Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Sonntag, 12. August 2012

einen Sommerkranz hab' ich gebunden




mit Schere und Blumendraht


und mit Untermieter




Euch allen einen wunderbaren Sonntag und einen guten Start in die Neue Woche
Eure Traudi




Kommentare:

  1. Hallo Traudi,

    hübsch ist dein Naturkränzchen geworden .
    Ob sich da noch mehr Untermieter hinzu gesellen ?!
    Hab noch einen tollen Tag!

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traudi,

    einen sonnigen Sonntag wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht so wunderschön aus. Hoffentlich hält er auch ein bisschen länger!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Schön schlicht dein Kranz, gefällt mir gut.

    Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  5. Na, hoffentlich wird es noch mal Sommer.
    Schöne Woche und liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  6. wie wunderbar verzaubert dein Kranz aussieht.. wunderschöner Abend wünsche ich dir noch und eine sonnige neue Woche!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,
    schön sieht dein Sommerkranz aus, kein Wunder, dass da gleich Untermieter eingezogen sind... In der Sonne kommt er richtig gut zur Geltung.
    Ich sitze hier auch auf der Terrasse und die Vanilleblume neben mir betört mich mit ihrem Duft. Herrlich ist es draußen.
    Heute klappt das Kommentieren wieder, hab mich gefreut, von dir zu lesen.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hach, die würde mir auch gefallen, ich liebe Vanille

      Tja, mit dem Kommentieren ist es wirklich merkwürdig, hatte einen Kommentar bei Dir verfasst, klicke auf Veröffentlichen, mein PC rödelt und rödelt vor sich hin und es erscheint, was sonst: Seite nicht gefunden grrr
      Aber: ich war danach noch mal auf Deiner Seite und siehe da,
      der Kommentar war da!!!!!
      o, das reimt sich
      *lach*


      Löschen
  8. Liebe Traudi,

    sehr schön ist dein Sommerkranz geworden. Ich wäre nicht auf die Idee gekommen, gerade diese Pflanzen miteinander zu komponieren. Super ist es geworden. Der Untermieter lässt mich schmunzeln ;)

    Einen schönen Sonntag dir noch,
    Nanne

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöner Sommerkranz!
    Dir wünsche ich eine ganz schöne Woche!!
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein schöner Kranz, so rein!
    Dachte immer, Ginster nimmt es übel, wenn man ihn schneidet?
    Bis jetzt hab ich ihn nur immer im Herbst gaaanz wenig gestutzt, obwohl er immerhin schon über 1,70 m hoch ist und ganz schön breit...
    aber mit deiner Anregung werde ich mich wohl auch mal an ihm vergreifen ;-)

    Ganz liebe Grüße Susi

    PS: hab eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. o ja, das dachte ich auch, aber schnippschnapp war ab der Zweig und er war mir nicht böse *lach*
      Unser Ginster ist schon viele Jahre alt, wir haben ihn ohne Schnitt wachsen lassen und sind immer noch erstaunt über seine mächtige Blütenpracht ;-)))))
      er wird jetzt ein wenig kahl von unten und wir trauen uns im Herbst zu einem etwas größeren Schnitt ;-)

      Löschen
  11. Liebe Traudi,
    ein wunderschöner Sommerkranz hast du dir gebunden!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Traudi
    der Sommerkranz gefällt mir sehr. Hast du ganz toll gemacht!
    Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traudi
    Dein Kranz "mit Untermieter" sieht prächtig aus! Ja, der Sommer gibt einfach viel her und man kann dann noch lange davon zehren! Viel Freude mit deinem Kranz wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traudi,

    der sieht zauberhaft aus. Und das Tolle ist, dass du ihn ja auch im getrockneten Zustand noch hängen lassen kannst.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  15. wunderschön ist der Kranz. Wenn Du mal auf mein Blog schaust, dann findest Du Deinen schönen Phlox und auch einen Beitrag vom Kranzbinden mit Kräutern.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  16. Einen feinen Kranz hast du gebunden, nur schade, daß die Hortensien so schnell welken!
    Ich wünsche dir eine schöne WOche und lasse liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi