Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Montag, 17. Mai 2010

Häkeln auf Probe ... NACHTRAG... und noch mehr Links...

nachdem ich   HIER
und   HIER
und   HIER
wunderschöne Häkel-Grannys entdeckt habe...
hat mich das Granny-Fieber auch gepackt...
habe erstmal nur ein paar auf "Probe" gehäkelt...
zwischen Garten- und Hausarbeit...
Radfahren und Spazieren gehen...
zwischen Essen, Trinken und Schlafen...
und Bloggen...
einfaches Muster...
Miniformat..
als Zierde für eine Häkeltasche...
...noch in Arbeit ;-))))

liebe Grüße aus dem Drosselgarten

Nachtrag:
die liebe Kirstin vom Blog  Die Kruemelmonster AG  hat mir diesen tollen Link  geschickt:
                               schaut selbst, hier gibt es tolle Grannys mit Anleitungen!!
HIER   bitte klicken

diese hab' ich noch entdeckt ....   HIER
und    HIER  

viel Spass im Granny-Fieber!!!

Kommentare:

  1. Hihihi, ich habe für eine Granny Square Decke auch etliche Probeexemplare gemacht, bis ich dann eine Anleitung gefunden habe, die zwar nicht so wunderschön filigran ist, aber den von mir gewünschten Zweck erfüllt. Falls du noch nicht genügend Auswahl hast, schicke ich dir gerne davon den Link?

    Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. @ liebe Kirstin,
    ganz lieben Dank an Dich, darüber würde ich mich sehr freuen...

    meine Email: gartendrossel@web.de

    AntwortenLöschen
  3. weiter so!!!!!!

    meine decke wird immer noch geliebt und für eine neue liegen auch schon einige teile fertig ion der versenkung...

    liebe grüße von emma

    AntwortenLöschen
  4. Habe auch eine Granny Square Decke aus Garnresten gehäkelt, hat viel Spaß gemacht und werde bestimmt noch eine zweite häkeln. Habe gelesen Grannys häkeln kann süchtig machen ;0)
    GLG
    Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte. Wann machst du denn das noch ? Der Tag hat doch nur 24 Stunden.Ganz liebe Grüße an dich von Inge

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Traudi,
    Du machst vielleicht viel gleichzeitig! - Respekt! Bin ja schon neugierig auf die Tasche dazu:-))) Ich habe ein wenig gestickt, dann war eine Katze krank und ich muß noch streichen und der Garten wartet und.....
    ich finde auch, daß der Tag mehr Stunden bräuchte:-))
    Ganz liebe Grüße
    herzlichst Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Traudi,

    die Grannys sind wie eine Sucht, zwischendurch häkle ich auch immer mal wieder welche :)

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Traudi, die sind doch schon schön geworden. Ich habe auch ewig ausprobiert bis mir dann mal eines gefallen hat. Jetzt bin ich süchtig danach und häkel bei jeder Gelegenheit. LG Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Nicht das du nicht gewarnt worden bist: Achtung Suchtgefahr...
    Aber es gibt schlimmeres...
    Viel Spaß beim Weiterhäkeln
    und liebe Grüße
    Lucie

    AntwortenLöschen
  10. ... ist doch schon mal ein guter Anfang. Tolle Farben. Ich mag Gehäkeltes auch total gern.
    Liebe Grüße von Iris ♥

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Traudi - nun musste ich herzlich lachen.... stell dir vor ich habe am Samstag angefangen Grannys zu häkeln... weil ich hier so viele schöne gesehen habe - ich mache erstmal 9 stück für ein Kissen.... mein Muster ist ähnlich... stelle die Tage ein Bild ein -- bin krank und liege mit laptop von Tochter im Bett...schön sind deine geworden... wäre nett wenn du mir den Link von Kirstin zukommen lassen würdest - ich bin ja auch am suchen wie irre im Netz......bin auf weitere von dir gespannt.....grüssle tina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo meine Liebe,
    die sind niedlich...die Wolle habe ich auch liegen..., möchte auch so kl. Blüten u. Granny`s häkeln...aber genau wie du fliege ich auch von einem zum anderen "tun"
    Ich frage mich wo bleibt der Tag..?!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Traudi,

    schön sind Deine Anfänge geworden,ich bin gespannt auf mehr.Es ist schon interessant wie das Granny-Fieber sich verbreitet, mich hat es ja auch erwischt. Allerdings häkle ich sie (fast) ganz in Weiß weil ich eine Decke daraus machen möchte.

    Herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Traudi,
    ja häkeln könnte auch zur "Sucht" werden. Dein Häkelwerk wird sicher ganz toll.
    Lieber Gruss
    Silvia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Traudi,
    na du verstehst es, Viren zu verbreiten *schmunzel*. Ich häkel doch auch gerne und so kleine Quadrate kann man so schön mitnehmen...
    mal eben zwischendurch anfangen....
    Ich muß doch mal meine Garnvorräte inspizieren....
    Hilfe! Ich brauche mehr Stunden für den Tag!

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Traudi, bei mir brauchst Du keine "Viren" mehr verbreiten...;D
    Mich haben diese schon längst erwischt.
    Häkle ja auch Grannys (siehe Post vom Montag), aber nun auch die Einfachen, weil bei der einen Decke brauche ich weit über 70, bei der anderen noch viel mehr Grannys.....

    Und wenn man auch mal "zwischendurch" häkeln will, dann dürfen es keine aufwendigen Muster sein.
    Danke für die Links!!
    Sei lieb gegrüßt...Luna

    AntwortenLöschen
  17. Hi,

    vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.

    Wenn Du mal eins gehäkelt hast, schichst Du mir es vorbei?

    Ja, die Grannys. Hab auch mal ein paar probiert, leider komme ich momentan nicht damit weiter.

    Liebe Grüße,

    Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  18. @ Pfiffigste:
    mach' ich gerne ;-))), muss nur erst noch durch's Granny-Fieber!!
    LG Traudi

    AntwortenLöschen
  19. Schau mal bei mir vorbei Traudi- ich hab da was für dich :0)

    AntwortenLöschen
  20. Ich glaube, das ist der erste Handarbeitsblog, bei dem ich mich mal festlese und zwar wegen der Grannys oder muss es Grannies heißen? Ich habe ja mit Nadelwerk so gar nichts am Hut, aber diese kleinen Quadrate sind eine hübsche Idee und man kann sie ja zu allem Möglichen oder auch Unmöglichen verwenden. Ich werde hier mal weiter stöbern und auch den Links folgen.
    Liebe Grüße
    Elke
    P.S.: Diese Hütchen für Schlüssel sind ja nur einmal witzig - irre!

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi