Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Sonntag, 20. Februar 2011

.ich bleib' noch ein bisschen bei GRÜN.

schnell gehäkelt und schmückt Vorhandenes, hier ist es eine kurze, grüne Tunika, die ich mir sehr gerne über ziehe, wenn es soooo kalt ist wie heute
aus Walkstoff genäht, immer gerne und immer wieder 
 

Häkelgranny mit echten Perlmuttknöpfen
Anleitung von   H I E R   



                                              GRÜN ist
                                 Hoffnung
                          Natur
                                          Frische
                          Leben und Wachstum
                                                   weicher Rasen
                                       Frühling
           
vielen, lieben Dank für Eure tollen Kommentare, ich freue mich immer sehr darüber; herzlich begrüße ich meine neuen Leser
fühlt Euch wohl bei mir!

ein kleines Dankeschön für Euch
eine Häkelschrift aus dem Fundus meiner Mutti
***für mich sehr kostbar***
ein Stückchen Papier, irgendwo herausgerissen,
hach, muss wirklich schon sehr alt sein
leider kann ich sie nicht mehr fragen *seufz*


einen ruhigen und erholsamen Sonntag
wünscht Euch Eure Traudi 
hoffentlich ist es bald nicht mehr so frostig kalt

  

Kommentare:

  1. Guten Morgen Traudi - mensch bist du wieder fleissig -und deine Tunika in frischen grün einfach klasse... oh die Häkelanleitung ist toll - klasse das du sie hier einstelltst.... sitzte grad am laptop meiner tochter ... kann sie mir hier nicht speichern...hoffe ich vergesse es nicht... stell dir vor - hier schneit es ganz leicht und es bleibt eine Puderzuckerschicht liegen.... dir einen schönen Sonntag ...gggglg von der Tina

    AntwortenLöschen
  2. Oh Traudi, da freue ich mich sehr!
    Das werde ich direkt nachher häkeln, wie schön der Gedanke: Du teilst etwas Dir sehr wertvolles und es vermehrt sich vielfach....
    Herzlichen Dank und liebe Grüße
    sendet Dir Sabine♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Danke Traudi für die Grannyanleitung!
    Ja Schätze aus Muttis oder Omas Kiste sind sehr wertvoll, sie sollen "weiterleben" Bei mir gibt es auch ein paar "Schätzchen", allerding Occhiarbeiten.Deine Tunika sieht toll aus!
    Einen lieben Sonntagsgruß von Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Deine Tunika gefällt mir, sowas könnt ich heut bei dem kalten Wetter auch direkt gebrauchen!
    Danke für die Häkelanleitung, ich hab ja früher viel gehäkelt, aber irgendwie werden die Hobbys immer mehr und die Zeit immer weniger.....


    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  5. hallo liebe traudi...also das gefällt mir auch und dein tunika musst du mir genauer zeigen, es hat einen witzigen schnitt!!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tunika sieht wirklich sehr schoen aus mit dem kleinen granny square. Danke, dass due die Anleitung mit uns geteilt hast. Muss ich auch mal probieren.
    Liebe Gruesse,
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Deine Tunika gefällt mir seeeeehr gut liebe Traudi.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und schicke Dir

    liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  8. liebe Traudi, der nächste Sommer kommt bestimmt und mit dieser wunderschönen Tunika wird das Warten ja zur Freude.

    liebe Grüsse vom Bodensee, Christa

    AntwortenLöschen
  9. gerne, gerne, vielen lieben Dank für Eure Komplimente, ich freu' mich!!!

    @Tina
    im Moment häkel ich, was das Zeug's hält und denke, dass die kleinen Piepmätze mich angesteckt haben mit ihrem zwitschern, tirilieren, turteln...;-))) es geht wieder aufwärts und der Frühling ist sicher bald in Sicht!!!

    @Lee-Ann
    Du, das ist der einfachste Schnitt der Welt *lach*
    schicke Dir noch eine Mail...

    herzlichst Eure Traudi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi,
    Bei mir geht alles wieder, auch der Live Writer, aber so toll wie du, bekomme ich meine Posts nie hin, dein Grün ist herrlich frühlingssehnsüchtig und dein Granny fieber ja nicht schädlich für die Gesundheit, im Gegenteil....
    Ganz herzlich Anett

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja schön! Danke für die Anleitung aber zum Häkeln fehlt mir leider völlig die Begabung;-)) Eine schöne neue Woche wünscht Dir Luzia.

    AntwortenLöschen
  12. Ich Liebe Walckloden, solche Tunika´s sind schön wärmend. Mütterchen Tau habe ich losgeschickt um König Winter zu verjagen. Einen schönen Wochenstart wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße inge.

    AntwortenLöschen
  13. ...von mir aus kannst mit grün noch weitermachen,....eine tolle Idee mit deiner Tunika,...eine tolle Aufwertung,......alles Gute für dich,...einen schönen Start in die Woche...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Traudi,

    es gibt so viele schöne granny squares - ich hoffe daß ich dieses Jahr auch wieder etwas mehr Zeit zum häkeln habe, denn es schwirren mir so einige Ideen im Kopf herum und Ufos liegen hier auch herum.
    Stiefmütterchen mag ich auch so geren, es sind so einfache und genügsame Pflänzchen in einer großen Vielfalt und sooo hübsch.

    Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar bei mir - altes Emaille ist eine meiner Leidenschaften und durch die Nähe zu Frankreich habe ich dort schon sehr schöne Stücke gefunden. Mich fasziniert dabei auch, wie schön damals Blumen und Blüten auf Emaille verwewigt wurden und bis heute überdauert haben.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Hmmm... der einfachste Schnitt der Welt..der böte sich an für einen ersten Tunika Filz versuch...

    LG Gwen, die ganz begeistert ist

    AntwortenLöschen
  16. danke, Ihr Lieben...

    @Gwen
    es ist wirklich sehr leicht...
    ich schick Dir auch eine Mail ;-)

    liebe Grüße
    Eure Traudi

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen Traudi,
    habe ich mir doch gedacht, daß Du schon wieder enorm fleißig warst. Immer wieder habe ich den Eindruck, daß Dir wirklich alles ganz leicht und wunderschön von der Hand geht.
    Das Granny, das Du nach der Anleitung von deiner Mutti gehäkelt hast, gefällt mir sehr gut und ich finde es sehr lieb von Dir, daß Du uns die Anleitung zur Verfügung stellst.

    Auf das Tuch, das Du mit dem Lacegarn in dieser traumhaft schönen Farbe häkelst, bin ich schon sehr gespannt und ich wünsche Dir viel Vergnügen und viel Entspannung bei der Arbeit. Mit einem solchen Garn habe ich noch nicht gearbeitet. Darf ich mal fragen, welche Nadelstärke Du dazu verwendest?

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Die Tunika finde ich toll! Sie ist zwar nicht die "Hauptperson" in diesem Post Traudi, aber ich liebe Walkstoff und die Idee eine Tunika daraus zu fertigen finde ich spitze. In so einem Grün habe ich ein Walkjacke die aber bald Ihren Geist aufgibt, weil ich sie schon so oft und so lange schleppe.
    Die Idee der kleinen Applikation aus Häkelspitze finde ich auch schön
    Ina

    AntwortenLöschen
  19. wunderschöne Sachen zeigst du wieder, deine Tunika gefällt mir richtig gut und auch das kleine gehäkelte gibt bestimmt vielen Sachen erst den richtigen Pfiff,
    hab noch eine schöne Woche,
    liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  20. @ Birgit,
    ich freue mich, dass Du erholt aus dem Urlaub zurück bist...
    das Tuch werde ich wohl mit 31/2 oder sogar Nadelstärke 4 häkeln, probiere es aber noch herum ;-)))

    @Ina
    Walkstoff -loden oder -filz ist herrlich in der Verarbeitung, im Tragen sowieso, da kann ich mir gut vorstellen, dass Du Deine wunderbare und heißgeliebte Jacke bis zuletzt trägst... ;-)

    herzlichst Eure Traudi

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Traudi,
    das grün ist so wundervoll frühlingshaft - ich mag diesen Ton sehr - eine wunderschöne Häkelarbeit - die Tunika ist superschön -
    hier ist es auch so bitter kalt - war trotzdem spazieren - aber die Sonne schien herrlich verlockend -
    ich wünsche dir einen gemütlichen Abend - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Traudi,
    solche Schätze sind wirklich sehr wertvoll.
    Ich versuche sie auch zu horten wie mein Augapfel.
    Die Granny's gefallen mir so gut,
    das ich sie mir abschreiben werde und in Kürze ( wenn endlich meine bestellte Wolle geliefert wird ) beginnen werde mit einer kleinen Decke.
    Deine Farbcombie gefällt mir sehr gut.
    Warte täglich auf einen Anruf aus der Wollstube, bin schon ziemlich ungeduldig.
    Es ist ungemüdlich kalt.
    Trotz Kamin und dicken Sachen werde ich nicht warm.
    Der Winter kehrt zurück und will uns nicht verlassen.
    Wünsch dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Traudi,
    dieses alte Granny-Muster ist ja wirklich wunderschön, vor allem, weil eine Geschichte dahinter steckt. Vielen Dank dafür!
    Liebe Grüße
    Mariya

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi