Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Dienstag, 15. Dezember 2015

Grußkarten selbst genäht

Rote Bänder, lila Bänder, Spitzenbänder, Weihnachtsbänder mit Glitzer und ohne...
Viel, viel zuviel sammelt sich im Laufe der Zeit an...


Wohin mit den Bändern? Ich kann ja (fast) nichts wegwerfen und dann habe ich bei Gusta das Bild mit den Geschenkbändern entdeckt und mich inspirieren lassen...

Einfache weiße Karten in Postkartengröße wurden benäht und beklebt, aus Stoffresten Engel und Schriftzüge ausgeschnitten, einige Bänder wurden mit einem Zierstich von meiner Nähmaschine verwöhnt und, und, und...
Irgendwie befand ich mich plötzlich im Nährausch und achtete gar nicht so besonders darauf, ob die Farben nun zusammen passen oder nicht - es ist fast wie beim Granny Square häkeln, da passen auch alle Farben zusammen.

Meine ersten Kartennäherei-Versuche hatte eigentlich mit diesem Herzchen angefangen...und es wurden noch ein paar mehr...


Mittlerweile alle verschenkt...
Meine Nähmaschine fragt schon nach mehr...
...und meine Versuche halten an...

Euch eine schöne Vorweihnachtszeit mit vielen kreativen Ideen.

Eure Traudi


verlinkt mit:
creadienstag
Upcycling im Dezember
Weihnachtszauber 2015
Meertje
Handmade on Tuesday
DienstagsDinge

Edit 04.01.16 neu! Froh und Kreativ

Kommentare:

  1. ....was für tolle Karten, liebe Traudi! Wunderschön...
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt... die Karten sind einfach wundervolle Unikate. So im Näh- und Bastelrausch zu sein ist sehr ergiebig, wie man sieht.
    Danke fürs teilen von dieser zauberhaften Idee. <3
    liebe grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,
    wunderschön deine Karten & ich bin Stolz eine von Ihnen zu besitzen.
    Du hast mir damit eine riesige Freude gemacht....
    Ganz Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  4. ♥ Finger heb :) hier kommt die nächste stolze Besitzerin ♥ Die wunderschöne Karte hängt jetzt an der Wand und ich hab sie genau im Auge ♥ Vielen lieben Dank Traudi ♥

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe traudi,
    deine Karten sind ja ganz besonders süß geworden! Da ist doch sonnenklar, dass sich alle Beschenkten riesig freuen.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhh...liebe Traudi,
    deine Karten sind ja ober süss.......und die Idee ist einfach genial! Da ich auch so eine Sammeltante bin, speichere ich die Idee gleich ab, für nächstes Jahr!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Richtig toll sehen die Karten aus.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,
    die Karten sind wieder eine großartige Idee von Dir! Sie sind allerliebst und einzigartig. Über solche Weihnachtspost freut sich jeder.
    Herzliche Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  9. Superschön! Das macht Spaß, nicht? Kann mich allerdings auch an nervige Momente erinnern, als die Maschine das Papier nicht schön nähen wollte. Aber ich glaube, das war noch meine vorherige Maschine... In diesem Jahr hab ich mal Karten gedruckt.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  10. Oh meine liebe Traudi, diese Karten sehen einfach zauberhaft aus. Wunderschön!Da kann man ja nur einen Nährausch bekommen. Meinen Respekt, denn in der Näherei bin ich völlig talentfrei ;-)
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgn liebe Traudi,
    die Karten sind zauberhaft und etwas ganz Besonderes!
    Die gehäkelten Sterne hatte ich ja schonmal bewundert.
    Mit nähen habe ich's ja nicht so, aber häkeln kann ich und die Häkelschneeflocken-Sterne würd ich mir echt mal merken...
    Eine schöne Adventszeit noch und rosige Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Uih, die sind wirklich ganz zauberhaft geworden, tolle Idee und sehr schön umgesetzt.

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  13. Gefällt mir. Ist ne tolle Idee und doch auch für Geburtstage, da haben die kleinen bunten Reste auch noch ne sinnvolle Aufgabe.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine tolle Idee. Ich habe auch so viele kleine Stoffreste, kann nichts wegwerfen. Kaufen kann ja jeder, nur diese Karten sind etwas besonderes.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traudi,
    eine schöne Idee, in der Restekiste gibt es Platz und die Kartenempfänger werden sich ganz bestimmt sehr über Deine kleinen Kunstwerke freuen.
    Herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi, danke für´s Zeigen. Da weiß ich doch gleich, was ich mit den Resten von den Tischsets noch anfangen kann. Super!!
    Lieben Dank und herzliche Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traudi, menno, das währe auch eine gute Idee für mich, habe auch so viele rester von Spitzen und Bändern rum liegen :-)
    Danke für die Idee
    herzlichst Antje

    AntwortenLöschen
  18. Die sind ja schön! Gut, dass Weihnachten jedes Jahr ist :))))
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  19. Hallo meine liebe Traudi,
    bei Deinen traumhaften "Näh-Karten" bleibt mir als "alter" Karten-Bastler schier die Spucke weg. Wahnsinn wie toll die Karten sind; merkst Du, ich komme richtig ins "SCHWÄRMEN"1
    Ich wünsche Dir noch eine schöne und besinnliche Adventszeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traudi,
    Langeweile ist auch ein Wort was für dich nicht besteht.
    Welch herrliche Arbeiten wieder und ja, so etwas geschenkt bekommen ist ja super.
    Ganz liebe Advent Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traudi,
    ganz zauberhaft sind Deine Karten geworden! Eine wie die andere wunderschön und kreativ umgesetzt.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traudi,

    zauberhaft schöne Karten hast du da gemacht. Ist die Schneeflocke auf der einen Karte gehäkelt? Welch lustiger Zufall, ich habe gerade einen Beitrag über gehäkelte Schneeflocken veröffentlicht :D

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi
    Deine Karten sind toll geworden. So schön!
    Eine lichterfüllte Weihnachtszeit wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. ❀✿゚ه
    Cartões preciosos e muito criativos.

    Que o menino de Belém traga esperança e muitas alegrias para todos nós!!!

    Bom domingo! Ótima semana!
    Beijinhos.
    ✿˚ه° ·.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traudi,

    das ist ein wunderschönes Weihnachtskleid geworden! Ich mag den Stoff/das Muster sehr! Darin lässt sich Weihnachten sicher schick feiern!

    Mein Kleid ist auch fertig! Ich zeig' es aber erst nach Weihnachten! ;)

    Ich wünsche dir schöne Feiertage mit deinen Liebsten!

    Judith

    AntwortenLöschen
  26. Die Karten sind toll, kreativ und machen froh. Danke für den Link und ich folge Dir jetzt auch!
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi