Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Montag, 14. November 2016

Weihnachtskleid Sew Along 2016 Teil 1



Meine Lieben,
es ist mal wieder soweit und ich hätte den Aufruf zum Nähen des Weihnachtskleides 2016 beinahe verpasst!

Also heute geht es los mit dem 1. Teil:

Ich zitiere aus dem MMM-Blog, Post vom 28.10.2016

"Teil 1: Montag 14.11.2016
- Inspiration und Rückblicke auf die Weihnachtsoutfits 2015, 2014, 2013, 2012, 2011
- Perfekt, ich weiß genau was ich nähen will und es ist schon alles da. Schnitt, Stoff, Zubehör.
- Oh weh, ich habe noch keine Ahnung und verlasse mich mal auf die Inspiration der Anderen.
- Ich weiß genau welcher Schnitt, aber keine Ahnung was für ein Stoff passt.
- Stoff ist da, aber welchen Schnitt solch ich nur nehmen?"

.

- Inspiration und Rückblicke auf die Weihnachtsoutfits 2015, 2014, 2013, 2012, 2011
.

Nun, ich habe mir bisher mit viel Freude 2 Weihnachtskleider genäht:



Ein Rosa P. Kleid aus schwarzem Jersey mit grafischem Muster.



Mein 1. Weihnachtskleid,
es ist aus pink/schwarzem Jersey mit Spitzenbesatz.
.

- Oh weh, ich habe noch keine Ahnung und verlasse mich mal auf die Inspiration der Anderen.
.

Ja, genau, o weh und leider habe ich noch keinen blassen Schimmer, welches Kleid ich nähen werde, Stoffwahl, Schnitt usw. entscheidet sich am kommenden Mittwoch...


 Yvonet und Dodo
begleiten uns während des Weihnachtskleid Sew Along 2016.
Ganz lieben Dank dafür.

Wer sonst noch alles dabei ist?
Klickt Euch zum MMM-Blog.


Teil 2: Sonntag 20.11.2016


Ich wünsche Euch einen guten Wochenanfang.

Liebe Grüße von Eurer Traudi




Kommentare:

  1. OH, es ist schon wieder so weit. Trägst du die Kleider auch danach noch? Mein Kleid vom letzten Jahr hatte ich nur noch einmal danach an und deshalb wird es dieses Jahr wieder ausgeführt. :-)
    Mein erstes Weihnachtskleid(ein kleines Schwarzes) wurde erst weit nach Weihnachten fertig und wurde dann auf manche Beerdigung ausgeführt :-( .
    Im Moment steht eher ein Mantel als Winterprojekt an.
    Ich wünsche dir eine gute Inspiration und bin gespannt.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die trage ich danach auch noch, das pinkfarbene jedoch mehr als das schwarze Kleid.

      Löschen
  2. Ich habe noch ein Kleid vom letzten JAar - das taugt nochmals ;)
    Du siehst, ich umgehe die Probleme grossflächig ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist natürlich auch eine gute Lösung ;-)))

      Löschen
  3. Hallo Traudi,
    ohhh, ich bin gespannt was es für ein Stoff wird und für welchen Schnitt du dich entscheidest.
    Ich bin ja keine Nähtante, finde es aber toll zuzuschauen. ☺
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dem 'Me Made Mittwoch Blog' gibt es viele schöne Inspirationen, mich interessiert ein Kleid mit Raffungen...

      Löschen
  4. Da bin ich schon mal gespannt, liebe Traudi. Wie Kerstin werde ich nicht mitnähen ... aber ich schaue gerne bei dir zu ...
    LG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Zuschauen, ich freue mich ;-)))

      Löschen
  5. Liebe Traudi,
    das ist ja eine spannende Angelegenheit :-) Ich bin sicher, dass Du ein schönes Kleid auswählen wirst. Deine anderen beiden Kleider sehen so wunderbar aus .... ich glaube, Du kannst ganz entspannt an die Sache herangehen.
    Viel Spaß dabei!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,
    so ein Glück, dass Du es noch rechtzeitig mitbekommen hast! Die Kleider der letzten beiden Jahre sind so toll, die können auf jeden Fall noch Gesellschaft gebrauchen ;-) Ich bin äußerst gespannt, was jetzt bei Dir in die Auswahl kommen wird. Zur Frage zu den Vogue-Schnitten habe ich Dir auf meinem Blog geantwortet. Vielleicht wird es ja was aus deren Sortiment?
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Das schwarze Weihnachtskleid mag ich besonders gerne leiden, liebe Traudi! Ich mag so gerne den Lagenlook ;) Ganz liebe Grüße, Nicole (ürbigens: schicke Schuhe!!)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,

    von meinem Besuch bei dir,
    bleiben Abendgrüße hier.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. deine letzten kleider sind so schön...da wird sicher dieses jahr auch ein hingucker entstehen ;))...ich bin gespannt was du zauberst.
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  10. Viel Freude beim Planen und Nähen. :-)

    AntwortenLöschen
  11. Wow, ich bewundere jede und jeden, die sich selbst ein Kleid nähen können!!!! Genial!

    Mir gefallen beide sehr gut. Vielleicht das schwarze ein kleines bisschen besser.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Weihnachtskleider hast Du schon!
    Ich würd gern mitmachen, hab aber auch keinen Plan. Ich würde, wenn überhaupt, was ganz anderes als ein Kleid nähen. Wenn mir was einfällt... :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  13. Oh, liebe Traudi,
    es ist wieder soweit und ich bin gespannt, welches Modell Du in diesem Jahr nähen wirst!
    Ich finde das immer sehr spannend ( auch wenn ich ein absoluter Hosenmensch bin ;O) ...)
    Hab einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Das sind aber auch schöne Vorjahresmodelle - kleiden Dich sehr gut. Da darf man gespannt sein, was es dieses Jahr wird :)

    AntwortenLöschen
  15. Hast du deine Inspiration schon gefunden?
    Bei mir ist gestern die Entscheidung gefallen! Schnitt gekauft, Stoff ausgesucht...kann also losgehen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi, als alter hase wirst du ganz sicher den richtigen Stoff und einen tollen Schnitt finden. Deine Kleider in den letzten jahren haben mir immer sehr gefallen, vor allem das Chassis-Farbene Kleid ist nach wie vor der Hammer! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  17. Deine zwei Kleider sind such schwer zu toppen. Bin gespannt.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traudi, die beiden Kleider sind wirklich sehr schön anzusehen. Die weihnachtliche Stimmung schwappt beim Angucken gleich mit rüber.
    Ich bin ein bisschen depri, habe gerade einen Mantel nachnähen wollen und ihn nach dem Zuschnitt in die Tonne gekloppt.
    Es kann wohl nicht immer und alles gelingen, oder? Hattest du auch schon mal ein Nichtgelingen?

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  19. beide kleider haben mir so gut an dir gefallen, ich in schon gespannt, für welchen schnitt du dich dieses jahr entscheiden wirst :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi