Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Freitag, 27. November 2015

Buchseiten-Engel

Viele, viele Ziehharmonikafalten machen diese kleinen Engel aus.
Ich kenne sie schon aus den Achtzigern,
da haben wir sie aus Butterbrotpapier gebastelt.
Mittlerweise gibt es so viele verschiedene Anleitungen im Netz.


Im Moment komme ich eigentlich wenig zum Basteln, bastel ..äh.. nähe dafür mehr an meinem Weihnachtskleid...
Diese Engel hatte ich zusammen mit den 5 Engeln für die glücklichen Gewinnerinnen aus meiner Verlosung gefaltet und so habe ich schon einiges an Papier verbraucht und diese vier muss ich Euch doch noch unbedingt zeigen...

Bisherige verbrauchte Materialien sind Tortenspitze und handgeschöpftes Papier, Transparentpapier und neuerdings auch Buchseiten.


Für die Buchseiten-Engel habe ich ein mehrfach ausgelesenes Buch, herrlich schöne und spannende Geschichten sind da drin - und doppelt vorhanden- geopfert...
Und so fällt es mir nicht ganz so schwer, einfach so, ein Buch zu zerschneiden.

Ich legte eine Seite quer und eine Seite hochkant vor mich hin und faltete.





Am Abend unter dem Bürolampenlicht fotografiert....




Klebte dann die Teile zusammen.

Für die Köpfe nahm ich kleine Holzkugeln; sie entstammen einer auf dem Flohmarkt entdeckten Holzkette.

Hanfgarn, Paketschnur, oder was gerade vorhanden ist, nahm ich zum Aufhängen...

Der kleine Bärenkalender mit den süßen Fotos und schönen Sprüchen ist von hier...

Heute schmücke ich meine Engel mit Kringellametta - oder wie immer das Glitzerzeugs heißt - damit es schon ein bisschen weihnachtlich aussieht.
Ich habe es nicht gekauft, sondern einem Weihnachtsgeschenkpapier aus dem letzten Jahr abgenommen...


Bei uns wird in diesem Jahr überwiegend in Weihnachtsrot geschmückt.


Dicke rote Kerzen warten darauf, im Adventskranz ihren Platz zu bekommen, ich werde ihn aus Birkenreisig formen mit ein bisschen Gartengrün und mit Engeln ;-)))

Zimtstangen- und Sternanisdüfte wehen durchs Haus und machen Lust auf Kekse backen...

Herzliche Freitagsgrüße
von Eurer Traudi


Edit vom 05.12.15
Die liebe Traude Rostrose schrieb zu meinen Engeln in ihrem Kommentar:
"Deine Engerl sehen traumhaft schön aus, liebe Namensschwester! Die könntest du doch gut an die Online-Zeitung Living & Green schicken, die suchen bis zum 6. Dezember noch Adventdeko-Fotos zum veröffentlichen. Kennst du die Zeitschrift?"........
Und ich muss ehrlich gestehen, ich kannte sie bis dato nicht...hach, da habe ich aber ganz schön was verpasst... So ein wunderschönes Magazin mit liebevoll gestalteten Texten und Fotos *schwärm* und mehr........
Aber nun kenne ich sie und die liebe Elisabeth von Living & Green zeigt uns den 4. Teil von "Zeigt uns eure Weihnachtsdekoration, bitte!"
Danke fürs Veröffentlichen meiner Buchseitenengel, ich freue mich sehr darüber!
Kennt Ihr schon Elisabeths Gartenblog? Klickt Euch auch dort hin und Ihr werdet genauso begeistert sein wie ich  ;-))))))))


Bei Gusta gibt eine tolle November-Upcycling-Linkparty.
Und dort habe ich auch die schöne Weihnachts-Link-Party von Allie and Me Design/Gesine entdeckt:  Weihnachtszauber 2015
Bei Nicole gibt es eine XMAS Spezial Linkparty

Dankeschön fürs Sammeln der vielen, vielen schönen Beiträge.







Kommentare:

  1. Danke, dass Du mich immer wieder dran erinnerst, dass ich die auch basteln wollte! :-)
    Ganz zauberhaft!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh die kenne ich noch von früher... hab sie mit meiner Mutter gefaltet. Aus Buchseiten finde ich sie irgendwie noch schöner und gut, dass du nicht ein "gutes" Buch opfern musstest. Das tut mir auch immer weh :)
    Vielen Dank fürs mitmachen.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  3. Die Engel sind bezaubernd! Danke für die Anleitung! Und auch noch so schön und stimmungsvoll fotografiert.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi,
    Da warst Du ja wieder richtig kreativ! Eine tolle Verwendung für alte Bücher (an denen ich persönlich ar nicht hänge und sie nach dem Lesen immer sofort weitergebe - mit Ausnahme der Deko- und Handarbeitsbücher natürlich!).
    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi,
    schön sind deine Engel geworden.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Engel sind das geworden. Das muss ich auch einmal ausprobieren so welche zu basteln. Gefallen mir sehr!
    Liebe Grüße,
    Kathy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    sehr schöne Engel hast du gemacht, das ist eine gute Idee, sie aus Buchseiten zu machen. Du fotografierst auch immer so schön stimmungsvoll, genau das Richtige für diese Jahreszeit.
    Ich fahre übers Wochenende nach Osnabrück und gehe dort mit Katrin zum Weihnachtsmarkt, dort in der Altstadt ist es besonders schön geschmückt.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Traudi,
    mit den Zimtstangen und den roten Kerzen schaut es schon richtig weihnachtlich bei Dir aus. Ich habe dieses Jahr auch solche Engel aus einem alten Gesangsbuch gemacht. Und als Kinder haben wir sie aus Goldpapier in Groß gefaltet. Das Kringellametta heißt bei uns Engelshaar - passt ja zu dem Engel. *g*
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. OMG, was sind die Engelchen süß ...
    Tolle Idee!!

    Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent,
    Doris

    AntwortenLöschen
  10. Richtig schön sind deine Buchengel, danke fürs zeigen. Ich wünsch dir eine schöne Adventszeit
    Alles Liebe
    von Ariane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,
    deine Engel sehen alle total süß aus. Auf dein neues Weihnachts-Kleid bin ich schon sehr gespannt.
    Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traudi,
    ich bin ganz sicher, dass Du Euer Haus sehr stimmungsvoll dekoriert hast. Die Engel sind entzückend! Ich finde die Idee, Buchseiten zu verwenden, einfach großartig. Buchstaben in allen Varianten sind ja ziemlich "in". Du hast also eine ganz moderne Engelschar :-)
    Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent und sende liebe Grüße aus Hamburg (komme gerade vom Weihnachtsmarkt).
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  13. liebe Traudi,
    ich kann das nur bestätigen, schließlich hab ich so einen wunderbaren "text-engel von dir bekommen. morgen wird er mein adventgesteck schmücken. ich find den richtig schön.
    wenn ichs schaffe, werd ich auch mal versuchen so einen lesbaren ;-) engel zu basteln.
    hab ein schönes advent-wochenende.
    liebe grüßle sendet dir
    flo

    AntwortenLöschen
  14. Liebe traudi, schöne Engelwesen hier auf deinem Blog!
    Das mit dem Kringelhaar ist eine gute Idee, lässt es doch
    die Engel festlich aussehen! Eine schöne Adventszeit
    Wünsche ich dir !
    GlG Rosine

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde deine Engel echt toll!
    Da hat doch mein Engelchen sein Haar irgendwo auf der Reise verloren.:)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi,
    wie hübsch sie geworden sind aus den Buchseiten ♥
    Ich kenne sie auch noch, hatte mal welche aus Goldpapier gebastelt.
    Einen schönen ersten besinnlichen Advent und
    liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  17. So schön sind deine Engel - ob mir dafür noch die Zeit reicht, sie nachzubasteln? Schaun mer mal...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traudi,

    diese Engel gibt es zwar schon länger, sie sind aber immer wieder schön. Vor Jahren haben wir sie aus den alten Gesangbüchern unserer Kirche gefaltet, das Papier war so ideal dazu. Wir haben sie dann für einen guten Zweck auf dem Weihnachtsmarkt verkauft. Eine schöne Dekoration hast du da geschaffen. Einen schönen ersten Adventssonntag wünsche ich Dir.

    Herzliche Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  19. Vieles kommt wieder. Was wir von früher her kennen, ist doch für unsere Enkelkinder neu. Warum auch nicht, es gibt so viele schöne Dinge und nicht nur zur Weihnachtszeit.
    Ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traudi,
    das ist ja toll! Dann kann ich meinem von Dir geschenkten Engel ja noch ein bisschen Gesellschaft basteln. Ich bin schon auf der Suche nach einem auszurangierenden Buch ;)
    Herzliche Grüße und ein schönes Adventswochenende
    Katharina

    AntwortenLöschen
  21. Ich habe letztes Jahr so ein Engel geschenkt bekommen, deine sehen auch ganz toll aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  22. Deine Engerl sehen traumhaft schön aus, liebe Namensschwester! Die könntest du doch gut an die Online-Zeitung Living & Green schicken, die suchen bis zum 6. Dezember noch Adventdeko-Fotos zum veröffentlichen. Kennst du die Zeitschrift? Hier der Link und darunter kopiere ich dir dann den Text für die Adventfotos rein:
    https://www.living-and-green.com/inspiration/zeigt-uns-eure-weihnachtsdekoration-bitte--.html
    "Weihnachtsaktion bei Living & Green
    Ohhh, ich sehe überall schon so viel traumhaft schöne Dekorationen für die Weihnachtszeit. Habt ihr Lust, eure kreativen Ideen auch über Living & Green zu teilen? Wir stellen sie hier, auf der Facebook-Seite vor und im Living & Green Magazin. Wer mitmachen möchte, schickt bitte ein Foto, eine kurze Beschreibung und seinen Link (man soll euch ja schließlich auch finden) an folgende Mail-Adresse: info@living-and-green.com. Danke und her damit, wir freuen uns schon sehr und schlagen bei jeder neuen Einsendung einen Purzelbaum.
    P.S. Bitte pro Beitrag nur ein Bild in einer Mindestgröße von 1200X1800."
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/11/irland-reisebericht-irlands-einziger.html

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi,
    ja, sie sind so wunderschön!
    Und ich bin glücklich, daß einer davon nun über mich wacht :O)
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen 1.Advents-Sonntagabend mit ganz viel Wohlgefühl!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi