Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Mittwoch, 8. August 2012

Lavinia - Zwischenstopp

Ca. ein Drittel der Tunika ist geschafft.

Im Rückenteil zieht sich die Spur
 *einsrechtsverschränkt-einslinks*
 von oben bis unten.

Auch an den Seiten
 lasse ich dieses Muster weiter laufen.
Es gefällt mir sooooo gut.




O ja, ich weiß, das Maschenbild ist nicht ganz sauber, eigentlich bin ich eine LockerStrickerin, aber meine Lavinia habe ich ganz fest im Griff und auf den Nadeln, daher ab und zu mal diese *lockeren* Unregelmäßigkeiten.



Im Vorderteil hat diese RechtsLinksVariante in etwa die Länge der Ärmelschrägen, für die ich 22 Knötchen benötigte, danach ließ ich das ÜberkreuzMuster von ChartA einfließen.

Die Ärmelschrägen mussten einfach etwas länger sein, da ich meine Lavinia für die kommende HerbstWinterZeit stricke und gerne etwas dickere Rollis darunter trage. ;-))))


Und nun stricke ich mit Genuss weiter
und mit jeder Reihe dem schönen Ende entgegen.
(Fortsetzung folgt.)

Sage Tschüss und bis bald.

 Lasse fröhliche und begeisterte StrickGrüße hier.

Eure Traudi.
                        

Material:
Alpachita von Gründl
Alpaka-Merino-Poly-Gemisch
Rundnadeln Nr. 3



Schaut Euch doch nur die !wunderschönen! Lavinias in der Fadenstille und bei Ravelry an, Anett hat sie in ihrer Galerie gesammelt.
DANKESCHÖN, Du Liebe!





Kommentare:

  1. Toll sieht sie aus, deine Lavinia und die Idee mit dem Muster einsrechtsverschränkt usw. weiterzustricken gefällt mir. Viel Vergnügen beim weiter nadeln.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Berni,
      ich freue mich, dass es Dir gefällt. Geplant war es eigentlich nicht, solche Ideen fallen mir dann spontan beim Stricken ein. ;-)

      Lg Traudi

      Löschen
  2. Ich habe mich auch endlich an die Lavinia getraut, bin aber noch nicht ganz so weit wie du. Fuer meine habe ich auch grau gewaehlt, "great minds think alike". :-) Bin schon mal gespannt wie deine fertig aussieht, da du den Ruecken etwas anders strickst.
    Liebe Gruesse,
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. o wie schön, liebe Anke, Du strickst sie auch, grau ist auch eine sehr neutrale Farbe, zu der alles passt

      LG Traudi

      Löschen
  3. liebe Traudi,

    dein Lavinia schaut ja schon ganz hübsch aus.
    ich hab mich noch nicht getraut Lavinia zu stricken.

    LG, Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lilly,
      es wäre doch schön, wenn auch Du die Lavinia mit strickst, ich glaube, das Garn hast Du schon oder?

      LG Traudi

      Löschen
  4. Hej Traudi,
    danke für deine liebe Mail, darüber habe ich mich sehr gefreut!
    Deine Lavinia schaut schon toll aus.
    Bin gespannt wie sie aussieht, wenn sie fertig ist!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bitte, gerne, liebe Lotta,
      leider kam ich nicht auf Dein Blog und somit auch keinen Kommentar verfassen, ich erhielt die Meldung: Seite nicht gefunden und mein Router meldete sich ab, grrrr
      schön, dass Du kein noreplyBlogger bist, denn so konnte ich Dich über Deine MailAddi erreichen ;-)))

      LG Traudi

      Löschen
  5. Liebe Traudi,

    das sieht sehr schön aus.
    Ich warte auf die Fortsetzung.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe Elisabeth,
      ich stricke fleißig weiter. ;-))

      LG Traudi

      Löschen
  6. Joli début!
    Bonne continuation.
    Passe une belle journée,
    Vanessa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci,
      une belle soirée, cher Vanessa.

      Traudi

      Löschen
  7. Liebe Traudi, das wird eine winterweiche, winterwarme, wundervolle Gartendrossel Lavinia
    Ganz herzlich sonnige Grüße Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz lieben Dank für deine sonnigen Grüße, liebe Anett

      Löschen
  8. hach ♥ so schön deine Lavinia und für den kommenden Herbst doch perfekt,
    ich will ja auch noch ;) aber dass wird wohl September werden bis ich anfange, Wolle ist schon geordert aber ich habe noch so viel anderes auf meiner Liste also muss Lavinia bei mir noch warten
    Danke schön für deine Mail, hab mich sehr gefreut :o)

    ganz ♥liche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bitte, gerne...
      dann nadelst Du auch bald an einer kuscheligen Herbst/Winter/Lavinia und ich bin schon gespannt darauf, welche schöne Farbe Du Dir ausgesucht hast.

      LG Traudi

      Löschen
  9. Liebe Traudi,

    in etwa ein Drittel der Lavina habe ich auch inzwischen geschafft ... Deine gefällt mir sehr gut!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. o wie schön, liebe Gwen, dann sind wir ja im Gleichstand...
      und werden vielleicht auch gleichzeitig fertig?

      LG Traudi

      Löschen
  10. Die Tunika sieht jetzt schon toll aus. Bin gespannt auf das fertige Stück.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      vielen Dank für Deinen Besuch im Drosselgarten und Dein Kompliment,
      ich freue mich ;-)))

      und schicke liebe Grüße

      Löschen
  11. Liebe Traudi,
    das sieht schon sehr verheißungsvoll aus! Die Idee das Rechtsverschänktmuster unter den Armen weiterlaufen zu lassen finde ich toll.
    Ich habe heute 2 Blättercharts an meiner Lavinia wieder aufgeribbelt. Es hatte sich ein Fehler eingeschlichen und da habe ich es als Anlass genommen bis zu den Ärmeln wieder aufzuribbeln, da die ganzen Zunahmen bei mir viel zu viel Weite ergeben haben. Aber jetzt könnte ich deine Idee mit den verschr. Maschen an den Seiten auch noch umsetzen ;).
    LG und frohes Weiterstricken(wir werden auch noch irgendwann fertig!)
    von
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. o je, liebe Claudia, das Ribbelmonster war bei Dir zu Besuch... wat mutt, dat mutt, solch einen Fehler hat man immer im Auge und dann ist es besser, man ribbelt.

      Find's toll, dass Du meine Idee gut findest ;-)))

      LG zu Dir

      Löschen
  12. Liebe Traudi,
    Deine Tunika wird ja wunderschön! Mir gefällt das Muster auch sehr gut!
    Ich bin nun auch gespannt, wie sie ganz fertig aussehen wird :O)))
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank, liebe Claudia

      einen lieben Gruß schickt Dir Traudi

      Löschen
  13. Hallo Traudi
    Deine Lavinia wird wunderschön, irgendeinmal möchte ich sie auch noch stricken!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, liebe Maggy

      das wäre schön, und sie würde Dir ganz zauberhaft stehen!!

      einen lieben Gruß in die Schweiz

      Löschen
  14. uuui traudi sie ist wunderschön...die farbe sooowiiiesoooo!!!! ich bin auch am zweiten, der strickt sich aber etwas langsamer und gemütlicher...
    ganz liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab' sie schon in Deinem Blog und bei Ravelry bewundert, die Farbe ist wunderschön - auch einer meiner Lieblingsfarben-

      LG Traudi

      Löschen
  15. Liebe Traudi ...
    Deine Lavinia ist hertallerliebst, was für eine schöne Idee, das Muster an Seiten und Rücken hinunterlaufen zu lassen!
    Ich plane auch noch eine für den Winter.
    Liebe Grüße, Peg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, liebe Peg

      villeicht mit Ärmeln? ich glaube Anett hat noch so was in Arbeit ;-)))

      LG Traudi

      Löschen
  16. Hallo Ihr Lieben,
    vielen, vielen Dank für Eure netten Kommentare und Komplimente.

    Ich habe die KommentarFunktion aktiviert, damit ich Euch hier antworten kann, da ich leider z.Zt. auf viele Blogs nicht zugreifen kann, Google gibt mir die Meldung: Seite kann nicht geladen werden und mein Router meldet sich dann einfach ab grrr

    Ich versuche es auf jeden Fall weiter, Euch auf Euren Blogs zu besuchen und zu kommentieren ;-))) und danke Euch für Euer Verständnis.

    einen schönen Abend wünscht Euch Eure Traudi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Traudi,
    deine Lavinia wird traumhaft,hübsche Idee mit den re/li Bahnen,sieht klasse aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  18. ohhhhh!!!!!!Wunderschön, das sieht ja toll aus.Ich bin gespannt, auf das fertige Ergebnis,herrlich, wunderkuschelig.

    Liebe Grüße zu dir, genieß dein Wochenende.
    Jo

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Traudi,
    das geht ja zügig voran, deine Lavinia wird ein traumhaft schönes Stück, um das ich dich jetzt schon beneide. Ebenso schön; dein neues Blog-Kleidchen, ganz bezaubernd. Es liebs Grüessji von Anita

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Traudi,
    sehr schön sieht deine Lavinia aus, die Muster gefallen mir ausgesprochen gut.
    Ich sitze hier gerade in Osnabrück am Läppi meiner Tochter und habe hier überhaupt keine Schwierigkeiten mit dem Kommentieren. Komisch, ob das wohl am Router liegt? Zu Hause brauch ich oft mehrere Versuche, bis ich auf die Blogs und dann auf die Kommentarfunktion komme.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  21. °º♡
    °.¸♡
    º° ♫♡彡° ·.
    Muito lindo, super trabalhado.
    Adorei a fotografia do cabeçalho do seu blog.
    Bom fim de semana!
    Beijinhos.
    Brasil
    •.¸¸°♡彡°¸¸.•

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Traudi,
    ich finde es toll, wie jede Laviniastrickerin ihre eigenen Ideen verwicklichen kann.
    Das sieht schon super aus.

    Weiterhin gutes Gelingen.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi