Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Freitag, 18. Januar 2013

DIY Filzen in der WaMa

und eine Blumenkette, die ich immer schon mal häkeln wollte...

Anleitung von Strickliese kreativ 
Edit: den Link habe ich entfernt, da das Blog geschlossen wurde.                          
Nicht immer.....
von Erfolg gekrönt sind meine Filzversuche in der Waschmaschine.
Die aufgeblasenen, mit viel Filzwolle umwickelten, in ausgediente Strumpfhosen gesteckte Luftballons wollten diesmal nicht so wie ich...

Bei meinen vorherigen Versuchen klappte alles bestens, nur dieses Mal rutschte die Wolle während des Waschvorganges komplett nach unten, praktisch zu den Füßen -aber auch bei allen vier Ballons- als wenn sie sich abgesprochen hätten *lach* und sind ganz geblieben.

Woran es lag? ich weiß es nicht!






Von der Form her fand ich meinen Versuch in weiß noch am besten, sieht ein wenig außerirdisch aus und gleicht eher einer Schale, als einer Kugel *schmunzel*.

Ein wenig Frühling holte ich uns ins Haus, in dem ich sie mit Blumenkette, Grünlilie und Primelblüte schmückte.



















Die Häkelkette von Inken hatte ich in ein paar Stunden fertig, danke für diese schöne Anleitung!

Ich möchte Euch natürlich nicht die anderen Geschöpfe vorenthalten, hier sind sie:













Lila dient jetzt als Primelübertopf, rosa bekam ebenfalls ein Glas mit Grünlilienableger und Priemelblüte und rechts daneben, tja wonach sieht das bloß aus  ;-))))


Euch allen wünsche ich ein schönes Wochenende
Eure Traudi




Link Parties
Annemarie's Haakblog



Kommentare:

  1. Hallo Traudi,
    das ist ja eine witzige Idee und die Übertöpfchen schauen nett aus.
    Eine Frage hab ich aber, wäschst Du den Luftballon mit???

    LG Marita

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, liebe Marita

    die Ballons wasche ich mit und sie sind dieses mal ganz geblieben :-)

    LG Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,

    schön hast Du es hier. Da gefällt es mir, so schön bunt und abwechslungsreich. Deine weiße Grannydecke ist einfach ein Traum. Ich freu mich dass Du für die Grannyliesl-Tauschaktion die Daisys häkelst. Ich finde sie sind einfach so schön edel und fein. Aus meinen sind ja Kissen entstanden.

    Deine Luftballonfilzaktion kannte ich vorher auch nicht. Die Dinge die aus der Maschine kamen sind jedenfalls richtige Unikate und sehen so toll bestückt doch sehenswert aus.

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi
    Also mir gefallen deine gefilzten "Geschöpfe" sehr gut und wenn sie dann noch bepflanzt sind gleich doppelt! Das ist ja lustig mit dem Filzen - ich habe leider keine Ahnung davon. Aber es "gluschtet" mich dieses "Experiment" auch mal zu versuchen!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Trudi
    Das ist wieder eine so tolle Idee mit den "überfilzten" Ballonen, das will ich auch versuchen. Material wäre alles vorhanden... und da kann es ja auch etwas kraziges Wolle sein. Diese Übertöpfe sind einfach genial, danke.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Die Schalen sehen super aus. und erst die Blümchen. Ganz toll!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    die Kette ist traumhaft - muß ich mich auch mal dran wagen. Herzliche Grüße aus der Windmühle sendet dir Iris

    AntwortenLöschen
  8. Lach, das ist mir damals auch passiert, mit ALLEN Versuchen. Nun hab ich genug komische Teile, hi hi
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  9. Lach, das ist mir damals auch passiert, mit ALLEN Versuchen. Nun hab ich genug komische Teile, hi hi
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen liebe Traudi,
    ich finde deine Werke sehen einfach mal anders aus, trotzdem mir gefallen sie! Die Blumengirlande ist reizend, die habe ich auch schon gehäkelt, aber dann verschenkt.
    Grüßle und ein wunderschönes WE wünscht dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  11. liebe traudi..ich find das eine so witzige idee...und häkeln tue ich auch gerade, so witzig, alles sind im häkelfieber!! ich hab auch blumen gemacht...wir brauchen ein bisschen frühling!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi