Meine lieben LeserInnen, klickt auf die Drossel und lest, wie mein Blog zu diesem Namen kam...

Anno

Anno
Anno 2009

Translator

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Fichu, der 2.

Was lange währt, wird endlich gut....

hab' ja lange gebraucht um meinen Hundertwasser-Fichu fertig zu stricken und konnte ihn heute bei denkbar schlechtem Wetter fotografieren........Opal-Wolle in Variation nach Hundertwassers Werk   Seeschlange




Nach der tollen Anleitung von Anett haben wir

  Marlies,    Karin,     Heidi,
gemeinsam in unserer Fadenidylle
die schönen Tüchlein gestrickt.

Die Anleitung findet Ihr bei  Ravelry


Gegen trübes Wetter hilft dies:
Beine hochlegen
eine Tasse heißen Ingwer-Tee trinken
oder die roten Weihnachtssterne anschauen
sie strahlen soviel Power aus!!
-da greif ich doch ganz schnell zu meinem Strickzeug...


Liebe Grüße
Traudi


Kommentare:

  1. Die Mühe hat sich wirklich gelohnt!!! Dein Fichu ist zauberhaft! Und so schön in Szene gesetzt!!!
    Ich hoffe , dass ich noch vor Weihnachten zu meinem 1. komme.....aber wie Du so schön sagst "Gut Ding braucht Weile!"
    Und Dein Weihnchtsstern ist so wunderschön!!
    Ich liebe diese Pflanze ...dei Blätter so pompös und die Blüte so unscheinbar...früher hatte ich imme 3-4 grosse Stöcke stehen....aber bei 4 Katzen ist gar nicht daran zu denken!!!
    Danke für das schöne Foto!!!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlich Abend
    herzlichst Ricki

    AntwortenLöschen
  2. ein super Wollname für dein Tuch, es umschlingt deinen Hals und wärmt,
    liebe Grüße Elfi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Traudi,

    wie schön Dein Fichu aussieht!!! Macht doch garnichts, dass es länger gedauert hat. Du weißt ja, meins ist noch immer nicht fertig. Diese Hundertwasser-Wolle gefällt mir total gut.

    Dein Rezept gegen trübes Wetter werde ich gleich ausprobieren. Allerdings werde ich wohl noch eine Wärmflasche für die Füße benötigen. Und der Glühwein steht auch schon auf dem Herd.

    Euch einen ganz wunderbaren Abend. Bei Dunkelheit draußen sieht man dieses trostlose Wetter wenigstens nicht.

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Traudi,
    schön ist dein Tuch geworden, auch wunderschön in Szene gesetzt hast du es.
    Dein Rezept gegen trübes Wetter hilft mir auch immer. Nur Ingwertee hab ich noch nie probiert.
    Lieben Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  5. liebe traudi...ich bin völlig von der farbe begeistert und ich stimme da auch zu...du hast dein tuch richtig schön in szene gesetzt!! Ich würde nach weihnachten sooooo gerne wieder ein gemeinsames projekt mit euch starten....wäre schön!!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. ooooh, liebe Lee-Ann,
    ja, da würde ich auch gerne mitmachen, dann ist der ganze Trubel vorbei und die Zeit wieder ruhiger und wir starten neu mit ganz viel PowerPower!!!
    liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Traudi

    Wunderschön ist das Tuch geworden in einer klasse Farbe:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!

    Ein schönes Tuch! Tolle Farben!

    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  9. Du machst aber auch wunderschöne Sachen!!

    Viele liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  10. Dein Fichu ist wunderschön geworden,die Farben gefallen mir sehr gut.Und ja,Du hast ihn ganz wundervoll in Szene gesetzt.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen

Es ist schön, dass Ihr mich in den unendlichen Weiten gefunden habt
und danke Euch sehr herzlich für Eure netten Kommentare und Komplimente.
Eure Traudi