Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Freitag, 28. Oktober 2011

Windlichter

haben immer Saison...


eigentlich wollte ich ein eckiges Granny Square häkeln und dann filzen, um mal zu gucken, wie es nach dem Waschmaschinen-Aufenthalt so aussieht...

das Muster nach eigenen Vorstellungen war schnell gehäkelt;
befinde ich mich doch immer noch im Häkelwahn *lach*
 

...aber irgendwie wollte das Gehäkelte nicht so wie ich...
die Ecken sahen nicht aus wie Ecken *grrr*
und das Ribbelmonster besuchte mich, wie immer,  ganz spontan...
 so saßen wir zusammen auf dem roten Sofa und ribbelten,
tranken ganz gemütlich unseren
heißen Ostfriesentee mit Kluntje und Sahnewolke,
aßen mit Genuss Dominosteine

  mit dieser traumhaft leckeren Füllung...
nicht, dass ich Euch den Mund wässrig machen möchte.... nein...

und kamen auf die Idee, aus dem ursprünglichen Granny etwas ganz anderes zu kreieren...

so häkelte ich einfach in Luftmaschenbögen weiter
und es wurde ein Windlicht daraus


den Luftmaschen-Rand ziert eine Filzschnur in altrosa;
eine meiner Lieblingsfarben...



damit das Ganze nicht in Flammen aufgeht
setzte ich das Teelicht zur Sicherheit
in einen Teelichtbehälter aus Glas






habt's fein und macht es Euch gemütlich am Wochenende

liebe Grüße von Eurer Traudi



Kommentare:

  1. Hallo Traudi,
    das ist aber ein schönes Windlicht geworden. Passt prima in die Jahreszeit.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Idee, sieht super aus!
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Klasse schaut dein Windlicht aus, liebe Traudi
    Das muss ich doch auch mal machen, ist eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten
    Dir ein schönes Wochenende
    Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    da habt ihr zwei (du und das Ribbelmonster) ja eine tolle Idee gehabt. Gefällt mir gut und es sieht total gemütlich aus.

    Schönes gemütliches Wochenende wünscht Martina

    AntwortenLöschen
  5. Das schaut aber gemütlich aus.
    Bezaubernde Idee!
    Liebe Grüße
    Lucie

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee und sehr stimmumgsvoll.
    Ein gemütliches Herbstwochenende
    Lucie

    AntwortenLöschen
  7. eine super tolle Idee liebe Traudi,
    auch Dir ein erholsames Wochenende,
    liebe Grüsse vom Bodensee, Christa

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja eine tolle Idee , ein gehäkeltes Windlicht .
    Wünsche dir ein schönes Wochenende Christine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traudi
    Dein Windlicht ist wirklich wunderschön - eine ganz tolle Idee!
    Ein erholsames und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Das ist ganz bezaubernd und eine wunderschöne Idee, die der Dominostein dir da eingeflüstert hat. :)
    Genieße das Wochenende,
    liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Trudi,

    was manchmal so draus entsteht... wunderschön, es gefällt mir sehr gut. Ja... Tee und Dominosteine... super lecker...

    Ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  12. ...sieht so richtig heimeligschön aus, liebe Traudi, Dein hübsch gehäkeltes Windlicht ist ein wahrer Hingucker!!

    Dir, ein recht gemütliches Wochenende, Barbara, grüßt Dich nett aus Essen;-)

    AntwortenLöschen
  13. Na, das ist doch hübsch geworden, Ideen muß man eben haben.

    Lg
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  14. hi Traudi ,so ist das manchmal ,aus vermeintlichen Fehlern wird oft was wunderschön kreatives .ich finde das Windlicht sehr schön !!!Wünsche dir ein schönes Wochenende LG Ina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traudi
    das ist ein wunderschönes Teelicht.
    Herzlichst, colette

    AntwortenLöschen
  16. und es ist wunderschön geworden!!!
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Was fuer eine tolle Idee! Sieht fuer mich so richtig nach Winter, Schnee und Eiskristallen aus.

    AntwortenLöschen
  18. Ist ja süß, liebe Traudi! Man muß nur Ideen habe! Einfach zu schön!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  19. Manches Mal ist es ganz gut, wenn etwas nicht gelingt, wie man wollte und es dann ganz anders wird.
    So hübsch ist es geworden.
    Schönes WOE und lG von Luna

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Freund, den ich liebe deinen Blog hat immer schöne Sachen hier, beijokas ...
    http://agulhaetricot.blogspot.com
    http://agulhaetricot.com
    http://titacarre.elo7.com.br tb besuchen Sie meinen Shop und lassen Sie Ihre Meinung über meine Produkte.

    AntwortenLöschen
  21. liebe Traudi,

    das schaut ja sehr stimmungsvoll aus.
    Eine gute Idee, der Granny so zu verwenden

    noch ein schönes Wochenende wünscht dir Lilly

    AntwortenLöschen
  22. Hey, das ist ja ne süsse Idee mit dem Teelicht, weggeschmissen wird nix, nicht wahr :-)

    Man kann alles immer irgendwie verwerten :-)

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Und wieder eine bezaubernde wie geniale Idee!!
    Wie warm da das Licht durchscheint....wunderbar anheimelnd....da können die Tage ruhig kürzer werden!!!
    Herzlichst
    Ricki

    AntwortenLöschen
  24. Die sind ja schön! So hübsch filigran.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi