Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
est. 2009

Translator

Dienstag, 10. Oktober 2017

Die Wurmmütze

wollte ich immer schon für mich stricken.

Mollig warm um die Ohren durch den doppelt gestrickten Rand. Und auch das Rippenmuster gefiel mit sehr. Und natürlich die Farben ;-)))


Heute mal ein Selfie mit Mütze und Lieblingsshirt.
Das muss ich noch üben,
habe viel rumprobiert, 
bis ich ein einigermaßen gutes Foto im Kasten, ähhh
Smartphone hatte *lach*

Für meine Kopfgröße 56 habe ich 100 Maschen mit einer kurzen Rundnadel Nr. 3 1/2 aufgenommen. Den Rest der Mütze strickte ich mit einer kurzen Rundnadel Nr. 4.
Sockenwolle von Opal, zusammen mit meiner neuen Stricktasche 'Cordula' hier schon mal gezeigt. Da ich mit doppeltem Faden gestrickt habe, reichten 100 Gramm nicht aus und ich musste für Nachschub sorgen.
Kostenlose Mützenanleitung von hier.


Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag.
Eure Traudi



verlinkt mit:
creadienstag # 300
Froh und kreativ 22. Runde
Auf den Nadeln {Oktober}
Gehäkeltes und Gestricktes Blogparty Nr. 28


Kommentare:

  1. Mit Selfies kämpfe ich auch noch. Aber deine Mütze ist schon mal gelungen.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Die Mütze ist hübsch geworden und übersehen wird damit auch niemand.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,
    sie ist so goldig :) und die Farbe ist der Hammer:)
    Danke für die Anleitung♥♥♥
    ich wünsche Dir einen wunderschönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Die Wurmmütze hab ich auch schon öfters verstrickt - die sieht so toll aus ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. Hola Traudi, auch wenn ich hier keine Wollmütze brauche, bei der Art und auch der Farbe bekäme ich sofort Lust sie auch nachzumachen. Schaut wirklich klasse aus und das Wurmmuster gefällt mir. Werde ich mir mal für andere Dinge merken^^

    Liebe GRüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,
    bei dem Titel musste ich mit meiner Wurmphobie doch zweimal überlegen, ob ich mir Deinen heutigen Post überhaupt anschauen möchte - meine Phantasie hat mir schon mal ganz üble Bilder vermittelt... ;-) Aber Deine Mütze ist toll geworden, die Farbe gefällt mir auch sehr gut und das Muster ist originell. Nur der Name, also an dem sollte man wirklich dringend arbeiten! ;-)
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    die Mütze sieht ja richtig klasse aus! Wahrscheinlich hat man auch ein bisschen Platz für die Haare, denn sie scheint nicht so eng am Kopf zu sitzen. Auf jeden Fall ist sie in der schicken Farbe ein richtiger Hingucker!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  8. So eine Mütze kann man im Moment auf jeden Fall brauchen, besonders, wenn es ein so hübsches Exemplar ist

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traudi,
    danke für's Teilhaben. Die Mütze ist dir wunderschön gelungen. Das werde ich mir merken und anhand deines Links für die Strickanleitung im Winterhalbjahr nachstricken. Bin mir noch unschlüssig welche Farbe? Vielleicht wirklich mal was anderes, deine ist nämlich toll!
    Lg Eda

    AntwortenLöschen
  10. Deine "Wurmmütze" finde ich gut. Für meine Mützenfotos habe ich immer einen Luftballon als "Kopf" genommen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  11. Traudel sehr schön, die hab ich ja auch schonb mal gestrickt kommt mir grad in den Sinn. LG Silvia

    AntwortenLöschen
  12. Dein Würmchen steht dir gut. Die wollte ich immer schon mal stricken. Die Farbe ist der Hammer aber ich trau mich das nicht aufzusetzen hier aufm Land. Aber sieht gut aus.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  13. Schicki! Ich finde diese Mütze ja auch ett, aber nicht an mir! Aber ich mag eigentlich gar keine Mütze an mir.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  14. Wunderhübsch. Mariechens Lieblingsfarbe.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traudi,
    die Mütze sieht toll aus! ( aber nicht auf meinem Kopf, ich kann nichts auf dem Kopf haben, egal, wie kalt es ist ;O) ...)
    Hab noch einen schönen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi,
    deine Mütze sieht klasse aus...und ist sicher auch nicht gerade einfach zu Fotografieren...aber ich finde dein Bild kann sich sehen lassen. :)

    Eine tolle Herbstzeit wünscht dir die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Traudi,
    die Mütze gefällt mir. Da kann der Winter kommen.
    Ich habe mir auch Wolle gekauft, brauche noch die passende
    Häkelnadel Nr. 6 dazu.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traudi,
    deine Mütze sieht schön kuschelig und warm aus. Die Farbe wäre ganz "meine" ;-))). Bisher habe ich noch nicht geschafft, so eine Wurm-Mütze zu stricken, obwohl ich sie schon lange auf der To-Do-Liste stehen habe ;-)).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traudi,
    du bist ein super Model und das Bild ist absolut perfekt.....genau wie deine Wurmmütze! Würde ich besser und lieber stricken, ja dann würden jetzt bei mir gleich die Nadeln klappern! Aber dies ist und bleibt wohl ein Traum!!!! So schaue ich mir die Mütze einfach nochmals an und träum weiter :-)))))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traudi, die Mütze gefällt mir sehr gut. Ich kannte bis heute gar keine Wurmmütze. Ich trage kaum Mützen, weil hinterher die Haare immer so scheußlich aussehen. Dabei hätte ich manchmal schon gern einen warmen Kopf. Ich habe heute in meinem Post dein Streuselkuchenrezept erwähnt und einen Link zu dir gesetzt. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Die Wurmmütze habe ich schon lange auf meinem Radar. Sieht superschön an dir aus. Toll gelungen!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Traudi,
    unter Wurmmütze konnte ich mir nichts vorstellen,
    bis ich das Bild gesehen habe.
    Die ist ja toll geworden und bestimmt muckelig warm.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Die sieht gar nicht so schwierig aus, zum Stricken...das könnte ich mir auch gut vorstellen, mal nachzuarbeiten.. Mützen trage ich allerdings nur zur Not....wenn es arge Minusgrade hat...;-)
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  24. Diese Mützen habe ich auch schon einmal gestrickt, in oversize. Das war damals der Hit. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  25. Die Mütze steht immer noch auf meiner Liste. Dein " Wurm " gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Traudi,
    Ja, deine Mütze ist super gelungen und die wartet schon auf kältere Tagen!
    Genau wie du mache auch ich eigentlich nie ein Selfie...
    Ganz lieber Gruß,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  27. Was für eine tolle Mütze, wieso heißt die Wurmmütze? Egal sie ist voll schön geworden, steht dir super. Leider kann ich die nicht nachmachen, stricken liegt mir einfach nicht und wenn ich mich versucht hab, darin zu üben, bin ich je im Ansatz gescheitert, denn die Katzen waren ganz verzückt vom Nadelgeklappere und zogen an den Nadeln, beim Häkeln hab ich das Problem nicht, dass interessiert keinen, komisch gell.
    Alles Liebe vom Reserl und möge es richtig kalt werden, damit du dein Mützerl oft tragen kannst

    AntwortenLöschen
  28. Deine Mütze ist sehr hübsch geworden, genau die richtige Farbe für dunkle Wintertage.
    Hoffe, dass du sie noch nicht ganz so schnell tragen musst und dafür noch ein paar schöne Herbsttage geniessen kannst.
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  29. Was für ein lustiger Name. Wurmmütze. Hihihi
    Ich trage nur ganz selten Mützen, da muss es wirklich schon sehr kalt sein. Dafür habe ich aber gerne was um den Hals *zwinker*. Wenn die (draußen) kühle und (drinnen) kuschelige Zeit anbricht, bekomme ich auch wieder Lust zu stricken und so habe ich nun auch wieder die Stricknadeln herausgeholt. Habe mal mit einem Sofakissen begonnen, aber schon einige Male getrennt weil es nicht so wird wie ich es mir vorgestellt habe *seufz*.
    Ja, das mit den Selfies ist auch für mich nicht so einfach. Wahrscheinlich machen wir das zu selten *zwinker*. Aber dein Ergebnis ist doch prima gelungen finde ich.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  30. ... die ist ja coool, tolle Farbe !!!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  31. die Wurmmütze sieht wirklich kuschelig aus
    und die Farbe ist der Hammer !!

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Traudi,
    kuschelig warm schaut deine Wurmmütze aus. Die Farbe gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  33. Immer wieder schön, diese Wurmmütze.
    Tolle Farbe.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Traudi,
    so eine Mütze ist immer schön! Ich wusste nur nicht, dass sie Wurmmütze heißt.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  35. Jetzt kann es kalt werden;) - sehr hübsch liebe Traudi und Dein Selfi ist Dir bestens gelungen.
    Ein schönes, vor allem sonniges We wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  36. Tolle Farbe und tolle Mütze.

    ...und pssst, ich würde das niemals so hinbringen, schon alleine die Abnehmerei, ich habs versucht, ich kanns nicht.

    :-))

    Aber nicht weitersagen, gell!

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  37. MEI und in der TOLLEN FARBE;;;;FREU;;FREU

    HOB no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Traudi, deine Mütze ist super geworden, eine tolle Farben und schön warm. Dein Selfie ist doch gut, stelle ich mir aber auch schwierig vor.
    LG Moni

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi