Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Sonntag, 3. Juli 2011

***alles Rosen*** Nr. 2***

Ich habe den Traum der Rose belauscht,
der keusch vom kühlen Duft umsprüht,
aus ihrer Blumenseele glüht;
ich hab ihn mit allen Sinnen
belauscht und mich berauscht.
Richard Dehmel


(*)(*)(*)(*)(*)(*)(*)(*)

die herrlichen Rosen...
sie blühen so unendlich schön, so reichhaltig und schenken uns ihren Duft... mmmmm... er ist soooo honigsüß... am liebsten würde ich Euch davon kosten lassen und find's so jammerschade, dass es noch kein Duft-Internet gibt...

...aber vielleicht weht er ja gerade zu Euch hinüber...

Fotos bitte zum Vergrößern anklicken
kennt Ihr das auch? hunderte von Fotos habe ich *geschossen*;
meine *Schubladen* sind übervoll... wenn ich sie hier einzeln zeigen würde, wäre der Post ellenlaaaaaang...
...so habe ich die schönsten für Euch ausgesucht und
zu einer Collage zusammen gestellt...
(*)(*)(*)(*)(*)(*)

fertig ist auch das Rückenteil meines Sommer-Tops  *freu*
aber...      seht Ihr das auch?
das Gestrick hat einen Rechtsdrall...
ist das eine Tücke des Ajourmusters?
gibt sich das nach dem Baden und Spannen wieder? was meint Ihr?

ein Weilchen wird es noch dauern, bis ich auch das Vorderteil geschafft habe...



...tschüss, bis bald...

und wünsche Euch allen einen harmonischen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche
Eure Traudi

Kommentare:

  1. Ich weiss nicht ob der Rechtsdrall eine Tuecke des Musters ist, koennte mir das aber schon vorstellen. Ich stricke zur Zeit eine Weste in einem Lochmuster, und auch sie hat einen Rechtsdrall... Mal sehen wie's nach dem Spannen aussieht...
    Liebe Gruesse,
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ja, jetzt, wo Du es schreibst, fällt es mir auch auf, aber ich denke auch, daß man da mit dem Spannen einiges richten kann.
    Deine Rosencollage ist was tolles, ich liebe Rosen, bin Fan, gegen besseres WIssen (Feuchtklimagarten) erliege ich ihnen immer wieder.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und lasse liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Traudi,
    Rosen berühren eben das Herz, man kann einfach nichts dagegen tun.
    Ich war vor 2 Jahren auf einer Rosenreise im Tal der Rosen in Kalofer/Bulgarien. Da würde es dir auch gefallen.
    Grüßle
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi,
    eine schöne Rosen-Collage hast du uns gemacht, wunderschöne Rosen sind das, es ist wirklich schade, dass wir sie nicht riechen können.
    Das mit dem rechtsdrall habe ich nur gesehen, weil du´s erwähnt hast. Könnte am Muster liegen, aber vielleicht gibt sich das nach dem baden und spannen.

    Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi
    Wunderschön Deine Rosen-Collage. Eine edle Blume, die man einfach gerne hat.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. hi! danke für die rosen...;o) hier blühen zur zeit keine....;o( liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Röschen, einfach toll. Ich mag sie so gerne.
    Dein Top wird gut, ich habe das mit dem Rechtsdrall auch nicht gesehen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. wunderschöne Bilder liebe Traudi und wirst sehen, das Top wird nach dem Spannen perfekt aussehen, ich hatte das auch schon...
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Traudi,

    am liebsten würde ich zu Dir und Deinen Rosen kommen und jede einzelne davon mal *riechen* :)) Und Dich mal herzen ^^ ♥♥♥

    Ich bin ja nun gar keine Strickerin, aber ich denke, vielleicht gibt sich das mit dem Spannen? Ist ja oft auch bei Häkelmustern so. Das ist eine wunderschöne Farbe :)

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Traudi,
    wundervolle Rosen beherbergt dein Garten - dein Top ist superschön - so ein tolles Muster und auch die Farbe gefällt mir sehr -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine Rosenpracht.....man nennt sie nicht umsonst "Die Königin der Blumen".....
    Und wegen dem Top...das gibt sich sicher nach dem Spannen....eventuell leicht dämpfen....es wird auf alle Fälle sehr schick!!!
    Auch Dir einen tollen Wochenstart...mit hoffentlich vielen sonnigen Stunden
    herzlichst
    Ricki

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann sie förmlich riechen, deine wunderschönen Rosen!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Deine Rosencollahge ist so schön. Da fällt mir dabei ein, dass ich hier auf Fehmarn morgen mal ein paar Fotos machen muss. Hier gibt es gegenüber meiner Ferienwohnung einen Garten, in dem die Rosen auch so traumhaft blühen!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  14. Deine Collage sieht wunderschön aus. So viele verschiedene Rosen!
    Dein Top wirkt durch das Muster richtig edel.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Traudi, bei mir hat sich das mit dem Rechtsdrall immer nach dem Spannen gegeben, da Du ja auch 2 Teile strickst. Bei einem Teil auf einer Rundnadel ging der Drall nicht weg, da kam das Ribbelmonster :o)
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Traudi,
    danke für die Rosenpracht. Tatsächlich glaube ich einen Hauch von Rosenduft in der Nase zu haben. Bei den herrlichen Bildern auch kein Wunder.
    Was Du mit Rechtsdrall meinst, sehe ich. Und auch wenn ich nun keine Strickerin bin, denke ich, daß sich das nach dem Spannen gibt. Auch wenn ich mich vielleicht wiederhole - diese Farbe ist wunderschön.

    Hab eine schöne und sonnige Woche.
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Rosen waren und sind auch bei mir jetzt DAS Thema, ständig renne ich und muß sie im Bild festhalten.
    Der Ordner ist übervoll, aber so schön wie sie sind geht es eben nicht anders als sie zu fotografieren.
    Deine Collage ist auch sehr schön mit tollen Motiven.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  18. Hällöchen,
    Traudi, danke für die herrliche Rosen Collage, wunderschön,
    Dir auch einen guten Wochenstart,
    lG Crissi

    AntwortenLöschen
  19. Dein Top ist wunderschön !!! Ich liebe die Farbe türkis und trage sie im Sommer gerne.Bin schon gespannt wenn Du es uns im Ganzen vorführst.Danke für die lieben Worte zu meiner Gartentür, das spornt mich an und läßt mich schon neue Projekte planen:-)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag
    Ina

    AntwortenLöschen
  20. was für eine herrliche Rosenpracht und in so herrlichen Farben...dein Top finde ich wunderschön und kann mir schon gut vorstellen wie es fertig aussehen wird...
    hab eine schöne Woche und bleib gesund,
    liebe Grüße sendet Sylvia

    AntwortenLöschen
  21. Das kenne ich wirklich auch nur allzugut, liebe Traudi. Aber die Zeit reicht eben oft nicht aus.
    Herrlich sind Deine Rosen! Bei uns sind sie leider vorerst soweit verblüht. Aber sie blühen ein zweites Mal und dann bis zum Frost, das ist das Positive daran. Aber im Augenblick ist der Garten nurmehr Grün ;-)

    Bewundernswert, was Du schon wieder gestrickt hast! Ich wüßte gar nicht, wann ich mich einmal hinsetzen könnte zum Stricken, aber so schnell würde es ohnehin nie bei mir gehen ;-)

    Ich wünsch' Dir eine gute Nacht und lasse viele liebe Grüße im Drosselgarten
    Sara

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Traudi, schön, wie dein Rosengarten hier "duftet"!!! Ein feiner Empfang nach meiner Auszeit.

    Sei herzlich gegrüßt, Carola

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Traudi,
    wunderschöne Rosenbilder und das Top wird klasse,dachte das sei der Wind wo von der Seite weht:-)aber man siehts kaum!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Traudi,
    nun muss ich aber auch unbedingt bei Dir mal wieder vorbei schauen und was sehe ich...eine wunderbare Rosen-Collage...herrlich und all die Sorten wachsen in deinem Garten...beneidenswert!!
    Da ich leider nur einen Balkon zur Verfügung habe, gibt es insgesamt nur 4! Rosentöpfe und viele,viele Hosta, sowie 2 Efeu und eine Hängeclematis, für mehr reicht der Platz nicht seufz!!
    Dein Rückenteil sieht ja schon ganz wunderbar aus, wie wird denn dann erst das Vorderteil ;))
    Tja was die Geheimnisse des Strickens angeht, kann ich nicht weiterhelfen!
    Ich wünsche Dir eine schöne, entspannte Zeit in deinem Garten und freue mich auf deinen nächsten Besuch :)
    liebste Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Traudi,
    eine wunderschöne Rosencollage hast Du zusammengestellt, die ganzen Rosenpracht des Sommers!
    Das Sommertop sieht schon jetzt vielversprechend aus!
    Eine schöne neue kreative Woche für Dich und
    ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Traudi, meine Blog-Pause tat gut, aber nun weiß ich wieder, was ich vermisst habe, unter anderem den Drosselgarten....eigentlich sehr sogar.
    Herzlichst Anett

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Traudi, Deine Rosencollage ist wunderschön! Aber auch gestrickte Rückenteil des Sommertops ist toll. Bin gespannt darauf, wie es fertig aussehen wird.

    Herzliche Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  28. meine liebe Traudi, man könnte, wenn man all' die wunderbaren Rosen sieht, glauben, Du wohntest in einem Rosarium und nicht im Drosselgarten :-) eine schöne als die andere, ja, und ihren Duft, den kann ich mir wohl gut vorstellen ... einige meiner Rosen bereiten sich mittlerweile auf die zweite Blüte vor, und glücklicherweise kann ich schon einige neue Knospen erkennen ... aber es blühen ja immer welche zu verschiedenen Zeiten, so kann man sie jeden Tag im Garten bewundern ... und natürlich beschnuppern ... ich hofe, es geht Dir gut und Du genießt die Sommerzeit, auch wenn es zur Zeit alles andere als hochsommerlich ist ... alles Liebe und herzliche Grüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  29. Beautiful!
    Gutes Wochenende.

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi