Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Sonntag, 21. Juli 2013

Blau, blau, blau

sind alle meine Kleider...
*
Nein, eigentlich nicht...
Ihr habt recht, bisher gehörte BLAU nicht so sehr zu meinen Beutefarben *lach*.
*
Auf der Suche nach BLAU habe ich doch so einiges entdeckt und war sehr überrascht; allerdings fiel mir auch auf, dass ich nicht einmal blaue Schuhe, geschweige denn eine blaue Tasche besitze... tztztztztztz...
*
Hier eine kleine Auswahl:
*
Unser Teeservice hat blaue Ostfriesenrosen
*

*
Zarte Blaumalerei auf dem Porzellan-Herz und in der nostalgischen blauen Dose
findet Ihr keine blauen Kekse *lach*
*
Und dann hab ich eine blaue Häkelspitzenborte gehäkelt, deren bebilderte Anleitung Ihr HIER findet,

sie um die Steckvase herum gelegt und blaue Blumen im Garten gepflückt.
*
Die Tischdecken mit blauer Kreuzstichstickerei und blauem Druck sind kostbare Erbstücke und von uns sehr in Ehren gehalten.

*

Ich glaub', ich seh jetzt blau
*schmunzel*


*
Aber...


*
...Was mich eigentlich zum Blaufan gemacht hat, ist mein toller Gewinn von Tina aus Berlin.
*
WOW  !!   BLAU
*Eigentlich wollte ich dieses viele Garn ja verstricken, nun habe doch wieder zur Häkelnadel gegriffen, denn damit halte ich die 7 nebeneinander liegenden Fäden unter Kontrolle und ein ganzes Knäuel habe ich in einem







einfachen Grannymuster bereits abgehäkelt. Es wird sozusagen wieder eine
Ein-Granny-Decke, nur dass ich dieses Mal nicht an einer Ecke angefangen habe, sondern in der Mitte.
*
Ihr könnt Euch sicher denken, dass es bei 1185 Gramm Wolle ein Großprojekt wird.
 -Fertigstellung nicht vorhersehbar- ;-)))
*
Tatsächlich muss ich gestehen, dass ich kleidungsmäßig gar kein Blau trage, außer Jeans...

*
Irgendwann ein blaues Ballnetz gehäkelt und blauen Leinenstoff für einen Rock gekauft, den ich in den unendlichen Weiten meines Stoffschrankes halbfertig genäht wieder fand. Nein, ein Blaufan war ich ganz bestimmt nicht...
*
Das wird sich ja jetzt ändern *freu* und ich muss mich mal ganz dringend nach blauen Schuhen und blauer Tasche umsehen...
*
*
Und Ihr so?
Wie sieht's bei Euch aus mit BLAU?
*
*
*
Euch allen wünsche ich einen wunderschönen, sonnigen Sonntag
*
*
Eure Traudi
*
*



Kommentare:

  1. Oh, ich bin ein eingeschworener Blaufan in allen Schattierungen......., war ich aber schon immer. Muss ich wohl von meiner Mutter geerbt haben........ lach.
    Ich habe sogar eine blaue Kueche......., na ja, die Fronten. Und in meinem Wollvorat sieht man statt rot halt blau......... gruns.

    Baci, Monika

    AntwortenLöschen
  2. Moin Moin Traudi,
    ich mag blau :)
    Da ist ja doch einiges an blauen Sachen bei dir zusammen gekommen!
    Deine ein-Granny-Decke finde ich gut!
    Bin sehr gespannt auf das fertige Werk!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi!

    Blau mag ich auch, besonders in Verbindung mit maritimer Deko oder z.B. auch ein Kaffeeservice von mir ist weiß-blau. Ich mag nicht alle blauen Farbtöne, je pastelliger umso besser. Aber gegen deine Wolle hätte ich auch nichts einzuwenden! Das wird eine klasse Decke!!!

    GLG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. hach, ich liebe blau und habe einiges an blauen Kleidungsstücken und auch einige blaue für die Innendeko :)ich mag aber auch rot in allen Schattierungen, nur rosa muss nicht unbedingt sein ;)
    Deine Decke wird wunderschön ♥

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Traudi,
    oh was für wunderschöne blaue Sachen du jetzt hast, ich habe sehr viele Sachen in blau.Habe gerade ein Deckchen mit blauer Spitze gehäkelt, schau doch mal auf meiem Blog vorbei.

    Liebe Grüße
    Petra


    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe lila :-) Blau finde ich aber auch sehr schön und das spiegelt sich sogar in meiner Einrichtung wider. So ist mein Wohnzimmer blau/gelb, Küche und Bad blau/weiß, aber mein Strickzimmer ist LILA :-)

    Deine Decke wird ein Traum, liebe Traudi, ich bin mir sehr sicher :-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin blau-Fan, habe aber auch nur wenig blau in der Kleidung. Komisch.

    Ich habe auch mal so eine Blaustickerei geschenkt bekommen (über 70 Jahre alt), diese aber zu neuem Leben erweckt (siehe Galerie = Läufer blau/grün/weiß). In meinem Stofflager findet sich am meisten blau.

    So eine große Granny habe ich ja noch nie gesehen!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi,
    wenn rosé nicht meine Blogfarbe wäre,hätt ich mich für blau entschieden ;0)ich liebe Blau.Und deine Sachen sind wunderschön,Danke für die schöne Spitzenanleitung und eine herrliche blaue Decke hast du da in Arbeit.
    SONNEN sind magisch!
    Bis bald und SONNENGRÜßE von,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne blaue Schätze hast Du da, Traudi! Auch das Tuch sieht toll aus. Mir geht es wie Dir, bisher war (und ist allerdings immer noch) Blau nicht meins. Türkis und Hellblau finde ich total schön, aber so "richtiges" Blau mag ich überhaupt nicht. Kein Dunkelblau, und ganz besonders dieses knallige Royalblau gefällt mir persönlich überhaupt nicht, das ist meine ungeliebteste Farbe. In der Wohnung befindet sich das einzige Blau in Sohnis Zimmer. Aber so sind die Geschmäcker verschieden, und vielleicht gefällt es mir ja irgendwann mal! Rosa und Gelb z.B. mochte ich früher überhaupt nicht und nun gehören sie zu meinen (vielen) Lieblingsfarben ;-). Den Jeanston von Deinem Tuch finde ich jedenfalls auch sehr schön! Bin schon gespannt was Du noch aus dem restlichen Garn draus zauberst. Ich wünsch Dir noch einen schönen sonnigen Tag!!

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi