Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Dienstag, 26. Januar 2016

Auf den Nadeln im Januar

habe ich einen Schal aus einem KAL = Knitalong.

Die Idee ist wunderbar, gemeinsam etwas zu stricken, nämlich den
von Edda Farbularasa.

Viele Strickbegeisterte machen mit 
und es gibt wunderschön gefärbte Wolle
in vielen angestrickten Schals zu bewundern.

Jeden Monat gibt es ein neues Muster;
für den Monat Januar habe ich dieses angestrickt und es gefällt mir sehr!


Da ich nur 100 Gramm Sockenwolle mit dem schönen Namen "Sylva" und in meinen Lieblingsfarben zur Verfügung habe, 
stricke ich den Schal nicht so breit, er wird eher klein und fein.


Genaugenommen sind es 8,3333333 Gramm, 
die ich für jedes Muster zur Verfügung habe
und das 12 x im Jahr.


Ich stricke mit Rundnadel Nr. 4 
und der Mystery-Schal ist gespannt 22 cm breit.


Im Februar stellen Edda und ihre Mods = Moderatoren, wieder ein neues Muster in der Farbularasa-Strickgruppe zur Verfügung 
und darauf freue ich mich schon sehr!
Ganz lieben Dank dafür.

Fortsetzung folgt im Februar ;-)))

Herzliche Grüße von Eurer Traudi



verlinkt mit:



Kommentare:

  1. Was für ein bezauberndes Muster und wie schön die Farbe ist - das wird wohl wieder ein Meisterstück, wie es für dich typisch ist.

    Herzliche Grüße
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke ;-))) Ich finde das Stricken so spannend, weil man vorher ja nicht weiß, welches Muster im nächsten Monat kommt...

      Löschen
  2. Sehr fein, oh ja.
    Sogar die Farbe find ich sehr passend, obwohl rottöne an sich nicht so meins sind.
    Hm, ich grübel ....sollte ich mal in fie Gruppe schauen. ...
    Bei mir müsste auch noch was von Edda im Wollkoffer vorhanden sein.
    Auf alle Fälle bin ich gespannt auf das "Ganze, viel Spaß bei der Vollendung wünsch ich dir.
    Grüßle Flo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön ;-))) Ich würde mich freuen, Dich dort auch zu treffen.

      Löschen
  3. Liebe Traudi - dein Blog finde ich wunderschön. Aus deinen Zeilen lese ich deine Hingabe für Maschen, Wolle und Nadeln. Das Januar-Strickmuster sieht gut aus ��. Liebe Grüsse aus dem Wallis -Bernadette

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt darf ich schlafen gehen! Ich habe was gelernt: ich weiss endlich, was KAL heisst......
    Danke :)
    Schönes Muster, schöne Wolle
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie schön! :-)
    Deine Farbe ist toll.
    Schade, dass man nur mit "ihrer" Wolle mitstricken darf.
    Dir, liebe Traudi, ganz viel Spaß.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine schöne Farbe und auch ein feines Muster. Ich bin schon gespannt auf die nächsten Monate. Danke für den Link!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi, das Muster sieht spitzenmäßig aus und ein wunderschönes Muster. Habe ganz viel Spaß.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Schön, du bist auch dabei!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  9. Das muss ja wohl ein kleines, oder eher großes, Kunstwerk werden. Jeden Monat so ein aufwändiges Muster. Da wünsche ich viel Spaß!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi das wird ein wunderschöner Schal. Viel Spaß bei dem KAL.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,
    das ist ein schönes Projekt und auch eine Herausforderung, mit so wenig Wolle ;O)
    Das erste Muster gefällt mir sehr gut, auch die ausgewählte Wolle! Ja, das wird ein kleiner, aber sehr feiner Schal werden!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag mit ganz viel Wohlgefühl !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traudi,
    ein schönes Projekt, das Endergebnis wird bestimmt toll. Ich bin jetzt schon gespannt darauf. Wie schön, wenn man so toll stricken kann... Irgendwie schaffe ich das mit den Mustern nie. Also klar, es gibt schon ein Muster, aber nie das, das ich eigentlich stricken wollte! ;-)
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja ein schönes Nebenbei-Projekt. Ich hab mir das Muster gleich mal abgespeichert.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traudi,
    das nenne ich spannendes Stricken mit einem langen Atem :-) .
    Dieses Muster gefällt mir schon sehr gut. Es ist ja auch eine Kunst passende Muster aneinanderzureihen. Da werde ich neugierig immer wieder bei dir vorbeischauen, wie sich das entwickelt.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traudi,
    ein zarter Schal in "Deiner" Farbe kann nur ein Erfolg werden! Das Muster sieht bezaubernd aus. Den Schal kannst Du bestimmt gut im Frühling bei Deinen Ausflügen auf dem Rad tragen.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  16. Das wird sicher ein toller Schal. Das Muster sieht sehr hübsch aus.

    AntwortenLöschen
  17. Das 1. Muster sieht schon mal wunderschön aus!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traudi,
    da hast du dir eine wunderschöne Farbe ausgesucht, das Muster kommt gut zur Geltung. Nächste Woche ist es ja schon soweit und das Februarmuster kommt. Ich bin gespannt.

    LG Moni

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traudi,
    Es ist aber pracht Strickarbeit mit so ein feines Muster wie Spitze.
    Ganz liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  20. das muster sieht ja herrlich aus und die idee finde ich schön. ich wüsste allerdings nicht, ob ich so lange an einem schal stricken würde... oder mich die lust verlassen würde.
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  21. wunderwunderschön!!!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traudi,
    wieder ein so zauberhaftes Muster :-)
    Liebste Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi,
    einfach klasse. Ich hab auch angefangen, dieses Muster zu stricken, allerdings mit meiner Restwolle.
    Aber Deine sieht sowas von klasse aus. - ich glaub, die bestell ich mir auch.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi