Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Montag, 18. Januar 2016

Zackenschal, eine Erkältung und ganz viel Schnee...

Hallo meine Lieben,
ein wenig rar gemacht habe ich mich in der letzten Zeit. Das lag an meiner Erkältung, die im Neuen Jahr ganz leicht begann und sich dann in eine ganz Dicke verwandelte, mit Kopf-, Hals-, und Gliederschmerzen, bellendem Husten, besonders in der Nacht, o Mann, war das ein Gebläff. Und nein, falls Euch irgend jemand darauf anspricht, wir haben keinen Hund im Haus...*grins*

Nun, diese Symptome hatte auch mein Hal, nur nicht ganz so schlimm, er versorgte uns- DANKE -und wir befinden uns beide auf dem Weg der Besserung*freu*.

Eigentlich hätte ich ja viel Zeit zum Handarbeiten gehabt, das war aber nicht der Fall, ich war sowas von lustlos, lies mich aber doch ab und zu mal zu den Stricknadeln greifen, um meine Finger nicht ganz zu entkräften ;-))) und nun ist er fertig: der Zackenschal für meinen Hal



100 Gramm bunt gemusterte Sockenwolle aus meinem Fundus sollten eigentlich reichen, doch da hatte ich mich getäuscht, denn ich kam nur bis zu einer Gesamtlänge von 82 cm und das war eindeutig zu kurz.

Rot und Weinrot, Dunkel- und Royalblau und ein ähnliches Bunt nahm ich dazu und strickte in Fantasie-Streifen weiter.


8 Mal strickte ich den Mustersatz und als Randmaschen je 4 Maschen eins rechts verschränkt, ein links.



Das macht den Rand so wunderbar formstabil.





Der Schal ist jetzt 120 cm lang, 27 cm breit und ist ein Steckschal. Das Einsteckloch ist 7 cm hoch, es befindet sich zwischen einem Mustersatz.

Einen ähnlichen Steckschal habe ich hier schon einmal gezeigt.


Material:
155 Gramm Sockenwolle aus meinem Fundus
Rundnadel Nr. 3



Das schöne Zackenmuster entdeckte ich bei Anneli und danke Dir sehr dafür.






Attraktiv ist auch die Rückseite ;-)))







Und dann hat es hier im Nordwesten auch sehr heftig geschneit, mindestens 15 cm Schnee kamen vom Himmel herunter. Schön anzuschauen ist er ja, besonders im Garten sieht alles so verwunschen aus, herrlich winterweiß und ein bisschen romantisch.




Unser Rosenbogen ganz in Weiß.


Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche, bleibt schön gesund oder werdet es ganz schnell wieder. Gute Besserung.

alle Fotos: Gartendrossel

Dankeschön für Eure vielen Drosselgartenbesuche und für Eure wertschätzenden Kommentare, über die ich mich so sehr freue. Sorry, dass ich so wenig in den unendlichen Weiten unterwegs war und Eure Kommentare nicht beantworten konnte. Ich drehe bald wieder meine Blogrunden und besuche Euch.

Herzlichst
Eure Traudi
verlinkt mit:














Kommentare:

  1. Ein schöner Schal ist das geworden, die Randmaschenfolge habe ich mir gleich mal notiert....
    LG von der Maus und gute Besserung noch

    AntwortenLöschen
  2. Da wünsche ich Dir auf jeden Fall eine schnelle und gute Besserung und genieße den Winter. Momentan ist es bei uns wunderschön, kalt alles weiß und einen strahlend blauen Himmel. Dein Schal ist toll geworden passt zu allem.Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. Der Schal sieht toll aus und danke für die Teilnahme an meiner Linkparty. Ich wünsche noch gute Besserung und viele Grüße aus dem tief verschneiten Winterberg.
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung und erhole dich rasch!!! Der Schal ist eine Wucht, die Farben und das Muster begeistern mich.
    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich heftig an! Hier lauern die Viren auch an jeder Ecke, irgendwas soll umgehen
    Der Schal sieht toll aus! Leider kann ich sockenwolle am Hals nicht haben, das kratzt mich du sehr
    Gute Besserung,
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. So eine Erkältung mit Husten kann sehr hartnäckig sein - hier kursiert eine heftige Grippe, aber Gott sei Dank blieben wir bis heute verschont. Dein neuer Zackenschal ist ja wieder DER Hingucker - genial! Den kannst du bei dem vielen Schnee gut gebrauchen - auch hier ist alles weiss und ich bin total happy über diese weisse Pracht. Ich musste auch soooo lange darauf warten!
    Ganz liebe Grüsse in den Drosselgarten von Rita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    von einer Erkältung bin ich bis jetzt verschont geblieben.
    Der Schal sieht toll aus, wenn Du es nicht erzählt hättest, würde es nicht auffallen, dass er aus Resten besteht.
    Super Bilder aus Deinem Garten.
    Vielen Dank für's Verlinken auf meiner Blogparty.
    LG – Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung!
    Halswärmer in schöner Optik sind Dir gelungen.
    Lieben Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. ein wunderschöner schal. pass auf dich auf und bleib gesund.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  10. Du meine Güte ist bei euch viel Schnee herunter gekommen, liebe Traudi. Aber es sieht sehr schön aus.
    Ich wünsche gute Besserung, eine schöne Woche und
    viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,
    weiterhin gute Besserung!
    Der Schal ist ja gerade rechtzeitig fertig geworden, bei dem vielen Schnee kommt er bestimmt sofort zum Einsatz.
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  12. Dein wärmender Schal kommt ja jetzt genau richtig!Und noch so farbenfroh!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traudi,

    gute Genesung wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Butterblume18.1.16

    Hallo Traudi.
    Der Schal ist super !
    Ich habe gestern auch einen angeschlagen und hoffe ,dass er schnell wächst.
    Gruß Anne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traudi,
    gute, gute Besserung! Mensch, das ist ja eine ganz hartnäckige Sache!!! Ich habe es zum Glück hinter mir!!!! Dein Zackenschal ist super toll geworden! Mal was ganz anderes und so bunt gefällt er mir sehr! Ja, endlich ist er da der Schnee! Nur unsere Region ist noch immer mehr grün als weiss :-(((( Ich brauche fast eine Lupe um den Schnee zu finden.
    Gib dir sorg.......am Freitag treffe ich meine Bekannte und hoffe sie bringt mir Post vom Drosselgarten :-))))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo meine liebe Traudi,
    dann wünsche ich Dir erst mal gute Besserung!
    Der Schal ist echt originell; gefällt mir sehr gut.
    Wir haben auch etwas Schnee aber leider taut es schon wieder.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traudi,
    Dein Zickzack-Schal ist ganz toll geworden. Die Steckvariante muss ich mir merken, denn die Idee finde ich großartig! Wenn man keine Lust zum Handarbeiten hat, ist man wirklich krank. Ich wünsche Dir und Deinem Mann gute Besserung. Bei Euch hat es ziemlich stark geschneit. Sieht wunderschön aus!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traudi,
    ich wünsche dir gute Besserung, du Liebe.....
    Schöne winterliche Bilder zeigst du uns.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traudi, oh je, da wünsche ich Dir gute Besserung. Da fällt mir das Folgende ein: Mein Husten ist schon besser, es antworten nur noch 2 Hunde...grinsl ;-)
    Kann mir aber sehr gut vorstelen, dass das Gebell lästig war und auch, dass Du da etwas lustlos warst. Hatte mich schon gewundert, wo Du bleibst. Einen klasse Schal hast Du gestrickt.Werde mir das Zickzackmuster anschauen.
    Bei uns sieht es jetzt auch wunderschön verschneit aus und es ist sehr kalt; aber besser so, als nass und Schneeregen. Die kleine ist ganz verzückt und möchte immerzu Schneebälle machen, damit sie mich damit bewerfen kann...
    Liebe grüße und Kopf hoch, Rosi

    AntwortenLöschen
  20. liebe traudi,
    schicker schal und fröhlich winter-bunt, das passt ;-D
    herzliche genesungswünsche zu dir.
    grüßle flo

    AntwortenLöschen
  21. Da hoffe ich, dass Ihr alle bald wieder fit seid! Alles Gute!
    Der Schal ist toll geworden, da kann sich der Liebste wärmen und schmücken.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traudi,
    Du Ärmste hat es dich auch so erwischt! Ich habe seid Weihnachten kaum noch geahnt welcher Tag es war und Silvester ist total neben mir hingelaufen... Ich habe geschlafen und war auch so müde und schwer. Da ich nichts nehmen kann wegen meine Nieren, ist es nicht leicht um es ohne etwas ab zu schütteln aber mit Ruhe, gutes Essen (Gott sei Dank hatte ich gut vorgesorgt wie fast immer, und vieles eingefroren) und den Rest habe ich alles liegen lassen. Es endete in ein schlimmer Bronchitis aber es ist etwa 90% geheilt. Heute wurde unsere neue, ersatz für die neue Miele Spülmaschine vom 23. Dezember geliefert und Pieter hat sie eingebaut und sie läuft. Die andere geht in die Schachtel/Kiste morgen noch zunageln und dan anrufen zum abholen. In Eile das Haus wieder sauber machen und Einkaufen machen und am Montag kochen für Pieter's Club die mit etwa 15 Personen kommen. Da bin ich froh wenn ich das alles geschafft habe!!!
    Du hast ein toller Schal gestrickt für den Hal der dich auch lieb versorgt hat!
    Und soviel Schnee... ist anders als die -6°C die wir heute Nacht haben; ohne Schnee...
    Ganz liebe Grüße und weiterhin gute Besserung. Ich hatte meine Gruppenspritze am 7. Dezember ja bekommen, schon 6 Jahre mit guter Erfolg aber diesmal musste ich nachholen.
    Mariette

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi,
    ja, das Wetter bringt auch wieder Erkältungen mit sich, gut, daß ihr versorgt und gepflegt wurdet und es Euch wieder gut geht!
    Der bunte Schal ist herlich, ein schöner Farbtupfer in all dem Schnee!
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  24. Ein toller bunter Schal der gleich fröhlich stimmt, sehr schön gemacht.
    Gute Besserung liebe Traudi
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  25. Der Schal ist dir ja super gelungen!!!! Und mit dem Steckloch eine Superidee, Nachahmenswert!
    Herzlichst
    Ariane aus Wien

    AntwortenLöschen
  26. Dir noch gute Besserung und auch sonst alles Gute,
    liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  27. liebe Traudi,
    auch von mir das Beste. Diesen Schal wirst Du jetzt gut gebrauchen könne. Auch bei mir war die Grippe zu Gast... auf solchen Besuch kann man wahrlich verzichten.
    Ich wünsch Dir das Beste,
    liebe Grüsse vom Bodensee, Christa

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Traudi,

    wie gut dass der Halswärmer fertig ist :-)). Dieses Zackenmuster und auch der Farbenmix gefallen mir sehr. Weiterhin gute Besserung, ich huste auch noch vor mich hin....

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  29. Ein Schal, liebe Traudi, der genau zur richtigen Zeit fertig geworden ist. Damit bist du bestens gerüstet, um gesund zu werden. Das wünsche ich dir jedenfalls.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Traudi,
    erstmal freu ich mich, dass es dir/euch langsam besser geht. Weiterhin gute Besserung.
    Mich hatte es ja Heiligabend auch schwer erwischt und richtig auf, den ganzen Tag, bin ich erst seit drei Tagen wieder, aber immer noch schlapp.

    Dein Zackenschal ist klasse. Dass es nur Reste sind glaubt man gar nicht. Schade, aber stricken ist nicht mein Ding. Ich häkele lieber.

    Bis bald wieder
    Gaby

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Traudi,
    erstmal freu ich mich, dass es dir/euch langsam besser geht. Weiterhin gute Besserung.
    Mich hatte es ja Heiligabend auch schwer erwischt und richtig auf, den ganzen Tag, bin ich erst seit drei Tagen wieder, aber immer noch schlapp.

    Dein Zackenschal ist klasse. Dass es nur Reste sind glaubt man gar nicht. Schade, aber stricken ist nicht mein Ding. Ich häkele lieber.

    Bis bald wieder
    Gaby

    AntwortenLöschen
  32. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  33. Wenn man nicht richtig wach ist, soll man nicht kommentieren, hi, hi....
    Aber jetzt noch mal, hoffentlich ohne Fehler.
    Liebe Traudi, ich freue mich, dass es Dir besser geht.
    Dein Schal ist der Hammer und die Idee mit den Resten ist klasse ♥♥♥
    Die Farben harmonieren so schön. Mit so einem Schal hat man immer gute Laune.
    Ich wünsche Dir einen schönen Mittwoch und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  34. Der Schnee verirrt sich wohl nicht zu uns. wir haben etwa 1-2 cm, die Erde schaut noch durch. Aber dafür ist es kalt. Gute Besserung für Deinen Hals, mit dem schönen Schal muß es ja besser werden.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi