Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
est. 2009

Translator

Mittwoch, 22. März 2017

Blumenbänder häkeln



Feine, lange Bänder mit hübschen Blümchen behäkeln, das mag ich, ist so wunderbar romantisch. ;-)))))


Spontan fällt mir dazu der Anfang des Gedichtes von Eduard Mörike ein:

"Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte..."

In der "Anna Special" A 418 sah ich die hübschen Vasendekorationen und häkelte mir gleich ein paar davon.
Frühlingsfarbenes Baumwollgarn fand ich in meinem Fundus.


Die Blümchen finde ich ganz süß, mit einem Spannstich in weiß verzaubern sie mich noch ein bisschen mehr.


Die weißen Tulpen im Glas fühlen sich aufgepeppt *smile*


Vieles lässt sich mit den Blumenbändern aufhübschen...


Z.B. dieser kleine Zinkeimer, gefüllt mit weißen Traubenhyazinthen...


Oder die Henne Fridolina, die sich gerade vom Eierlegen ausruht...


Ein feines Häkelblümchen hat dieses süße und pralle Häschen am Ohr...
wartet es vielleicht auch auf Ostern?

Nun, da gibt es sicherlich noch vieles mehr, was man mit diesen
zauberhaften Frühlingsbändern beschmücken kann...


Ein Windlicht vielleicht, dass nur darauf wartet,
 auf den Terrassentisch gestellt zu werden,
sobald es wärmer wird 
und wir die Draußenzeit mit allen Sinnen genießen können...


Gruppenbild mit gackernden Hühnchen,
mal nicht gehäkelt...


Meine lieben Drosselgartenbesucher,
ich freue mich sehr, dass Ihr da seid,
Euch die Zeit nehmt, hier zu verweilen und freundliche, wertschätzende Kommentare zu schreiben, die mir beim Lesen ein Lächeln in mein Gesicht zaubern ;-)))
und sage DANKE.


Ganz herzlich begrüße ich Critzel & Cratzel
ein Blog mit lustigen, aber auch nachdenklichen, tierischen Freunden,
zauberhaften Malereien und Lebensweisheiten.
Danke fürs *Einloggen* in meine Followerliste,
fühlt Euch wohl im Drosselgarten.


Habt einen schönen Tag mit viel Elan und guter Laune.
Eure Traudi.


verlinkt mit der neuen Linkparty 'liebste Maschen Nr. 1'

Rostroses ANL #15



Kommentare:

  1. Sehr hübsch und zart duftig - gefällt mir!
    Sei herzlich gegrüßt
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
  2. Die schauen schön aus liebe Traudi, und dazu noch so schnell gemacht. Eine schöne Idee für wirklich viele Dinge.

    Tollen Tag und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön liebe Traudi, das Reserl würde die ums Handgelenk tragen, ich bin ja kein Schmuckträger aber Häkelschmuck liebe ich sehr, aber auch die Glaserln und Flaschen schauen toll damit aus.
    Alles Liebe vom Reserl und einen schönen Tag

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch!
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi,
    herzig sind sie, Deine gehäkelten Blümchen! Und sie motivieren mich, auch mal wieder die Häkelnadel zu schwingen. In der letzten Zeit habe ich meine Nase fast in jeder freien Minute in ein Buch gesteckt - wenn ich mal nicht im Garten war. Das Handarbeiten ist viel zu kurz gekommen, aber ehrlich gesagt habe ich es auch nicht besonders vermisst. Doch eben, jetzt wo ich Deine Bilder sehe... ;-)
    Übrigens: Aus Deinen Samen spriessen Akeleien! Ich denke jedesmal an Dich, ganz besonders wenn ich die eine sehe, die nahe am Miniminiminiteichlein aus dem Kies wächst. Was für eine Kämpferin! Aber ob sie dieses Jahr schon blühen werden? Man wird sehen.
    Herzlichst,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, liebe Traudi,
    das sind wunderschöne Blumenbänder, schlicht und doch so wunderschön!
    Ich danke Dir für diese zauberhafte Idee!
    Hab einen zauberhaften Frühlingstag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    endlich kehrt der Fühling ein und Du begrüßt ihn auf Deine ganz persönliche Art. Ganz entzückend schmücken Deine Blumenbänder Vasen und Töpfe! Das ist wieder eine gelungene Idee von Dir!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traude,
    schon der Header stimmt auf Ostern ein.
    Die Idee mit den Blumenbänder finde ich einfach genial.
    Sie peppen auf und sind ein Hingucker. Da darf der Tag auch
    mal trüb sein!
    Einen sonnigen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traudi,
    was Kleinigkeiten doch ausmachen können! Die Blumenbänder sind einfach klasse.
    Und es ist dir wie immer gelungen, tolle Fotos davon zu machen.
    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen, Traudi.
    Gute Laune bekomme ich gleich beim Anblick deiner frühlingshaften Bilder. Schön gemacht! Und mit den Spannstichen zauberst du etwas frisches in die Blüten. Und alles so toll dekoriert.
    LG von Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Sehr hübsch, wenn alles mit Blümchen umwickelt ist, das schaut gleich nach Frühling aus

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traudi
    das sieht sehr hübsch aus.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude, ganz bezaubernd deine Blümchenbänder! Eine schöne Idee und seine Wollreste wird man auch noch los! Hab einen schönen Tag !
    GlG Rosinchen ❁ ❀ ✿

    AntwortenLöschen
  14. Ja, die sind wirklich schön, liebe Traudi. Ich habe ohnehin überlegt, was ich mal abends so machen könnte ....... Danke vielmals für den Anstoß.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  15. Frühling, Frühlingsfarben pur.
    Eine entzückende Deko-Idee mit den Häkelblumen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi, wunderschöne Farben und tolle Dekoration. Das macht die Regentage
    gleich heller. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  17. Lieve Traudi,

    Wunderschön!!

    Sieht echt nach Frühling aus!

    Fijne dag.

    Lieve groetjes van Thea♥

    AntwortenLöschen
  18. Frühling pur...
    Die Idee mit den Häkelblumen werde ich übernehmen *schwärm*.
    Liebe Traudi, deine Deko ist der Hammer!!

    Liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  19. Allerliebst und soooo romantisch! Gell, liebe Traudi so mögen wir es besonders!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Häkelblümchen gehen noch mehr immer als Sterne 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  21. Ach sind die reizend liebe Traudi!
    Schönen Tag noch wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traudi,
    eine sehr hübsche Vasendekorationen hast Du gehäkelt. Die Traubenhyazinthen sehen im Zinkeimer, umgewickelt mit Blumenbändern, jetzt noch schöner aus.
    Viele liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi,
    schön bunt und frühlingshaft. Gut gemacht.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  24. hübsch frühlingshaft. :-) liebe grüsse von mir

    AntwortenLöschen
  25. So schön kann der Frühling sein... traumhaft sieht es bei dir aus.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  26. Eine schöne Idee, liebe Traudi, so schnell gehäkelt und trotzdem so wirkungsvoll. Pink-weiß würde gut zu meiner Glasvase mit den Tulpen auf meinem Tisch passen.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Traudi,
    Solche zarten Blumenbänder machen ein kleiner Topf als Geschenk auch sehr lieb!
    Ganz lieber Gruß,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traudi,
    ach, dein Header ist schon so schön österlich! Die Blumengirlande gefällt mir sehr - in den pastelligen Farben ein wunderschöner Hingucker. Danke fürs Zeigen.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traudi ,
    Das sieht so schön fröhlich und frühlingshaft aus ... passt genau in die Jahreszeit .
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Traudi,
    die Bänder sind ja eine absolut zauberhafte Idee.
    Genau das Richtige um einfache Gläser, Flaschen und Töpfe aufzupeppen.
    Klasse.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Traudi, das ist eine ganz wundervolle Idee :) Gefällt mir ausgesprochen gut.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  32. Sehr schön sind deine Blumenketten geworden richtig toll sehen jetzt deine Flaschen und Gläser aus.

    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  33. Das ist wieder eine soo bezaubernde Idee, liebe Traudi, und sieht entzückend-frühlingshaft-herzerfrischend aus! Super würde dieses Frühlings-DIY auch wieder zu ANL passen - http://rostrose.blogspot.co.at/2017/03/anl-15-veggie-rezept-und-grun-braun.html - das Linkup ist eh noch bis zum Abend des 1. April offen!
    Herzliche Rostrosengrüße,
    deine Namensschwester Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/03/namibia-teil-12-fahrt-durch-etosha-auf.html

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Traudi, die Maschenblümchen sind ja sowas von herzig, sowas würde ich gerne können! Danke für den wunderschönen Frühlingsbeitrag und dass Du meinen Blog verlinkt hast. Das ist super nett.

    Es grüßt Dich von Herzen
    Monika

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Traudi,
    zunächst. Wunderschöne Blümchenbänder. Die passen so gut zum Frühling. Eine klasse Idee diese auch um die Vasen zu legen.
    Ich freue mich sehr, dass du bei meiner neuen Blogparty Liebste Maschen teilnimmst und freue mich über viele weitere Beiträge von dir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  36. Oh, liebe Traudi!
    Da hast du ja wieder eine wunderschöne Idee!
    Das sieht einfach genial aus :-)
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  37. ...total schön, liebe Traudi.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Traudi,
    bei dir ist richtig schön frisch und bunt der Frühling eingezogen. Solche Blümchen habe ich auch noch - aus meiner verrückten Häkelzeit.

    Ich wünsche dir tolle Wetter, viel Sonnenschein und natürlich ein schönes Wochenende. Danke für deine nette Begrüßung hier :o)

    Ganz liebe Grüße, CriCra

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Traudi,

    das ist wirklich herzig und wird sicher nachgemacht♥ Total süß die Idee die Blümchen mit Bändeln zu versehen♥. Ich wünsche Dir ein wunderbares Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  40. Das ist eine zauberhafte Idee und animiert zum Nachmachen. So hübsch ♥ Liz

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi.♥