Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Sonntag, 7. Dezember 2014

Weinachtskleid Sew Along 2014 Teil 4


Aus dem WKSA-Post:
"7.12.2014 WKSA Teil 4: 
Uah, es passt nicht, das muss ich ändern / Ich habe diese schwierige Stelle gemeistert und bin stolz wie Bolle! / Das sieht doch schon ganz gut aus, oder? / Ich hab ein Hängerchen und brauche Motivation!"



"Uah", die Ärmel passen schon aber ich habe mich (immer) noch nicht entschieden, wie ich denn nun die Spitze auf ihnen unterbringe... Ist der Ärmel erst einmal zerschnitten *Uaaaaahhhh"

Beim Auflegen der Spitze hielt ich mich genau an den Originalschnitt (linkes Foto) und so kann ich sie natürlich auch aufnähen...




Die Ärmel musste ich beim Zuschneiden in der Länge kürzen, da nicht mehr genug Stoff auf dem Ballen war.... leider, aber 7/8 Ärmel mag ich auch.






Die Spitze am Ärmelsaum anzusetzen wäre noch die 3. Möglichkeit...
Eins weiß ich ganz gewiß: am kommenden Mittwoch wird entschieden! Dann habe ich die Möglichkeit, (sollte ich mich doch zum Zerschneiden der Ärmel hinreißen lassen ;-))) die Nähte mit der Overlock zu versäubern. (Meine zu Hause ist bockig und will nicht so recht!)



Der Saum ist fertig und mit Spitze verziert.


"Das sieht doch schon ganz gut aus, oder?"


Im Moment habe ich kein "Hängerchen", 
denn schwierige Stellen hat mein Weihnachtskleid eigentlich nicht.

Und es sind ja noch 2 Wochen bis zum Finale...

Mehr Weihnachtskleider seht Ihr hier: Klick



Habt einen lichterfüllten 2. Adventssonntag

Herzlichst Eure Traudi




Kommentare:

  1. Liebe Traudi,
    das wird einfach genial aussehen :-)
    Frohes Schaffen noch und
    ganz viele gemütliche Grüße
    zum 2. Advent sendet
    dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  2. ♪♬° ·.Será linda!!!

    Ótimo domingo!!!
    Boa semana!
    Beijinhos do Brasil. ♪♬° ·.
    ·.·.✿✿ミ

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen liebe Traudi, nachdem die Ärmellänge schon verkürzt ist, würde ICH die Spitze am Ärmelsaum anbringen. ☺
    Noch einen wunderschönen 2. Advent wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  4. Die Spitze am Saum sieht toll aus. Ich denke auch, der armelsaum wär ein guter Platz, sie anzubringen. LG

    AntwortenLöschen
  5. Hm liebe Traudi, das wird ja ein tolles Weihnachtskleid. Sehr edel mit dieser Spitze. Hab noch einen schönen 2. Advent und liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde die Spitze als Saum annähen...Das wird sicher ein tolles Kleid!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wow, liebe Traudi, wie wunderschön! Toll, was du alles zauberst!
    Die schwarze Spitze ist der Knüller zum ohnehin schon großartigen Stoff. Ich hätte große Ehrfurcht, da hineinzuschneiden. Bei mir würde es sein wie beim Haareschneiden, damit es gerade wird, hier noch ein bisschen und dort noch ein bisschen, bis nur noch ein kurzes Top übrig ist. Ich denke, bis ich die Näh-Weisheit, Geduld und Genauigkeit erreicht habe, bleib ich lieber beim Stricken.

    Schönen Adventssonntag, liebe Traudi, wünscht dir herzlich
    Knitgudi

    AntwortenLöschen
  8. Egal wie du dich entscheidest, das wird richtig schick!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traudi,
    halte durch! Dein Kleid wird spitze! Du wirst schon die richtige Lösung finden.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  10. Die Spitze am Ärmelsaum sieht sicher total schick aus!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  11. Ui, das sieht jetzt schon gut aus - ich freue mich auf die Bilder mit dem "lebenden" Modell!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traudi,
    das wird ein tolles Kleid werden! Mit Spitze am Ärmelsaum ganz verspielt und hübsch.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  13. Ja das sieht wirklich gut aus! Der Ärmelabschluss aus Spitze ist ein tolle Idee. Bin gespannt, wie Du Dich entscheidest. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  14. Lieve Traudi,

    Ich bin sehr neugierig, was es schließlich werden soll. Ich meine die Spitze.
    Schönen Stoff den du gewählt hasst, es sieht sehr ähnlich wie meine aus.
    Das wäre durchaus ein Zufall.
    Vielleicht haben wir den gleichen Geschmack?

    Ich finde es sehr schön!!

    Lieve groetjes van Thea♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traudi,
    Wäre es mein Kleid, würde ich die Spitze am Ärmelsaum annähen. Ich bin gespannt, wie Du Dich schlussendlich entscheiden wirst. Aber wie auch immer, das Kleid wird toll!
    Einen guten Start in die Woche und alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi,
    egal wie du es machst, beides sieht gut aus. Nur das Zerschneiden des schönen Stoffes bricht einem fast das Herz. Ich hab immer noch keine Muße für ein Kleid( und auch keinen passenden Schnitt oder eine Idee dafür) und so stricke ich erstmal am Pullover weiter. Es besteht auch kein Kleid- Notstand, der Schrank ist gut gefüllt...
    Dir weiterhin frohen Mut beim "schaffen"
    Hab noch einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  17. Sieht ja vielversprechend aus. Viel Spass weitherin. Regula

    AntwortenLöschen
  18. Das wird schön! Und Du scheinst ja noch recht entspannt zu sein. Recht so, ist schließlich Advent :-) Mir würde Spitze am Ärmelsaum wohl besser gefallen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  19. Das wird richtig SPITZE, liebe Traudi...

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traudi,
    das wird ein wunderschönes Kleid ! Die Spitze am Kleidsaum gefällt mir sehr, für das Aufnähen der Spitze am Ärmel fehlt mir die Erfahrung für einen Tip. Ich wünsche dir weiterhin viel Freude beim Nähen des Kleides. Bin jetzt richtig gespannt wie Du Dich entscheidest. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  21. Das sieht ja schon toll aus !
    Ich würde die Spitze an den Ärmeln am Saum annähen, weil das Kleid auch unten am Saum die Spitze hat.
    LG Ellen

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi