Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Donnerstag, 21. Oktober 2010

~°~°~WOOOW~°~°~

meine erste Wichtelei



 Bea hat die Wichtelpartner ausgelost
und ich freue mich sehr,
Dich, liebe Sabine
bewichteln zu dürfen.


 ich zitiere Deine Wichtelwünsche:
Ich würde mich über weiße oder cremefarbene mehrere kleine Grannys freuen. 
Es muß keine reine Baumwolle sein, weiches Baumwoll-Mischgarn finde ich auch sehr schön. Weiches Acrylgarn wäre für mich auch ok. 
Bitte nichts kratzendes. 
Über Rauch- oder Parfümgeruch muß ich wohl
nichts sagen, wurde hier ja schon
des öfteren besprochen. 
Süßigkeiten möchte ich nicht so gerne. 
Ansonsten mag ich so kleines 
Dekotüddelkram, gerne auch selbstgenähte
kleine süße Sachen.



Häkelnadeln, Wolle und mehr liegen schon bereit, die Nähmaschine ist startklar... nein, mehr verrate ich nicht...
die Herbstmelancholie ist wie weggeblasen...
frisch gestärkt mache ich mich an's Werk und freue mich schon sehr auf die Ergebnisse...

allerliebste, gespannte Grüße 
von Eurer Traudi

Kommentare:

  1. Liebe Traudi,
    ich wünsche dir sehr viel spaß und bin schon gespannt:-)

    glg Bea

    AntwortenLöschen
  2. uuui das hört sich ja spannend an und es freut mich gehts dir besser...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Traudi, das hast Du ja schön geschrieben.
    Ich freue mich auch.
    Bin schon gespannt auf alle Ergebnisse.
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Traudi,
    toll das es losgeht, ich freue mich schon und bin sehr gespannt.
    Wünsche Dir ein schönes WE.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Traudi, da hat Bea ja richtig gewählt...was besseres hätte Sabine gar nicht passieren können, als von Dir bewichtelt zu werden.
    Mir gefällt das, der Gedanke dahinter und so.
    Allerdings bin ich seit den Märchenwichteln ein gebranntes Kind.
    Momentan heißt für mich die Devise:
    1x und nie wieder.
    Ist dumm gelaufen, ich weiß, aber ich kann das nicht so wegstecken, wo ich doch weiß, daß mein Frosch wirklich okay war.
    Lg und ein schönes Wochenende...Luna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,

    wie schön dass Deine Herbstmelancholie wie weggeblasen ist durch dieses Tun-dürfen.Ich freue mich mit Dir und bin sehr gespannt.Sabine darf sich wirklich freuen.Nicht "nur" dass Du wunderschöne "Dinge" zauberst,ich weiss sie kommen von Herzen.
    Danke für Deine lieben Worte in meinem Blog! Es ist schön wieder hier zu sein :)

    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Traudi, nun da wünsche ich Euch allen ganz viel Spaß und Freude bei der Weihnachtswichtelei!! Dir möchte ich noch für deinen lieben Kommentar bei mir danken über den ich mich sehr gefreut habe!!
    Habe gerade deinen wunderschönen Loop-Schal bewundert, der sieht so klasse auch, und an deinem wunderschönen Modell sieht er sehr edel aus :))) So und nun möchte ich aber gerne noch wissen für welche Zackenlitze Du dich denn entschieden hast??
    Ich wünsche Dir noche eine schöne Woche und lass noch liebe Montagsgrüße hier
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. ganz lieben Dank für Eure Kommentare, ich freu mich sehr und bin schon wieder mittendrin im Granny-Fieber!!!

    @ Luna
    ich verstehe Deine Traurigkeit und Enttäuschung nur zu gut...hab's gelesen...

    @Marlies
    o, ich verwende einfach beide Litzen, bin noch am Werkeln, zeige aber bald ein Foto davon...

    hab' noch eine schöne RestWoche und sei ganz lieb gegrüßt von Eurer Traudi,die mit dem Kommentieren im Moment ein wenig hinterher hinkt ;-)))

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Traudi,

    Das Häkelvirus hat dich ganz im griff??

    Och beim diesen grauwe tagen ist es schön gemütlich,um etwas zu Häklen!Ich wünsche dir viel Spaß dabei!!

    Lieve groetjes van Thea

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi