Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Freitag, 11. September 2015

Sonnensegel


Nun ist es fertig, mein Sonnensegel.
Ich habe es in der ganzen Größe zwischen blühendem Sommerflieder
und Fetthenne aufgehängt.


Und habe gemessen: 155 cm lang und 120 cm breit. Und größer sollte es auch nicht werden, ging auch gar nicht, denn die 100 Gramm Noro-Wolle Taiyo waren verstrickt






 und von Eddas Alpaka-Wolle



blieben noch genau 50 Gramm übrig.

Bei strahlendem Sonnenschein machte ich ein Fotoshooting im Garten und ich mag dabei so gerne unsere Gartendekos mit einbringen.

Viele Dinge, ob gesucht oder gefunden, ob von Pöddelmärkten oder geschenkt bekommen, aus dem Haushalt, Erbstücke von Eltern und Großeltern, kaputt oder heil - egal - sie alle kommen in den Garten *lach* und meistens mit aufs Foto.


Das aufgerollte Sonnensegel beschmückt
einen alten, geerbten Seiher oder Durchschlag.


Hinter der Kermesbeere auf einen Pflanzstock aufgespießt:
Beim näheren Betrachten sehe ich den Kopf einer Schlage,
nur zischt und züngelt sie nicht...


Gerne gesehene Besucher im Drosselgarten:
Ein Schmetterling, der das Sonnensegel auch sehr interessant fand...


...und es gesellte sich noch ein zweiter Admiral dazu.

Sie blieben eine ganz Weile auf dem Tuch sitzen und sonnten sich,


während sich der Kleine Fuchs nebenan am duftenden Sommerflieder labte.



Jetzt wartet der Rest von 'Hillrike' und das Isager Alpaca Garn darauf, verstrickt oder verhäkelt zu werden
und ich weiß noch nicht so ganz genau, was es sein wird...







Ihr Lieben, ich verabschiede mich von Euch mit diesem herrlichen und sonnengeküßten Schmetterlingsfoto, wünsche Euch ein schönes Wochenende mit viel Wohlgefühl und schicke liebe Grüße mit.

Eure Traudi

Material und Anleitung
50 Gramm Alpaka-Wolle 'Hillrike' von
Edda Farbularasa
100 Gramm Noro-Wolle Taiyo Sock
50% Baumwolle, 17% Wolle, 17% Nylon, 16% Seide
Rundnadel Nr. 4
Sonnensegel-Anleitung by Ulrike Altrogge



verlinkt mit:
Freitag ist Freutag


Kommentare:

  1. Liebe Traudi,

    dein schöner Post erfreut mein Herz.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Tuch und tolle Fotos! Die Schmetterlinge haben den Namen des Tuchs gleich wörtlich genommen ;-). Hach und die Farbkombi find ich auch wunderbar, genau mein Geschmack ♥. Ein sonniges Wochenende wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Traudi,
    das Sonnensegel sieht ja nach richtiger "Fleißarbeit" aus; einfach wunderschön. Deine Fotos zeigen wieder mal wie sehr Dir Dein Garten am Herzen liegt und wie viel Liebe d'rin steckt.
    Ich wünsche Dir ein schönes und sonniges Wochenende in Deinem Garten.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. ...richtig schick, liebe Traudi.
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi,
    ein wunderschöner Post, so tolle Bilder aus dem Garten, Deinen Details und dem tollen Sonnensegel....
    Vielen Dank, Charly

    AntwortenLöschen
  6. Dein Tuch ist wieder einmal wunderschön geworden,ich bewundere auch deine phantastischen Fotos in deinem tollen Garten
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Traudi, Dein Sonnensgel ist ein wahres Prachtstück und wie Du es in Deinem Garten in Szene gesetzt hast, ist einfach super. Wunderschön!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und sende viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Traudi,
    dein Sonnensegel ist prachtvoll. Besonders gefällt mir, wie du es in deinem Garten präsentierst.
    So wirkt es noch schöner.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traudi,
    Na dein Sonnensegel ist wirklich sehr schön geworden und deine Bilder im Garten auch! Solche Ideen fallen einem oft plötzlich ein und man staunt selber von den vielen Sachen die wir ja haben um tolle Bilder machen zu können.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Mariette

    AntwortenLöschen
  10. Toll ist dein Sonnensegel geworden! Wolle dafür liegt auch bei mir bereit!

    Ein schönes Wochenende für dich!
    Marion

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,
    dein Sonnensegel ist wirklich traumhaft geworden. Diese Farbkombination gefällt mir super gut. Die Schmetterlinge scheinen drauf zu "fliegen" und nehmen den Namen des Tuches gleich wörtlich ;-)).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön ist es geworden, das Sonnensegel. Steht auch noch auf meiner Liste, ich such nur noch Wolle, die mir so richtig gut dafür gefällt...

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  13. Beim Anblick der Bilder möchte man doch glatt Schmetterling sein ,
    dein Segel ist dir wieder gelungen toll deine Fotos .Schick dir einen Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein tolles Tuch!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Das Sonnensegel passt ja wunderbar in Deinen schönen Garten mit der Deko. Die tolle Farbkombination scheint nicht nur mir, sondern auch den Schmetterlingen richtig gut zu gefallen.
    Liebe Grüße
    und hab ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  16. liebe traudi...dein tuch passt so gut zu deinem garten...auch da ist es wunderschön und ich seh die kleinen schönen details, die so gut zu dir passen...die farbe vom tuch wird dir toll stehen!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traudi,
    ein gestricktes Sonnensegel ist ja eine ganz neue Idee. Es sieht klasse aus und passt toll in deinen Garten.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Traudi,
    dein Sonnensegel ist ein wahrer Traum und die Aufnahmen in deinem zauberhaften Garten einfach herrlich! Bei mir steht und hängt auch überall etwas altes!!!! .......und ich liebe das so sehr, ist doch alles mit irgendwelchen Erinnerungen behaftet! ;-))))
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Traudi,

    dein Sonnensegel sieht toll aus. Schon allein die Farben sprechen für sich. Deine Fotos sind wieder einmal so schön. Da freut man sich auf jeden neue Post von dir.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traudi, vielen herzlichen Dank für Deine Glückwünsche. Explosionsboxen gibt es ganz verschiedene. Sie heißen deshalb so, weil , wenn man den Deckel abnimmt, die Box aufgeht; so, wie bei Konfektboxen aus dem Discounter. Google mal nach Explosionsboxen.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  21. ♥ hach, da geht einem das Herz auf ♥ so schöne Bilder und so ein wunderschönes Sonnensegel ♥
    wünsch dir noch einen schönen Sonntag ♥
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  22. wie lustig, das Sonnensegel wird auch mein nächstes Projekt sein, das Material liegt schon hier :)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi,

    ein wirklich tolles Sonnensegel ist das. Du hast es so liebevoll dekoriert und in Szene gesetzt, ja, das gefällt nicht nur mir, sondern auch den Schmetterlingen :-))

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Traudi,
    das Tuch ist wunderschön geworden, und auch die schmetterlinge finden es anscheinend sehr anziehend :O)
    Danke für die schönen Bilder!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne Spätsommerwoche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  25. Dein Garten muss ja wirklich einmalig sein!!!!!! Sehr interessantes Tuch, toll fotografiert, aber das haben ja schon die Schmetterlinge gesagt!!!!!
    Alles Liebe
    von Ariane

    AntwortenLöschen
  26. Das kann sich sehen lassen, liebe Traudi. Siehste mal, selbst die Schmetterlinge finden es wunderbar.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  27. Das kann sich sehen lassen, liebe Traudi. Siehste mal, selbst die Schmetterlinge finden es wunderbar.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  28. Hallöchen liebe Traudi, das Tuch sieht klasse aus!
    Schönen Tag noch
    Grüßle Crissi

    AntwortenLöschen
  29. Schöne Farben! liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi