Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Samstag, 11. Dezember 2010

Kerzenlichter...

verbreiten überall im Haus eine gemütliche und heimelige Atmosphäre...
leuchten ins Herz und sorgen für Wohlgefühl und Behaglichkeit...


vielen Dank für Euer Interesse am    Stachelstern  













...dem Wunsche der lieben   Mia
auf ihre Frage, wie denn die Sterne in Alufolie aussehen, bin ich sehr gerne nachgekommen...
ich habe nach Herzenslust ein paar in grün, blau, silber und gold gebastelt...




der Apfelschneider wurde zum Markieren der Schnittlinien zweckentfremdet...



hat was... aus FliPi-Papier...
gibt es  hier  gratis zum Download...



heute schicke ich Euch noch mehr Kerzenlicht....zum Anschauen und besinnlichen Innehalten...
genau wie die Engel...ganz weit weg vom Weihnachtsstress!

 
einen gemütlichen 3. Advent
wünscht Euch Eure Traudi


Link-Parties



Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Apfelschneider ist ja genial. Schön sieht es bei dir aus, ganz gemütlich und weihnachtlich.
    Hab eine schöne und besinnliche Zeit.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traudi,
    an das Basteln dieser Sterne kann ich mich noch gut erinnern. Wir haben sie Igelsterne genannt. Deine Fotos strahlen Wärme, Ruhe und Behaglichkeit aus!
    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent!!!!!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,
    ein wunderbarer Post.
    Das Gedicht hat mich sehr berührt.
    Schön, was Du alles geschaffen hast und wie toll die Lichter leuchten.

    Herzliche Grüße von Birgit
    Ich wünsche Dir einen schönen 3. Advent mit besinnlichen Stunden und Kerzenschein.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi, ist alles so schön anzusehen, aber gib auch bitte Acht, dass nichts anbrennt. Es sieht ganz schön gefährlich aus mit der Watte.
    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  5. Ach sind die Bilder wieder schön und die Sterne auch. Ich aber bastle nicht ganz so gerne mit Papier!

    Ich wünsche dir einen ganz schönen dritten Advent (an dem das Wetter hoffentlich etwas freundlicher ist als heute)
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,
    schööön ist dein Post - ich liebe Kerzenlicht und du zeigst es in so schönen Variationen - auch dein Header ist so romantisch - deine Kerzenleuchter mit der Folie erinnern mich an meine Kindheit - ich wünsche dir einen schönen 3. Advent - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  7. ...dein weißer Stern sieht super aus,....und dein Kerzenhalter oben sind genial,...dir nen schönen Samstagabend...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. ♥ Olá, amiga!
    Sem dúvida, vivemos uma época muito especial... ♥ corações mais abertos e mais humanizados... ♥ essa iluminação também é um símbolo de todo o bem que podemos fazer agora e em todos os dias das nossas vidas...♥♥♥
    ♥♥ Seu trabalho está lindo!!!
    ♥ Bom fim de semana!
    Beijinhos.♥
    Brasil♥♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Traudi,
    Inzwischen habe ich die Sterne mit meinen Enkeln nachgebastelt. Obwohl die beiden noch klein sind, sind die Sterne mit deiner Anleitung gelungen.
    Die Idee mit dem Apfelschneider ist wirklich pfiffig.
    Du weißt dir zu helfen.
    Einen ruhigen Adventsonntag wünscht dir Anette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi- wunderschön Deine Deko und Dein Gedicht, gefällt mir alles sehr! Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Danke für das schöne Gedicht.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Schönes Gedicht und wunderschöne Bilder die mich jetzt veranlassen einen Gedichtband in die Hände zu nehmen, ein paar Kerzen anzuzünden und den Abend mit Lesen zu verbringen.

    Liebe Grüße und einen schönen dritten Advent wünscht dir inge.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traudi,

    da werde ich nachher mal auf deinen
    Blog hinweisen. Vielleicht basteln
    manche gern, und es fehlt ihnen nur
    die Anleitung dazu.

    Es ist sehr gemütlich bei dir.

    Frohe Abendstunden
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Oh, was für schöne Kerzenlichter! Die Sterne finde ich toll, besonders die mit Flipis.

    Einen schönen 3. Advent,

    Martina

    AntwortenLöschen
  15. hi! danke für deine schönen bilder.......ich wünsche dir einen schönen 3. advent, liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  16. ...warst du aber fleißig, liebe Traudi, so viele Leuchter. Früher haben wir auch solche Sterne aus farbiger Alufolie gebastelt, könnte ich auch mal wieder machen, die sind wirklich schön.
    Wünsche dir einen schönen 3. Advent,
    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Traudi,


    Du warst ja, sehr fleißig!!
    Soviele kerzen sehe ich bei dir! Es sieht ja ganz weihnachtlich aus.

    Geniese es!

    Lieve groetjes van Thea

    AntwortenLöschen
  18. In deinem Drosselgarten ist es wunderschön heimelig und gemütlich. Dein Kerzenlicht strahlt Wärme und Geborgenheit aus.
    Die in den Muffinsförmchen find ich auch total schön.
    Dir noch eine schöne Adventszeit und
    liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  19. Ah...an diese Art von Sternen mit der bunten Alufolie erinnere ich mich auch noch. Fühle mich gerade um Jahrzehnte zurückversetzt.
    Dir wünsche ich auch einen schönen 3. Advent.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschöne Sterne, ich kann mich auch noch daran erinnern sie als Kind gebastelt zu haben.
    Schönen Advent und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Traudi,
    da kamen so eben Kindheitserinnerungen hoch.
    Die Sterne sind wirklich hübsch.
    Habe seit ewigen Zeiten in dieser Richtung der Bastelei nichts mehr unternommen.
    Ich denke das es da doch höchste Zeit wird!
    Danke für die schönen Anregungen!
    Und deine Engelchen sind allerliebst.
    Wünsche dir eines schöne besinnliche Weihnachtszeit.
    herzlichste Grüße,Moni

    AntwortenLöschen
  22. guten Morgen Du Liebe, da war Dir gestern das Glück hold und Du hast es noch gar nicht gesehen ... ?!

    AntwortenLöschen
  23. hola!
    muy lindo lo que nos muestras!
    eres una maestra!!
    cariños
    c@

    AntwortenLöschen
  24. oh ja, wie schön und heimelig ist es bei Dir.
    Die Sterne habe ich als Kind auch gebastelt und nunwerden Kindheitserinnerungen wach, gaaanz viele.

    Wünsche Dir eine besinnliche Adventszeit und sende liebste Grüße Uschi

    AntwortenLöschen
  25. Ach das sieht schöööön aus, liebe Traudi! Habe auch grade mal ein paar alte Bastelbücher hervorgekramt. Meist bleibt es bei mir beim Anschauen und Träumen :-) Die Zeit fehlt immer fürs Basteln ...
    Aber was ist FliPi-Papier??
    Das mit dem Apfelschneider ist ja genial!

    Liebe Grüße und noch eine schöne restliche Adventszeit
    Sara

    AntwortenLöschen
  26. Also, ich kann mich an der Engelgruppe nicht satt sehen, deine Fotos sind wie immer ein Augenschmaus, die Stimmung im Drosselgartenhaus ist einfach nur geborgen und so ansprechend, dass man nicht genug davon bekommen kann.
    Herzlichste Grüße Anett

    AntwortenLöschen
  27. Oh ja, die Alusterne kenne ich noch aus Bastelzeiten.
    Und schön, die vielen Lichter.
    Danke dafür, auch das Gedicht finde ich so wunderbar.
    Ich wünsche Dir noch schöne Adventtage mit viel Licht...lg Luna

    AntwortenLöschen
  28. Oh, liebe Traudi, da möchte ich mich aber gleich entschuldigen, daß ich erst heute dazu komme, die Sterne anzuschauen. Waren wir doch auch 2 Tage ohne Internet und Telefon. Du hast ja so viele und schöne Stachelsterne gefaltet. Es ist eine Freude sie anzuschauen. Stell Dir vor, wo ich sie jetzt in Alu mit den Kerzen sehe, da bin ich ziemlich sicher, daß sie bei einem meiner Kinder in der Grundschule beim Weihnachtsbasteln mal gefaltet wurden. So ein Apfelteile ist ja enorm vielseitig ;-)
    Vielen Dank für die schönen Fotos und den Kerzenschein, liebe Traudi.

    Viele liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi