***
***

Translator

Freitag, 16. November 2012

Männermützen

und die Suche nach EnglischGrün erwies sich als sehr schwierig...puhhhhh...
Und ich weiß jetzt nicht so wirklich , ob es sich bei der gekauften Wolle nun genau um EnglischGrün handelt. Auf jeden Fall ist in diesem Verlaufsgarn von allem eine Prise enthalten, ob nun  auch noch IrischGrün oder PakistanGrün oder RussischGrün oder? Was meint Ihr??
Das Wichtigste überhaupt: alles ist im GRÜNEN Bereich und sie gefiel meinem Schatz!

Material: PERNOI Ragazza von Lana Grossa  Verbrauch:  60 Gramm
Häkelnadel Nr. 7

Auch dieses Dunkelrot/Blaumelierte Garn kam gut an, es muss ja nicht immer Anthrazit oder Grau sein...


Material: COUNTRY  McWool von Lana Grossa Verbrauch: 59 Gramm
Häkelnadel Nr. 7

 


Mit Freuden gehäkelt nach der genialen Anleitung von Allerleisocken

Die Mützen werden heiß geliebt und fleißig getragen,
denn da draußen ist es nebelig trüb und nass kalt,
eben richtiges Mützenwetter!

Gute Gesundheit und ein schönes Wochenende
wünscht Euch Eure Traudi


Die letzte Rose im Drosselgarten...


Kommentare:

  1. Besonders schön finde ich, dass sich das Rändli unten ein bisschen nach aussen stülpt. :-) Viel Spass damit!

    AntwortenLöschen
  2. Die Mützen sehen toll aus und dsa Grün ist wunderschön!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in ein schönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. ich kann mir lebhaft vorstellen, dass die Mützen gut angekommen. Ich kenne die
    Farbe unter British Racing Green, tolle Arbeit Traudi,
    ich wünsch Dir ein schönes, erholsames Wochenende, hoffentlich mit Sonne..
    liebe Grüsse vom nebligen Bodensee,
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi,
    dieses Grün ist wirklich schön. :-)
    Jetzt werde ich mir doch mal die Anleitung anschauen.
    Vielleicht bekomme ich ja sowas hin.
    Mein GG ist auch Mützenfan.
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  5. Sehr chic! Sollte ich vielleicht mal nacharbeiten, dauert bestimmt nicht lange.
    Englisches Grün, damit verbinde ich die grünen Lodenmäntel, aber ob ich damit richtig liege, weiß ich auch nicht. Das British Racing Green gefällt mir dafür sehr gut! Hab eben mal gegoogelt.

    Fröhliches Häkeln
    und
    liebe Grüße von inken

    AntwortenLöschen
  6. Macht nur so weiter - Ihr bringt mich noch dazu, dass ich auch so eine "dicke Häkelboshi" mache.... Schön geworden!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Traudi,
    ein wunderschönes Grün hast du gefunden,die Mütze sieht toll aus,aber auch die Dunkelrot/Blaumelierte Mütze gefällt mir!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Ein schönes tiefes Grün, gefällt mir, die Mützen sehen toll aus, liebe Traudi!
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  9. Also ich denke bei Englischgrün gleich an After Eight ;-). Wie auch immer, das Garn ist wunderschön und ich kann mir sehr gut vorstellen, daß die Mütze gern getragen wird!! Auch die "beerige" schaut prima aus. Schönes WE, liebe Traudi!

    AntwortenLöschen
  10. ob Englisch Grün weiß ich auch nicht so recht, aber auf jeden Fall eine wunderschöne Farbe und eine tolle Mütze! LG Pee

    AntwortenLöschen
  11. Chic! Ich würde mir die beerenfarbige aussuchen. :-)

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  12. Also diese beerenfarbige würde ich glatt nehmen. Wünsche dir einen schönen Sonntag und schicke liebe Grüße Dagmar

    AntwortenLöschen
  13. Nice hats...color too...godo for the festive days.

    AntwortenLöschen
  14. ♡¸.•°
    Olá, amiga!
    Amo seus trabalhos mas essas fotos são muito lindas e inspiradas.

    Boa semana!
    Beijinhos do Brasil

    ✿ °•.¸♡¸.•°✿

    AntwortenLöschen
  15. Ach, das sind richtig schöne Herbstmützen und gehäkelt wirken sie so natürlich, dass sie perfekt in den kreativen Drosselgarten passen.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...