bei Dir ein. Ich will ja schließlich nix verpassen. Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traut!
    WOW!!!! Ist das wunderschön, dein Tuch. :-D
    Ganz tolle Farben und auch das Garn gefällt mir richtig gut!
    Einen schönen Blog hast du, da komme ich gerne wieder. :-*
    Danke dir, dass du dich im Blogsommer verlinkt hast! :-)

    Herzliche Grüße,
    Das Augensternchen

    AntwortenLöschen
  29. Hej traudi,
    schön, das du zu unserer Linkparty "Blogsommer" gefunden hast :0) so habe ich deinen tollen blog gefunden. sieht ja wirklich schon sehr sommerlich aus.... wunderschöne bilder, dein shirt ist auch klasse, besonders die ärmel :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  30. Zunächst ganz lieben Dank, liebe Traudi, für Deine Mühe alles neu zu verlinken ♥♥♥
    Ja, und dann bin ich ganz entzückt, von den wundervollen Sachen, die Du zeigst. Einen ganz tollen Halsschmeichler in herrlicher Farbenpracht und das Shirt aus dem zarten Stöffchen ist bestimmt sehr trageangenehm. Allerliebst sieht die Häkelborte aus und gibt noch das gewisse Etwas!!!
    Apfelblüten finde ich sooooo schön anzuschauen. Hier im Südwesten hat der Frost die Apfelbäume sehr geschädigt. Bei mir im Garten sieht der rote Ahorn schlimm aus, auch die Walnussbäume haben Frostschäden.

    Nun wünsche ich Dir viel Freude in Deinem Gartenparadies
    beim Werkeln und beim Seeele baumeln lassen...
    herzliche Grüße von Nele

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Traude,
    dein Schal ist toll geworden. Deinem Model steht er auf jeden Fall super :)! Ich hoffe allerdings, dass wir wettertechnisch nun bald keinen Schal mehr brauchen.
    Liebste Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  32. Das Model mit dem Schal gefällt mir gut. Das ist ein schönes Bändchengarn. Dein Shirt ist ebenfalls sehr hübsch. Hoffentlich wird es bald wärmer.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Traudi,
    Ich mag die kommende Jahreszeit auch am liebsten. Dein Loop ist sehr schön geworden und deine Frühlingbilder sind super.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traudi,
    der Schal gefällt mir! So grob gestrickt in diesen schönen Farben...toll!! Dein Shirt mag ich auch - Klasse Idee mit der Häkelborte:)
    Und dein Garten sieht wunderschön aus, so richtig verwunschen...
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebste Namensschwester,
    es ist wiedermal eine wahre Freude, deinen Blog zu besuchen! Die schönen Eindrücke von eurem Garten, und dann auch noch eine bezaubernden Kreatinen. Der Schal hat soo eine hübsche Farbgebung und sieht herrlich luftig aus, und dein Shirt mit den Häkeldetails ist ebenfalls toll. Ich drück dir die Daumen, dass es bald warm geug dafür ist!
    Drei Wochen lang war ich jetzt weg von meinem PC (aber nicht auf Reisen ...), ich hoffe daher, du verzeihst meine lange Funkstille.
    Nun bin ich wieder hier und versuche so nach und nach meine Blogrunden nachzuholen. Meine Postings der letzten Zeit waren allesamt vorprogrammiert. Danke, dass du meinen Blog während meiner Abwesenheit besucht und liebe Zeilen hinterlassen hast! Am 15.5. gibt es wieder ein ANL - ich hoffe, da bist du mit diesem Posting wieder dabei! :-)
    Herzliche rostrosige Mai-Grüße,
    Traude

    PS: Was das Waschen mit Efeu betrifft - ich bin gerade dabei, bergeweise Wäsche damit zu waschen, bisher ist alles sauber geworden und riecht gut (nach Natur)!

    AntwortenLöschen
  36. Your scarf matches the pink blossoms perfectly!

    AntwortenLöschen
  37. Huhu Traudi! die email ist richtig : smaating @ok.de , vielleicht versuchst du es nochmal? ansonsten ulrikessmaating@gmail.com LG Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Traudi, wieder so fleißig?!
    Diese lütten Herzchen habe ich auch. Sie liegen im Knopfkasten und harren dort ihrer Dinge.
    Ich hatte mal einen wunderschönen Maschenmakierer aus sehr speziellen Perlen gekauft. Leider habe ich nicht aufgepasst und schon war der Maker mit eingestrickt. Das habe ich aber viel zu spät gemerkt und dann blieb er in der Strickarbeit. Sah sehr hübsch aus, so mittenmang.
    Deine Babarella ist bestimmt froh, dass du erkannt hast, dass auch ihr mal fröstelig sein könnte, in diesem so kalten Frühjahr.
    Schönes Woende ☼ ☼ ☼ wünscht dir Rosinchen ♥

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Traudi,
    so ein süßes T-Shirt!
    Und es wird bestimmt bald richtig schön :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    von der Urte

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Traudi,

    das ist in der Tat ein toller Loopschal, mich würde dieser Rand sehr interessieren, das sieht nämlich wirklich richtig toll aus. Dein Shirt mit der kleinen Häkelborte ist aber auch richtig hübsch anzuschauen so trägt es sich bestimmt richtig angenehm. Leider regnet es hier auch schon wieder, sodaß man gar nicht in den Garten kann.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Traudi Gartendrossel,
    zuerst einmal vielen Dank für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! Und jetzt zu Deinem Problem mit den Wühlmäusen:
    Habt Ihr auch schon einmal Pflanzkörbe aus "Hasendraht" selbst gebastelt??! Nimm dazu den ummantelten, sehr stabilen und engmaschigen Hasendraht. Forme einen Korb daraus, binde alle Teile gut mit ebenso stabilem Bindedraht ebenso engmaschig zusammen und lege ihn in Dein Pflanzloch! Nun etwas Erde einfüllen und dann die Tulpenzwiebeln daraufgeben. Wieder mit Erde auffüllen, bis der Rand Deine Korbes erreicht ist. Nun den "Deckel" herunterklappen und mit weiterem Bindedraht gut mit dem Korb selbst verbinden!!! Es ist etwas Arbeit, aber es nützt! Bei den Wildtulpenarten brauchst Du das Ganze nicht einmal nach der Blühzeit wieder auszubuddeln...zumindest nicht die ersten 2 Jahre...Danach könnten sich so viele Tochterzwiebeln entwickelt haben, dass es notwendig ist, zu teilen und neu zu bestücken...
    Ich drücke die Daumen!

    ...und jetzt noch ganz schnell zu Deinem Schal - der ist eine Wucht und gefällt mir ausnehmend gut!!! Sowohl vom leichten Muster her, als auch von der Farbwahl!!! Ja, man müsste so stricken können...

    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Traudi,
    ich habe heute deinen Blog entdeckt. Die Bilder von der Apfelblüte finde ich besonders schön. Und der Schal schaut auch schick aus. Leider fehlt mir momentan die Zeit zum Stricken/Häkeln, auch wenn ich es mir immer fest vornehme.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Traudi,
    Ja, ihr habt ja immer den 1sten Mai, Tag der Arbeit und so fängt es mit eine Feier an.
    Wenn dazu auch noch sonniges Wetter kommt dan hat man lust im Garten zu sein.
    Ich bin auch froh das diese erste Mai Woche um ist. Gestern am Samstag hat unser Chor zwei mal aufgetreten, mit jüngere Mädchenchore und so eine ganze Revue gemacht im Theater. Es ist alles super gelungen und wir bekamen viel Applaus für unsere Rock Musik wozu wir auch tanzten. Bin aber froh das es jetzt 3 Monate keine Chor Probe gibt!
    Freue mich auf das DVD was wir uns bestellen um es selber auch mal in Ruhe genießen zu können. Bin aber sehr glücklich das ich dieses Jahr mitgemacht habe!
    Ganz lieber Gruß,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  44. Der Schal ist ja toll!
    Die Farbe gefällt mir sehr und er sieht richtig kuschelig aus!
    Perfekt für die Kühle aber die ersten Sommer-Sonnen-Strahlen - Willkommen bei den Sommer Bloggern! :)

    AntwortenLöschen
  45. Wow - ein schöner Blick in deinen Garten durch diesen tollen SChal und auch das Shirt gefällt mir. Da werde ich heute Abend noch mal in Ruhe stöbern gehen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  46. was für schöne bilder sehen echt prima aus eins besser als das andere !!werde hier öfters vorbei schauen

    Liebe Grüße
    Nico von Häkel Zubehör 24.

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi