Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
est. 2009

Translator

Freitag, 21. April 2017

sag es mit đŸŒčRosenđŸŒčRosenđŸŒčRosenđŸŒč

Liebe LeserInnen...
ein kleiner Augenschmaus aus dem Sommergarten...
zum Wochenende...
Ich mag das momentane Wetter genau so wenig wie viele von Euch...


verlinkt mit:
Foral Friday Fotos.
und am Samstag mit.
Zitat im Bild. 
GartenglĂŒck.

Alles Liebe fĂŒr Euch.

đŸŒčEure Traudi.đŸŒč

So heißen die Rosen aus unserem Garten:
Kletterrose Paul Noel
Kletterrose Hermann Schmidt
Kletterrose Mona Hangelspitz
Englische Rose Charles Austin
Edelrose Leonardo da Vinci
Alte rote, stark duftende Kletterrose


Kletterrose Paul Noel im Korkenzieherhasel



Kommentare:

  1. Die sind aber alle aus dem letzten Jahr, oder? So weit nördlich wohn ich ja auch wieder nicht, dass meine so weit hinterher blĂŒhen sollten.
    Ich liebe sie, auch wenn sie pieken. Manchmal bin ich traurig, dass ich welche habe, die nur einmal blĂŒhen, wo es doch auch Rosen gibt, die mehrmals ihr Schönheit zeigen.
    GlG Rosinchen ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schön, da ist die Freude auf den Sommer noch grĂ¶ĂŸer.

    GrĂŒĂŸe Ramgad

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,
    der Königen der Blumen kann und darf man nicht genug huldigen.
    Wundervolle BlĂŒten zeigst du uns.
    Einen guten Start in die neue Woche wĂŒnscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder, da bekommt man schon Lust auf FrĂŒhlingswetter :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Traudi,
    was fĂŒr eine BlĂŒtenpracht in deinem kleinen Paradies.
    Liebe GrĂŒĂŸe und ein schönes Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh,Traudi, in this weather are wonderful pictures !!
    Have beautiful, warmer April days
    Jarka

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    so schöne Rosen hast Du in Deinem Garten! Es ist nicht mehr so weit und die Rosenzeit wird kommen. Ich kann es kaum erwarten.
    Viele GrĂŒĂŸe
    Loretta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,
    eine Augenweide sind deine edlen Rosen. Wie mag dieses Jahr werden? Bald werden wir es wissen ;-))).
    Ein schönes Wochenende und
    viele liebe GrĂŒĂŸe
    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Ach schön!!
    Das Wetter hat den Vorteil, dass die BlattlĂ€use nun gefrorene Leckerbissen fĂŒr allerlei Vögel sind 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi,
    Marzipan- und MĂ€rchenrosen... ein romantischer Ausblick auf kommende Sommerfreuden!
    Hab herzlichen Dank fĂŒr Deinen Eintrag als Leserin bei mir - ich freue mich riesig, dass Du meinen kleinen Blog unterstĂŒtzt und revanchiere mich sehr gerne. Ich mag Deinen Blog, denn nicht nur die GartenbeitrĂ€ge sind meins - Handarbeiten ebenso.
    FĂŒr Dich ein wunderschönes Wochenende, ein ganz dickes Dankeschön
    mit lieben GrĂŒĂŸen
    Renee

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,

    jaaa, ein Vorgeschmack auf den Sommer oder zumindest auf warme Temperaturen und Sonnenschein ist das.

    Herzliche WochenendgrĂŒĂŸe
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, das weckt die Sehsucht nach Sommer, Sonne, Garten, Lesen auf der Liege, .. :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Traudi, schön blĂŒhen die Rosen in Deinem Garten. Da wird die Sehnsucht doch immer grĂ¶ĂŸer... aber ein bisserl mĂŒssen wir uns noch gedulden.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Bilder,
    Ich sehne mich nach Sonne und WĂ€rme und endlich mehr Zeit in meinem Garten

    AntwortenLöschen
  15. I can't translate the words because they are in the picture but the flowers are just lovely!

    AntwortenLöschen
  16. Deine Rosenphotos machen echt Lust auf Sommer.
    Gestern war es bei uns noch so warm, dass ich mir im Garten des Freundes einen Sonnenbrand geholt habe - heute ist bitterkalt...
    herzlich Judika
    P.S. Dein Kommentar bei mir wir komisch angezeigt, ich weiß nicht ob es an meinem Blog liegt, daher wĂŒrde ich mich freuen, wenn Du testweise nochmals ein paar Worte hinterlassen wĂŒrdest, danke.

    AntwortenLöschen
  17. Oh, da wÀchst die Sehnsucht nach dem Sommer noch mehr. Ich liebe Rosen, vor allem alte Sorten. Schön!

    Liebe SamstagsgrĂŒĂŸe
    Nula

    AntwortenLöschen
  18. Oh ja wer kann schon Rosen widerstehen, gerade die alten duftenden Sorten liebe ich sehr. Meist lasse ich diese BlÀtter trocknen und erfreue mich noch lange an diesen Sommerduft!
    Ein wunderschönes ZiB!
    Liebe GrĂŒĂŸe
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  19. Danke fĂŒr Deinen netten Kommentar :)
    Ja ich verschlinge die Ostfriesenromane von K.P.Wolf . Und den Krimi im ZDF habe ich ebenfalls gesehen . Hoffe das es Weitere geben wird .
    Liebe GrĂŒĂŸe Antje

    AntwortenLöschen
  20. Bald beginnt die Rosenzeit liebe Traudi,darauf freue ich mich schon.Sie haben den Winter bei mir ĂŒberstanden und es sind grĂŒne BlĂ€tter da.
    Liebste GrĂŒĂŸe, KlĂ€rchen

    AntwortenLöschen
  21. Meinen Rosen hat der harsche Frost nichts anhaben können, was mich ja sehr erstaunt. :-) Liebe GrĂŒsse von Regula

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traudi,
    Deine Rosenbilder sehen jetzt schon verlockend schön aus. Und das ZiB passt natĂŒrlich vorzĂŒglich dazu. In diesem Jahr kam eine weitere Rose zu uns, die allerdings auf dem Balkon ihren Platz gefunden hat. Wir hoffen, dass sie sich wohl fĂŒhlen wird. Den Namen habe ich leider nicht parat. Da muss ich extra nachsehen.

    Schön, dass Du wieder mit von der Partie bist!
    Mit sonnigen GrĂŒĂŸen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi - welch wundervolle Bilder! Es stimmt, obwohl Rosen immer ein bisschen unnahbar daher kommen, ziehen sie doch stets alle Blicke auf sich.
    Ein schönes Wochenende und herzliche GrĂŒĂŸe, Angelika
    PS: Irgendwie passt doch mein Zitat heute zu Deinen Eingangsworten .....

    AntwortenLöschen
  24. Oh ja, absolut wahr und richtig. Das sind wirklich GefĂŒhle die man bekommt und wohlmöglich noch ihren intensiven Duft riechen kann. Tolle Worte und fantastisches ZiB gemacht. So schön deine Rosen. Freue mich sehr und danke dir dafĂŒr.

    Herzlichhe SonntagsgrĂŒsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  25. Ja, auch ich freue mich auf die Rosen. Meine Seniorin hat so wunderschöne Gelbe in ihrem Garten, da bin ich mal gespannt, was kommt. So schöne Rosenfotos schaut man gerne an.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  26. Wunderschön und eine echte Aufmunterung!
    Ich kanns kaum erwarten, bis wieder Rosenzeit ist -
    Liebe GrĂŒsze und eine gute neue Woche
    Mascha

    AntwortenLöschen
  27. Wie wahr, wie wahr...
    Wenn ich jetzt die Augen schließe...
    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Anja

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traudi,
    deine Rosenbilder sehen wunderschön aus!

    Liebe GrĂŒĂŸe,
    Doris

    PS: ein schönes Zitat!!

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Traudi,
    ganz ganz lieben Dank fĂŒr deine so herzlichen und tröstenden Worte, ja, mit jedem Apfel werde ich an ihn denken.
    Deine Rosenbilder sind einfach herrlich, ja ich brauch jetzt eindeutig Sonne !
    Sei ganz herzlich und lieb gegrĂŒĂŸt
    von
    Gabi

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Traudi,
    ich habe schon eine kleine Ewigkeit nichts mehr von Dir gehört...Da geht es uns beiden vielleicht gleich - als stille Lerserinnen halten wir "unseren" Blogs schon die Treue!...aber zum Kommentieren reichts halt oft nicht...die Zeit ist manchmal schon arg eng...
    Was ich aber gar nicht verstehe - ich hatte mich bei Dir vor Monaten als Followerin eingetragen, ich bin ganz sicher!!! Aber, nichts zu sehen...Jetzt fÀllt mir eine Möglichkeit ein: War das vielleicht auf Deinem anderen Blog, der still gelegt wurde? na, egal, ich trage mich jetzt wieder als Followerin bei Dir ein...dann ist es ja gut...
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  31. °.♪♫╮
    BelĂ­ssimas rosas!!!

    Bom fim de semana com tudo de bom!
    Beijinhos.
    ╰⊰✿⊰ه° ·.

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich fĂŒr Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi