Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Donnerstag, 25. April 2013

#Karius

ein Frühlingsschal.



Die Strikkelise aus Norwegen hat Karius- und Baktus-Anleitungen auf Ravelry veröffentlich und kostenlos zur Verfügung gestellt. WOW, ich bin sehr beeindruckt, denn es gibt dort bereits über 8300 Projekte in den tollsten Farben und Formen.

Mein erster war ein Weihnachts-Karius in glatt rechts gestrickt (Baktus ist die Kraus-Version).



Und nun habe ich wieder einen gestrickt. Aus Sockengarn in frühlingsfrischen Farben.

Eigentlich fehlte mir die richtige Lust am Stricken und Häkeln, vielleicht war ich ja auch ein wenig frühjahrsmüde -kann ja mal vorkommen- und auch kein Wunder nach diesem langen, langen Winter.
Aber jetzt ist er da, der Frühling -aaaaah - einfach herrlich-



Fertig ist der Karius und ich verschönte ihn mit ein bisschen Schnick-Schnack.








Blümchen und Korkenzieherfransen zieren die langen Enden des Schals.













Heute ist schon wieder Donnerstag und es rumst hier auch schon wieder.

Ganz herzlich möchte ich mich bei Euch für Eure vielen tollen Kommentare und Komplimente zur strickgefilzten Tasche bedanken, meine Freude darüber st sehr groß!!

Euch allen noch eine schöne Woche und bis bald.
Herzlichst Eure Traudi


Link-Parties
Revival art.of.66
~Did You Make That?~



Kommentare:

  1. liebe Traudi,
    mit dem tollen Schal traut sich der Frühling ganz sicher ins Land, wunderschöne Farben und ich wünsch Dir das Beste,
    liebe Grüsse vom Bodensee,
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traudi,
    dein Frühlingsschal besticht durch seine frischen Frühlingsfarben und seinen Schnickschnack, wie du schreibst - süß auch mit den Korkenzieherfransen -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Schal! Der Schnickschnack gefällt mir besonders (vor allem diese Korkenzieher)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Ganz tolle Farben !!!!
    Und da der Frühling am Wochenende wieder Pause macht, kommt der Karius sehr passend.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist das entzückend, liebe Traudi. Karius und Baktus kannte ich sonst nur als die kleinen Zahnteufelchen. Aber diese Variante gefällt mir wesentlich mehr.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. So toll dein Frühlingsschal einfach bombastisch!!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  7. was für ein wunderschöner Schal und die Farbe...die sieht sooo klasse aus,
    lg Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. gefällt mir sehr gut, tolle Details.

    AntwortenLöschen
  9. Wie immer bei Dir, sind es die "kleinen" Details, die Deine WEke auszeichnen!!!
    Und mit der gewählten Fabe begrüßt Du den Frühling !!
    Ja ....nun ist er da......man kann endlich im Garten sitzen und stricken, träumen, lesen.....die Seele baumeln lassen !!!!

    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  10. Der Schnickschnack machts aus. :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Traudi,
    Dein Frühlingsschal ist toll geworden. Soooo schöne Farben hast Du Dir ausgesucht - ich bin begeistert.

    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Traudi,
    einen wunderschönen Frühlingsschal
    hast du gestrickt, eine schöne Farbe
    gefällt mir ausgesprochen gut.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traude,
    auch wenn mich Karius und Bactus als erstes an Zahnarzt erinnern, finde ich beide Modelle wunderschön. Die Farbspiele in Deinem sind ganz bezaubernd und mit den Blümchen dran ist er richtig romantisch.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  14. Ach so schöne Farben! Der karius gefällt mir, da fällt mir ein, dass ich schon lange keinen Küstenstreifen mehr gestrickt habe, das ist ja auch eine Form vom Karius, nur mit schönen Lochstreifen drin, sozusagen die Sommerversion. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  15. Wundervoll, liebe Traudi, diese Strickblümchen und Korkenzieherfransen sind ja eine tolle Idee! Ich würde so etwas wohl nie hinbekommen. ;-)

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  16. Einfach schön! Und dein Blog finde ich auch ganz wunderbar!
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  17. Uiiii, so hübscher Schal!
    Ist ja lustig, dass er im Garten schon einen Platz gefunden hat. Zwinker.

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön, Traudi! ♥ Die Farben sind herrlich, und die hübschen Verzierungen an den Enden sind das Tüpfelchen auf dem i, tolle Idee :-). Hab ein schönes Wochenende!! xxx Nata

    AntwortenLöschen
  19. supi ^^ vor allem der verzierkram ^^

    liebste grüße
    Mifay

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traudi,
    mit dem Schal in den wunderschönen Frühlingsfarben, ist dir wieder ein ganz besonders hübsches Teilchen von den Nadeln gehüpft. Hach, ich mag deinen Schnick-Schnack immer ganz besonders ;-) Es liebs Grüessji von Anita

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traudi,was für ein schöner Schal.Die Farben sind bezaubernd und das Gedicht wunderschön.Danke ♥
    Liebe Grüße und einen sonnigen Wochenbeginn,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traudi,

    wunderschön ist er geworden, dein Karius in frühlingsfrischen Farben. Den Baktus kannte ich schon, aber Karius war mir neu.:-)
    Besonders deine Verzierungen geben da noch einen zusätzlichen Pfiff.

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi