Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Sonntag, 27. November 2016

Nun leuchten sie wieder.....

Sterne...

hach, das finde ich so schön in der Adventszeit...
die Augen offen halten, nach vorne und nach oben schauen...
und nicht nur auf die Füße...
und die Kamera immer dabei haben...
gesehen in der Innenstadt...
und anderswo...
Herrnhuter Sterne...
wohin das Auge schaut...


Und wenn man keinen hat, bastelt man sich selber einen aus Brottüten...



in unschuldigem Weiß...


oder in Rose... da habe ich ein bisschen mit Farbe gespielt, oder habt Ihr schon mal rosefarbene Brottüten gesehen? *lach*
Anleitung aus dem Schweizer Garten (klick)

Gestern habe ich im Garten nach Materialien für einen Mini-Adventskranz gesucht und gefunden.
Mal etwas anderes: Bambuszweige und die roten, leuchtenden Beeren der jap. Skimmia, beides mit Silberdraht umwickelt und in eine Glasschale gelegt, mittendrin eine weiße Kerze. Schlicht und einfach und ganz ohne SchnickSchnack. Und erstmal nur einen, der zweite folgt am nächsten Sonntag.
Das alles ist meine Sonntagsfreude 😊



Ihr Lieben,
ich wünsche Euch
 einen besinnlichen 1. Advent mit viel Gemütlichkeit und Frohsinn.

Herzlichst 
Eure Traudi




verlinkt mit


Kommentare:

  1. Liebe Traudi,
    das ist ein toller Tipp. Die Brottüten-Sterne sind schnell gemacht und sehen sehr anmutig aus. Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent - oh je, es ist tatsächlich schon wieder so weit!
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traudi, sowohl die Sterne als auch das Adventgesteck sind toll. Mein Garten gibt für Gestecke etwas wenig her. Leider!

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi. Sterne gibt es nie genug. Das ist wie mit Herzen. Hier habe ich eine schöne Faltanleitung gefunden: http://bookbindersdesign.ch/faltanleitung-5-zackiger-stern/

    Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi,
    die Sterne gefallen mir sehr, es ist jedes Jahr wieder herrlich, sie im Dunkeln leuchten zu sehen.
    Ich wünsche Dir eine sehr schöne Adventszaeit und viel Muße für weitere, wunderbare Sternbasteleien.
    Herzliche Grüße
    Jo

    AntwortenLöschen
  5. Eine feine Einstimmung, wie ich es hier sehe!

    ...das gönne ich mir jetzt auch, nachdem der Göttergatte heute noch arbeiten muss, gibt's einen nach allen Regeln der Kunst zelebrierten Adventstee mit Panetone...

    Lebkuchensüße Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  6. Das finde ich auch eine schöne Idee für jede Adventswoche ein kleines Gesteck. Darf ich dir verraten, dass ich Tortenpapier und Seidenpapier gekauft habe! Ich konnte einfach nicht widerstehen.
    Einen schönen Advent wünscht dir, Pia

    AntwortenLöschen
  7. Die Sterne sind wunderschön und ich hänge immer einen in der Adventszeit auf, ein Muss;)
    Einen ganz schönen 1. Advent!
    Herzlich, Rita

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traudi,
    Dein Adventskranz gefällt mir gut, ist mal etwas Anderes und Sterne schaue ich mir das ganze Jahr sehr gerne an, sie erinnern mich daran, wie klein und unbedeutend unser Planet und Alles, was wir tun, doch ist. Und Sterne wecken Sehnsucht.

    Viele liebe Grüße und einen wundervollen ersten Advent wünscht
    Wolfgang
    P.S. Ich habe aus Versehen mit dem Namen meiner Frau den Kommentar geschrieben und dann gelöscht.

    AntwortenLöschen
  10. Auch schön! Es gibt so viele wunderschöne Ideen!!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,
    ein wenig Licht in dieser dunklen Zeit tut einfach gut!
    Deine Sterne sind toll geworden - leide bin ich kein Bastler aber ich bewundere das immer gerne bei anderen!
    Einen schönen Start in die erste Adventswoche wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. So schöne Sterne.... ich bin ein bisschen spät dran und wünsche dher einen schönen Wochenstart, alles Liebe von der Maus

    AntwortenLöschen
  13. Diese Herrenhuther Sterne sind immer wieder ein Traum. Bei meinem Advenstbesuch in Erfurt durfte ich auch so etliche bestaunen!

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  14. Das versetzt mich richtig in Weihnachtslaune.

    AntwortenLöschen
  15. Ahhh.....wunderschön! Ich liebe die Adventszeit und von mir aus könnte sie doppelt so lang sein :)

    Schöne Adventszeit für dich,
    Eva

    AntwortenLöschen
  16. Wie schön, Traudi, ganz besonders Dein Mini-Adventsgesteck ist ganz zauberhaft. Ich muss auch ganz schnell den Stern auspacken, gerade von LaPalma gekommen, fällt es mir noch ein bisschen schwer, mich an die Adventszeit zu gewöhnen ☺
    Liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  17. Wundervoll! Ich hab' für sowas leider zwei linke Hände. ;-) Gestern sah ich auf dem Weihnachtsmarkt in Hannover auch Sterne und schöne schwebende Lichter.

    Viele liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi