Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
est. 2009

Translator

Sonntag, 29. Januar 2017

Bunt ist die Welt #102

Meine lieben Leser,
eine neue Link-Party habe ich entdeckt, in der Lotta heute am Sonntag schmückende Beiträge sehen möchte.

Ich zeige Euch ein lieb gewonnenes Erbstück, sehr gerne getragen von meiner Mutter und einst ein Geschenk meines Vaters an sie...

Ostfriesischer Filigranschmuck und in feiner Handarbeit gefertigt...

Mich berührt es sehr, wenn ich diese Kette trage und ich hoffe, sie eines Tages an meine Erben weiter geben zu können...


Mehr Schmuck bei Lotta.


Die Entstehung der Filzkugel hier schon mal gezeigt.


Sonntagsfreude heißt auch, wenn ich eine neue Leserin
in meinem Drosselgarten herzlich Willkommen heiße.
Sie heißt Christel 
und ich freue mich, dass Du da bist.
Fühle Dich wohl bei mir.



Genießt den Sonntag und macht es Euch schön.

Ganz herzlich.
Eure Traudi.


Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Erbstück und so schön für uns in Szene gesetzt! Einen schönen Sonntag wünscht Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Traudi,
    eine wunderschöne Kette.
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Erbstücke werden mit den Erinnerungen immer wertvoller.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  4. ...schön hast du deine Kette arrangiert, liebe Traudi,
    ein schönes ERbstück,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schönes Schmuckstück! Ich mag Schmuck mit "Geschichte"...den trägt man gleich ganz anders...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,
    was für ein schönes Erbstück das ist! Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Kette für Dich auch viel Bedeutung hat.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Erbstücke ganz besonders, das hat einen tolle Bezug.

    Unsere Mutter hat uns einiges Erbstücke zukommen lassen.
    Die zeige ich aber nicht.

    Filigranschmuck kenne ich von der Insel Föhr, dort tragen die Frauen das zur Tracht, der wird auch weitervererbt. Mir hat das immer sehr gefallen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  8. Wow, every heirloom is very special. And we all hope the generations to come will still cherish those we treasure.

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Schmuckstück, wunderschön

    AntwortenLöschen
  10. Deines hat ja eine ganz andere, wunderschöne Bedeutung ....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Die sieht wirklich sehr schön aus, liebe Traudi. Trage sie weiterhin mit Stolz.
    Einen schönen Start in die Woche wünscht Dir Inken

    AntwortenLöschen
  12. Das ist eine wunderschöne Kette. Wie schön, dass du sie in Ehren trägst.

    Viele Grüße ♥ Anni

    AntwortenLöschen
  13. So eine zauberhafte und vermutliche Kette besitze ich nicht als Erbstück, aber andere wenige Kleinigkeiten von meinen Großeltern, die ich auch sehr in Ehren halten. So eine Verbindung zur Vergangenheit hat was Faszinierendes.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vermutlich wertvolle Kette wollte ich schreiben

      Löschen
  14. Ein schönes Stück, ich mag es sehr, wenn solche Teile in der Familie bleiben und auch weiterhin gerne getragen werden.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  15. sehr schön

    immer toll wenn etwas weiter gegeben wird
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi