Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Dienstag, 29. November 2016

Auf den Nadeln

habe ich im Moment dickes Filzgarn aus reiner Wolle. Das strickt sich recht flott und auf knifflige Muster brauche ich nicht zu achten.
Die fertigen Objekte werden in der Waschmaschine gefilzt.

Türkisfarbene Puschen...
Ich brauche dringend neue, denn die Schwarzen mit Engelflügel habe ich so viel getragen und die Sohlen sind schon fast durchgelaufen.


Mein Strickbeutel von hier ist auch fertig.


Bevor ich die Taschengriffe strickte, habe ich ihn mit ein paar Reihen glatt links in einem leuchtenden Weihnachtsrot geschmückt.
Als krönenden Abschluß häkelte ich mit der 8er Häkelnadel


eine Reihe Noppen obendrauf.
Hach, ich liebe Noppen...und lila...

Der Beutel befand sich heute Morgen zum Filzen in der Waschmaschine und ich war unheimlich gespannt, wie er nach dem Waschgang aussieht.

Voilà,
hier ist mein Strickbeutel.


Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis
und machte in der Mittagssonne Fotos.

Inspiriert wurde ich von den tollen Taschen-Anleitungen aus der Landlust (klick)

Verbraucht habe ich 540 Gramm Filzgarn aus meinem Fundus.
Häkelnadel, Rundnadel und Nadelspiel Nr. 8

Maße nach dem Filzen in der Waschmaschine:
37 cm hoch
40 cm breit



Dankeschön für Eure Zeit, hier im Drosselgarten zu verweilen, für Eure lieben Zeilen und fürs Wiederkommen.

Herzlich begrüße ich zwei neue Drosselgartenleserinnen


Fühlt Euch wohl im Drosselgarten.



Euch allen wünsche ich eine bezaubernde Adventszeit.

Herzlichst

Eure Traudi



verlinkt mit:
creadienstag #255
Dienstagsdinge #49/16
HOT #76
Meertje
crealopee November
Froh und Kreativ 12. Runde
Gehäkeltes und Gestricktes Blogparty Nr. 18

Kommentare:

  1. Wenn ich diese tolle Tasche sehe muss ich auch mal wieder die Filzwolle raus holen.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Filzen will auch mal die Tage - also in der Waschmaschine. Die Tasche ist so schön geworden! Ich brauche ja gerade keine. Aber trotzdem. Man weiss ja nie 😉
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine schöne Tasche. Danke für diesen Link für meine Linkparty. Mit einem anderen Link stehtst du in der vorletzten Linkparty an der Spitze und hast größte Chancen den Blog-Award zu gewinnen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche sieht total schön aus. Mit Filzarbeiten habe ich nicht wirklich Erfahrung aber die Farbe lila ist auch meine Lieblingsfarbe :)
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  5. Filzen ist doch immer eine spannende Angelegenheit.
    Deine Tasche sieht klasse aus, so schön gefilzt.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,
    ich mag auch solche Filzpuschen. Deine Tasche ist ganz toll geworden. Gefällt mir sehr.
    Eine beschauliche Zeit und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Traudi,
    die Tasche ist toll geworden, der Noppenrand sieht Klasse aus.
    Auf die Hausschuhe bin ich gespannt, aber wenn ich mir die Engelflügel anschaue werden die blauen bestimmt auch gut.
    Ich habe dieses Jahr für die Weihnachtsgeschenke das Erste mal Filzwolle verarbeitet.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,
    die Stricktasche ist aj hübsch gewordne, und die Puschen werden sicher auch schön, und vor allem wohlig wärmend :O)
    Hab einen wunderschönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. wow liebe traudi, die tasche ist ja der hit!! den rand find ich total schön und wenn ich an meine ersten und letzten filzergebnisse denke, dann bewundere ich dich noch viel mehr :)
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi,
    die Tasche ist ja supertoll geworden! Da kannst Du Dich dran freuen, und sicher wirst Du sie oft in Gebrauch haben. Immer wenn ich solche Sachen sehe, denke ich, dass ich das Strickfilzen unbedingt auch mal ausprobieren möchte. Bisher habe ich es noch nie getan, weil auch immer noch so viele andere Dinge da sind, die ich unbedingt tun möchte... ;-) Aber wer weiss, irgendwann komme ich vielleicht wirklich dazu!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,
    das Ergebnis spricht für sich selbst. Toll! Ich habe vor ein paar Jahren auch so was Ähnliches gebastelt. Handytaschen gefilzt. Meinen Kindern und mir hat das viel Spaß gemacht.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in den Dezember.
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  12. Die Tasche ist wirklich schön geworden und Puschen gehen immer, ich habe auch gerade 2 Paar fertig gestrickt und gefilzt.
    Eine schöne Woche
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  13. Schöne Tasche!! Puschen müsste ich mir auch Neue machen, meine sind auch schon ganz dünn.
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Wow, Deine Tasche gefällt mir, liebe Traudi - wieder eine Idee, die in meinen Wollkorb wandert.
    Ich wünsche Dir einen schönen Novemberausklang und einen feinen Start in den kreativen Dezember. Bin schon gespannt, was Du noch zaubern wirst.
    Liebe Grüße
    Jo

    AntwortenLöschen
  15. Klasse Tasche, liebe Traudi.
    Herzlich, Manja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Traudi!
    Tolle Tasche und auch schön zu sehen wie sie sich verändert hat, also von vor dem Filzen zu nach dem Filzen. Sieht richtig gut aus und da passt bestimmt ordentlich was rein. :)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  17. liebe Traudi,
    erst mal........... dein blog-haeder ist wieder ganz..bezaubernd ;-)
    hab noch in deine filzpuschen nachlese betrieben, schmunzel, so schöne sind inzwischen von dir entstanden. jetzt muss ich mir doch aber auch maleine anleitung suchen und endlich mal drangehen, grins, seit jahren nehme ichs mir schon vor.
    deine tasche sieht so klasse aus, ein echter hingucker und mit sicherheit wirst du neidische blicke bekommen wenn du sie ausführst, ;-)

    eine entspannte restwoche wünsch ich dir
    und ein grüßle
    flo

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traudi,
    Tolle Resultate nach dem filzen in der Machine.
    Hier gibt es leider kaum einen Nutz für diese kleinen Taschen da wir jede 3 oder 4 Wochen groß einkaufen soll ja alles größer sein. Hier wird alles meistens in große braun Papiertüten verpackt oder in Plastic. Wir haben aber als Ausnahme (wirklich ganz wenige tun das!) unsere eigene Taschen dabei und trennen dann gekühlte Ware und anderes. Das geht dann sowieso in eine große Kühlbox rein im Auto. Aber es ist für euch, für die tägliche Frisch Einkaufe super.
    Liebe Grüß und schöner Advent!
    Mariette

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traudi,
    Filzpuschen trage - und stricke - ich auch sehr gern. Ich find´s immer ziemlich spannend, wenn sie aus der Maschine kommen. Und deine Tasche ist toll geworden!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  20. Deine Tasche ist ja wunderhübsch, liebe Traudi! Deine Emsigkeit ist bewundernswert! Und ich danke Dir auch sehr für Deine lieben Zeilen in meinem Adventspost! Es ist manchmal gar nicht so leicht, all die Plattformen und Blogs zu managen ...

    Viele liebe Grüße und hab' auch noch eine schöne Adventszeit!
    Sara
    https://herz-und-leben.blogspot.de/2016/12/wie-haltet-ihr-denn-das-mit-den.html

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traudi,
    Filzen ist eine tolle Sache. Man ist immer so gespannt, wie das Ergebnis aussieht, wenn der Waschvorgang beendet ist. Deine Tasche ist super!! Die kleine Knötchenkante ist das Highlight.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe auch schon mal eine Strickjacke in der Waschmaschine gefilzt, aber aus Versehen und zu meinem größten Kummer. Stimmt leider. So ist wahrscheinlich aus diese Weise die Idee zum Filzen entstanden. Hier in der Nähe wird im Sonderposten Filzwolle angeboten. Es sind tolle Farben und die Wolle fühlt sich so gut an. Für Hausschuhe kann ich mir das gut vorstellen bei meinen ständig kalten Füßen. Aber der Beutel ist auch sehr schön.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  23. ✿゚ه° ·.
    A bolsa ficou muito maravilhosa, cores harmoniosas e textura macia e agradável.
    Parabéns pelo lindo trabalho!
    Bom fim de semana!
    Beijinhos.
    💕ه° ·.

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi