Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Samstag, 9. Januar 2010

unmögliche F A R B E N

hab ich gedacht...zzz...zzz

bei der Verarbeitung dieses Schals aus Wollresten...
quergestrickt...
400 Maschen auf der Rundnadel...
6 Reihen glatt rechts
6 Reihen glatt links
Nadel 3 1/2
geerbtes Strickrezept meiner Großmutter
 Ich war doch sehr erstaunt über die "Zusammenarbeit" der Farben...
und über die zwei Seiten des Schals, hat irgend wie was...

*seufz*
  dieses Gartenbild...
erweckt in mir heiße Sehnsucht
nach wärmeren Zeiten...
geht es Euch genauso???



Meine        " Aufräumarbeiten"
    
in meinen Ordnern und Dateien im PC sind noch in vollem Gange...

ich habe sooo  viele   Gartenbilder   entdeckt...

vermag sie nicht alle in meinem Drosselgarten unterzubringen...

mich entschlossen...

ein neues Blog einzurichten...

es mit    EUCH   zu teilen...

Geschichten...

Gedichte...

schöne Texte...

Besonderheiten...

kleine GartenGeheimnisse lüften...

Gartenrezepte...



Wenn Ihr mögt...

(klick)


  ich freue mich sehr auf Euch...

Ganz liebe Grüße zum Wochenende schickt Euch Traudi aus dem Drosselgarten

Kommentare:

  1. Hallo Traudi, das ist ja wirklich eine ganz tolle Idee und sieht sooooo super aus. Viel Freude am Tragen
    Wünsch Dir ein sehr feines 2010
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke das ght uns oft so, dass wir "Angst" vor Farben haben...aber wenn man sich in der Natur umsieht...es passt doch jede Farbe zu der Anderen....!!!
    Und Dein Schal sieht genial aus!!
    Einen schönen Abend wünsche ich Dir und lass liebe Grüße hier
    Ricki

    AntwortenLöschen
  3. Der Schal sieht ja sehr interessant aus. Wirklich mal was anderes, auch die Farbzusammenstellung. Wünsche dir ein schönes Wochenende
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Dein Schal gefällt mir sehr gut, ist ein schönes geerbtes "Rezept" dafür und die Farben passen gut zusammen.
    Schönes Wochenende wünscht dir
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Dein Schal ist wunderbar.
    Hätte ja auch genug an Restwolle...aber meist keine Lust und/oder Zeit.
    Und willkommen im Club....
    Anfänglich wollte ich gar KEINEN Blog.
    Dann platzte der Erste aus den Nähten....dann der Zweite....
    Nun sinds ZEHN....;D
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  6. die farben im schal harmonieren wunderbar...gar keine zweifel...ganz liebe grüße colette

    AntwortenLöschen
  7. Dein Schal gefällt mir gaaanz toll. Der sieht einfach klasse aus. Farben, Muster.... paßt alles perfekt.

    Jooo... mir geht es auch so. Ist ja nicht mehr allzu lange hin :-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  8. Der Schal ist wirklich schön und noch mal Danke für die Hilfe bei der Wollkugel ;o)

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Traudi,

    ich finde die Farben ganz und gar nicht unmöglich,im Zusamenspiel sehen sie toll aus.Ein schönes Rezept!

    Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag,

    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Traudi,
    obwohl ich den Winter liebe, tun die Sommer-Gartenbilder gut.
    Hab einen wunderschönen Sonntag und sei lieb gegrüßt, Petra

    AntwortenLöschen
  11. der Schal ist nicht nur schön sondern auch originel. Farbe und Idee wunderbar.
    einen schönen Sonntag wünscht
    Herta

    AntwortenLöschen
  12. du bist ja verrückt...400 maschen auf einmal auf der nadel....hülfe!! da strickt man ewig und drei tage.
    aber es hat sich gelohnt!!! wunderschön schaut er aus!

    emma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Traudi,
    Oh, "Traudi Design" pur, du bist immer für eine Überraschung gut.
    Auch ich sehne den Frühling herbe, aber dein neuer Blog verkürzt mir bestimmt das Warten herrlich.
    Es ist toll, deinen Blog wachsen zu sehen, fast wie ein Garten... Danke und einen schönen Sonntagabend noch.
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  14. Na, aber hallo! Wenn diese Farbkombis nicht einfach genial, genial, genial sind? Sieht großartig aus, liebe Traudi.

    So. Und jetzt geh' ich gleich mal auf dein neues Blog schauen. Denn auch der klingt richtig vielversprechend!

    Ganz liebe Grüße von Kirstin,
    die froh ist, dich und dein Blog zu kennen!

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde den Schal einfach Klasse.
    Wirklich immer nur 6 Reihen links uns 6 Reihen rechts und dann so einen tollen Effekt?
    Liebe Grüße
    Lucie

    AntwortenLöschen
  16. Das ist eine tolle Idee mit dem Schal, sieht super aus.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  17. Also ....der Schal ist SPITZE !!!

    findet die

    Martina Padrkroete:-)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Traudi!

    Du hast sooo einen tollen Blog und ich besuch dich heute zum ersten Mal... dabei hast du mir schon so liebe Kommentare hinterlassen *schäm*... Jetzt hole ich aber meinen Besuch bei dir nach und bewundere deinen tollen Reste-Schal! Der ist einfach nur toll geworden!!!

    Ich wünsch dir nun ein wunderschönes, entspannendes und reuhiges Wochenende!

    Martina

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi